Toter Journalist im Hambacher Forst: NRW-Regierung stoppt Räumung vorerst Top Update Neue Kitsch-Attacke! Will Heidi Klum ihren Tom Kaulitz damit etwa ärgern? Top Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen Top Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 14.525 Anzeige
432

Flüchtlingsheim Ostern angezündet: Täter muss lange ins Gefängnis

Brandanschlag auf Flüchtlingsheim in Krummen: Viereinhalb Jahre Haft

Der Anschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in der Kleinstadt Krummen an Ostern 2017 hatte für Empörung gesorgt. Das Urteil ist nun gefallen.

Neuruppin - Für den Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim in Kremmen (Oberhavel) ist der Hauptangeklagte (29) zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 35 Jahre alte Mitangeklagte erhielt am Donnerstag eine zweijährige Freiheitsstrafe, die zur Bewährung ausgesetzt wurde.

Der Hauptangeklagte hatte zum Prozessbeginn bereits gestanden. (Symbolbild)
Der Hauptangeklagte hatte zum Prozessbeginn bereits gestanden. (Symbolbild)

Das Landgericht Neuruppin sah es als erwiesen an, dass sich die beiden Männer wegen gemeinschaftlicher versuchter schwerer Brandstiftung strafbar gemacht haben.

Der 29-Jährige hatte zum Prozessauftakt Ende März gestanden, in der Nacht zu Ostersamstag 2017 zwei Brandsätze auf ein Haus der umzäunten Flüchtlingsunterkunft in Kremmen geschleudert zu haben (TAG24 berichtete). Er habe den Bewohnern "einen Schrecken" einjagen wollen, sagte er seinerzeit vor Gericht. Verletzt wurde bei dem Angriff niemand.

Die Staatsanwaltschaft hatte für den 29-Jährigen Angeklagten eine Freiheitsstrafe von neun Jahren und drei Monaten gefordert. Staatsanwalt Torsten Lowitsch war in seinem Plädoyer von versuchtem Mord sowie versuchter besonders schwerer Brandstiftung ausgegangen.

Dass Bewohner der Unterkunft bei einem "gezielten Wurf" eines Molotow-Cocktails ums Leben kommen könnten, sei eine logische Folge und vom Angeklagten billigend in Kauf genommen oder sogar gewollt. Die Rolle des 35-jährigen Mitangeklagten sah die Anklage als weniger entscheidend an.

Das Landgericht Neuruppin verurteilte den 29-Jährigen zu viereinhalb Jahre Haft.
Das Landgericht Neuruppin verurteilte den 29-Jährigen zu viereinhalb Jahre Haft.

Die Kammer dagegen verneinte einen Tötungsvorsatz bei beiden deutschen Angeklagten, sah die gemeinschaftlich versuchte schwere Brandstiftung jedoch als erwiesen an. "Da sollte schon etwas passieren, da sollte Show gemacht werden", sagte Richter Udo Lechtermann in der Urteilsbegründung.

Dabei habe sich der Angriff nicht nur gegen die Bewohner der Unterkunft gerichtet, sondern sei eine Tat gegen alle Flüchtlinge und Ausländer gewesen. "Die Tat steht auf niedrigster Stufe", sagte Lechtermann. Sie sei geeignet, den öffentlichen Frieden ganz erheblich zu stören. Und dies sei von den Angeklagten auch so beabsichtigt gewesen.

Eine Rolle bei der Strafzumessung habe gespielt, dass die beiden Männer überwiegend geständig waren und Reue zeigten, so Lechtermann weiter. Die Opferperspektive aus Potsdam begrüßte das Urteil. "Es ist wichtig, dass ein Brandanschlag auf eine bewohnte Unterkunft nicht verharmlost wird", sagte Christin Jänicke vom Verein.

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft gab auf Nachfrage an, sie wolle noch prüfen, ob sie gegen die Entscheidung vorgehen wolle.

Fotos: 123RF/DPA, DPA

Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! Neu Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 9.355 Anzeige CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern Neu Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet Neu Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt Neu Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an Neu
Tierische Rettungsaktion: Was ist bloß mit diesem kleinen Bären passiert? 948 Streit eskaliert vollkommen: Mann (44) sticht mit Messer auf 36-Jährigen ein 194 Alles spricht dafür! Ist Herzogin Meghan schwanger? 4.855
Dunkle Rauchwolke im Erzgebirge: Was brennt da? 6.991 Update Deutsche tötet Kind in Haft in Rom: Zweites Kind ringt ums Leben! 8.153 Motorradfahrerin stirbt nach Überholversuch 329 35-Jähriger bei Messerattacke in Hamburg-Farmsen lebensgefährlich verletzt 381 Faszinierend! Echter "Star Trek"-Planet entdeckt 1.601 Mann lief ohne Hose am Hauptbahnhof von Gera herum 594 Millionenschaden durch Waldbrände: Brandenburg verkohlt, und es brennt weiter 115 Vier Schüler vergewaltigen Mädchen (16) auf Hinterhof! Die Reaktion der Schule ist krass 15.287 Eintracht Frankfurt lässt TV-Sender für Doku hinter die Kulissen blicken 52 Leichenfund auf Kläranlage stellt Kripo vor Rätsel 382 ÖPNV zu teuer? Kommunen legen für Autos und Lastwagen mehr auf den Tisch 47 Sat.1-Moderator beim Kauf von Drogen gefilmt 9.253 Versuchter Totschlag: Obdachlose in die Tiefe geschubst 190 Python auf Gäste-WC, Drogen und Diebesgut: Polizei macht bei Mann skurrilen Fund 1.077 Leichenhalle voll! 157 Tote in LKW-Anhänger auf Feld gelagert 11.108 Folgt nun die Causa Nahles? Partei-Chefin unter heftigem Beschuss 2.241 Update Frau im Klinik-Park missbraucht: Polizei fahndet nach Sex-Täter 4.156 21-jähriger Paketzusteller von eigenem Sprinter erfasst 123 Grausamer Fund auf Supermarkt-Parkplatz: Toter liegt tagelang in seinem Auto 5.907 Tod von 17-Jähriger auf Schulhof: Obduktion liefert erste Ergebnisse 3.950 Auch "GZSZ"-Fiesling Jo Gerner mischt mit: Schreibt ProSieben Soap-Geschichte? 4.141 St. Pauli unter Druck: Trainer Kauczinski appelliert an Team-Spirit 107 Es ist riesig! Cannabis-Feld bei Dresden abgeerntet 11.378 Trotz Tabellenführung: Diese Baustellen muss der HSV noch beseitigen 388 Mann bei Streit fast getötet: Bonner Polizei sucht diesen Tatverdächtigen 154 Horror-Crash auf Autobahn: LKW rast in Stauende, Fahrer in Wrack eingeklemmt 4.471 Mann stirbt bei Festnahme: Was hatte er zu verbergen? 2.248 Gähnende Leere beim DSDS-Casting! Will keiner mehr Superstar werden? 4.971 Mann richtet vom "Teufel" geleitet Blutbad am Frankfurter Hauptbahnhof an 8.425 Trotz 500.000 Unterschriften! Polizisten tragen Aktivisten aus Hambacher Forst 537 Tübingens Grüner OB Palmer: Deshalb könnte bald die Regierung auseinanderfliegen 215 Wiesn-Sicherheit: Zaun, Kameras, Flugverbot und Super-Recogniser 67 Schlimmer Verdacht in der Sachsenklinik! Penis-Biss doch kein Versehen? 1.251 Was soll das? Carolin Kebekus will eigenen Staat gründen 2.701 45-Jährige rammt Mann bei Zwangsräumung Messer in Hals 287 Einbrecher von Polizist erschossen: Schütze soll unerkannt hinter Leinwand aussagen 2.218 Ostsee-Urlauber, seid gewarnt! Diebe klauen immer mehr 2.029 Bayerns Boateng hat Redebedarf mit FCB-Bossen 445