Überall Blut: Mann stirbt nach Gewaltverbrechen auf Weg in Klinik Top Update Ist der lebensmüde? Warum hängt dieser Pilot aus dem Cockpit-Fenster? Top "Es gab Komplikationen": Sorge um Schwesta Ewas Tochter! Neu Tätowierer sticht mit Absicht "blind": Das Ergebnis ist zum Gruseln Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 2.293 Anzeige
6.386

Es brachte hunderte Menschen nach Europa: Flüchtlingsboot in Wittenberg angezündet

Flüchtlingsboot in Lutherstadt Wittenberg in Brand gesteckt

In der Nacht zum Samstag wurde in der Lutherstadt Wittenberg ein Flüchtlingsboot, ein Exponat der Weltausstellung Reformation 2017, angezündet.

Lutherstadt Wittenberg - Unbekannte haben das Flüchtlingsboot in Lutherstadt Wittenberg (Sachsen-Anhalt) in der Nacht zum Samstag in Brand gesteckt und vollständig zerstört.

Auf dem 15 Meter langen Boot waren im Jahr 2013 244 Menschen von Libyen nach Sizilien geflüchtet.
Auf dem 15 Meter langen Boot waren im Jahr 2013 244 Menschen von Libyen nach Sizilien geflüchtet.

Das Boot war im Rahmen der Weltausstellung Reformation 2017 als Exponat Am Schwanenteich aufgestellt worden, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Die Polizei wurde gegen 4 Uhr über das Feuer in Kenntnis gesetzt und hat den Brandort abgesperrt. Es werde in alle Richtungen ermittelt.

Das Boot sei ein Artefakt, ein Symbol der ungerechten Verteilung und Behandlung der Ressourcen, sagt Wissenschaftler Michael Leube 2017. "Rund 240 Menschen aus Eritrea, die wir in Europa so dringend brauchen, wurden - nach ihrer Flucht mit dem Boot - wieder in eine ungewisse Zukunft zurückgeschickt. Und ein Wrack aus Stahl und Holz kommt bis nach Wittenberg", sagt er mit Blick auf die europäische Flüchtlingspolitik.

Das Originalboot ist der überdimensionale Teil einer Installation von rund 40 symbolischen Flüchtlingsbooten auf dem Schwanenteich, der das Mittelmeer symbolisiert, während der Weltausstellung in Wittenberg. In der Kleinstadt hatte vor 500 Jahren der Reformator Martin Luther (1483-1546) mit seinem Thesenanschlag die Menschen aufgerüttelt und so weltweit Veränderungen in Kirche und Gesellschaft eingeleitet. Der Freiheitsgedanke sei ein zentraler Gedanke Luthers gewesen, hatte der Geschäftsführer des Vereins Reformationsjubiläum 2017 betont. Der Verein hat das Boot laut Leube für die Weltausstellung erworben.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 034914690 im Polizeirevier Wittenberg zu melden. Eine Schadenssumme ist noch nicht bekannt.

UPDATE, 16.50 Uhr: Laut Polizei werde derzeit in alle Richtungen ermittelt. Eine politisch motivierte Tat könne nicht ausgeschlossen werden.

Für Oberbürgermeister Torsten Zugehör (parteilos) wäre das "ein Tiefpunkt für Wittenberg". Auch die Landesbischöfin der Evangelischen Landeskirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, äußerte sich entsetzt. "Ich bin bestürzt über diese gezielt eingesetzte Gewalt gegen ein Mahnmal für Mitmenschlichkeit, gegen ein Erinnerungsmal für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe - genau an dem Tag, der mahnend erinnert an vor 80 Jahren gezielt gesetzte und organisierte Gewalt gegen Mitmenschen, gegen ihr Hab und Gut und ihre Gotteshäuser", sagte sie laut Mitteilung. Junkermann rief dazu auf, sich klar von solchen Gewaltakten zu distanzieren und sie nicht zu verharmlosen.

Nach Angaben der Stadt wurde die Steuerkabine des Bootes vollständig zerstört und der Rumpf stark beschädigt. Vier Feuerwehrkameraden und ein Löschfahrzeug seien im Einsatz gewesen. Das Flüchtlingsboot war als "Denkmal der Menschlichkeit, Konsequenz und Rechtsstaatlichkeit" aufgestellt worden.

Das knapp 16 Meter lange und fünf Meter breite und fünf Meter hohe, knapp 24 Tonnen schwere originale Flüchtlingsboot wurde für den Transport von der Mittelmeerinsel Sizilien nach Deutschland in Teile zerlegt. (Archivbild)
Das knapp 16 Meter lange und fünf Meter breite und fünf Meter hohe, knapp 24 Tonnen schwere originale Flüchtlingsboot wurde für den Transport von der Mittelmeerinsel Sizilien nach Deutschland in Teile zerlegt. (Archivbild)

Fotos: DPA

Trauriger Fund: Vermisste Kölnerin (62) in Australien ist tot Neu Sensationelle Ikea-Rarität bei "Bares für Rares"! Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 9.275 Anzeige Kleiner Foto-Crasher! Von wem hat Verona Pooths Sohn diese Geste gelernt? Neu Ribéry soll dem FC Bayern auch nach Karriereende erhalten bleiben Neu
Schrottreifer 3er: Polizei stoppt BMW mit mehr als 30 Mängeln Neu Messerattacke in Klinik: Daran starb das ungeborene Kind Neu Mädchen schmieren Pferdekot ins Schwimmbad, der Grund dafür ist unglaublich Neu Mondnazis, Dino-Armee und ein Zombie-Hitler: Dieser Film ist Edel-Trash Neu Mietstreit eskaliert: Vermieter würgt und schlägt Bewohner Neu
Medien: RB Leipzig erhöht Angebot für Calhanoglu! Knickt Milan ein? Neu Autofahrer kassiert Strafzettel, aber nicht weil er zu schnell war Neu Ein Toter, Bundesstraße gesperrt: Sattelzug kracht frontal in Kleinlaster Neu Lufthansa-Chef Spohr: Darum spricht er sich für die Tegel-Erhaltung aus Neu Stichflamme in Sauna: Selbstgemixter Aufguss verletzt zwei Männer Neu Haus explodiert! Warum flog das Gebäude in die Luft? Neu In Hose versteckt: Junge (6) geht mit geladener Pistole zur Schule Neu AfD-Chef Gauland wettert gegen Verfassungsschutz: "Kein Grund, uns zu beobachten" Neu Nach Rausschmiss aus Disko: Besucher ballert mit Pistole wild um sich Neu Passanten finden toten Mann im Rhein in Köln Neu 20-Jähriger sticht Jugendlichen tot: Können zwei Männer den Ermittlern helfen? Neu Strandbesucher rennen schreiend davon, als plötzlich dieses Monstrum auftaucht Neu Hallöchen Popöchen! Annemarie Carpendale posiert im knappen Bikini-Höschen 1.232 "Nazis raus": Darum ätzt eine Spiegel-Kolumnistin nun gegen Boris Palmer 967 Mädchen (6) tödlich verletzt: Jugendamt stellte keine Auffälligkeiten fest, Stiefvater weiter flüchtig 640 Update Eskalation im Dschungelcamp: Evelyn oder Domenico, wer lügt hier? 1.381 Mit Stimme der Toten Dolores! The Cranberries veröffentlichen neuen Song 419 TV-Koch Johann Lafer macht Sternerestaurant dicht! 2.652 Widmayer-Transfer bei Hertha: Der wichtigste Mann verlässt das Schiff! Was nun? 300 Trauer beim SC Paderborn: Ex-Präsident Wilfried Finke (†67) ist tot 1.183 Preis-Schock! Netflix wird teurer 3.010 Caiuby spurlos verschwunden! Wo steckt der Brasilianer des FC Augsburg? 1.274 Clarissa schockt die DSDS-Jury: "Singst wie 1,80 Meter und 700 Zentner" 2.828 BMW presst VW gegen Mauer: Frau in Wagen eingeklemmt! 87 Explosionen und Schüsse in Luxushotel: Zahlreiche Tote, Terroristen "eliminiert" 2.486 Update Nach Abgang aus Darmstadt: Aytac Sulu voll im Papa-Glück! 647 Die Folgen waren erheblich: Das schmuggelten Astronauten zum Mond! 5.681 Katastrophen-Alarm! Flammeninferno legt Lagerhalle in Schutt und Asche 3.565 Tödliches Unfall-Drama: Autofahrer rauscht Radler um 209 Familiendrama? Deutsches Paar auf Mallorca tot aufgefunden 3.456 Update Kretschmann findet AfD-Prüfung durch Verfassungsschutz plausibel 351 Soziologie-Student hortet Kinderpornos und kommt mit Bewährung davon 803 Dauerschnee sorgt für erste Wetterrekorde des Jahres 2019 137 Heute bei "Köln 50667": Was läuft da zwischen Leonie und Olli? 300 Mit gefakten Schadensfällen: Netzwerk um Allianz-Gutachter soll 1,4 Mio. Euro abgezockt haben 1.290 Naddel schießt gegen den Pop-Titan: Beziehung ist nur Show 3.575 Entscheidung erwartet: Wird Gefährder Sami A. endgültig abgeschoben? 434 Haverie-Frachter MSC Zoe soll bald wieder zurück auf hohe See 452 Frau wird tot in Badewanne entdeckt: Haben ihr Mann und seine Geliebte sie ermordet? 1.082 GroKo-Chaos rächt sich kaum: SPD kann mit Mitgliederzahl noch zufrieden sein 140