Polizei-Gewerkschaft fordert neue Waffen nach G20

Top

Bandenkrieg? Streit zwischen KMN-Gang und Miri-Clan eskaliert

Top

Nutzt Petry ihr Baby für den AfD-Wahlkampf aus?

Top

Mann ersticht den Hund seiner Freundin, weil er zu ihr hielt

Neu
7.477

Russlands Angriffe sind schuld an neuer Flüchtlingsflut

Berlin - Der Erhalt offener Grenzen innerhalb Europas macht nach Worten von Kanzlerin Angela Merkel angesichts der Flüchtlingskrise einen besseren Schutz der EU-Außengrenze notwendig.
Kanzlerin Angela Merkel (61, CDU) mit Blick auf den Schutz der EU-Außengrenze.
Kanzlerin Angela Merkel (61, CDU) mit Blick auf den Schutz der EU-Außengrenze.

Berlin - "Es kommt mit großer Wahrscheinlichkeit eine große Flut von Menschen auf uns zu", sagte der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn (66) mit Blick auf die erneuten Gefechte in Aleppo. Europas Außengrenzen müssten besser geschützt werden, meint Kanzlerin Angela Merkel (61, CDU).

Ein besserer Schutz der EU-Außengrenze ist notwendig. Anderenfalls gerate "der freie Bewegungsraum im Binnenmarkt, der auch Grundlage unseres Wohlstands ist, in Gefahr", warnte Merkel am Samstag in ihrem wöchentlichen Video-Podcast.

Im Augenblick gelinge der Schutz der EU-Außengrenze «dort, wo wir Wassergrenzen haben, eben nicht sehr gut», sagte sie im Hinblick auf die Ankunft Zehntausender Flüchtlinge, die von der Türkei aus über die Ägäis in das EU-Land Griechenland gelangen.

"Deshalb setze ich mich dafür ein, eine Lösung mit der Türkei zusammen zu finden", betonte Merkel.

"Es kommt mit großer Wahrscheinlichkeit eine große Flut von Menschen auf uns zu", meint Jean Asselborn (66).
"Es kommt mit großer Wahrscheinlichkeit eine große Flut von Menschen auf uns zu", meint Jean Asselborn (66).

Die Kanzlerin trifft an diesem Montag in Ankara mit Präsident Recep Tayyip Erdogan und mit Regierungs-Chef Ahmet Davutoglu zusammen. Merkel betonte weiter, Europa müsse aber auch bereit sein, Flüchtlinge legal aufzunehmen, wenn der illegale Menschenschmuggel beendet werden solle.

Mit Blick auf die heftigen Gefechte in der syrischen Großstadt Aleppo wies der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn allerdings darauf hin, dass sich die Situation sehr schnell wieder ändern könne.

"Es kommt mit großer Wahrscheinlichkeit eine große Flut von Menschen auf uns zu", sagte er. Schuld daran seien die von Russland unterstützten Angriffe der syrischen Regierungstruppen auf Oppositionskräfte in Aleppo. Asselborn forderte die Außenminister der USA und Russlands auf, ihre Gespräche für eine Friedensinitiative "sehr, sehr schnell" zu vertiefen.

Bei den für Donnerstag geplanten Verhandlungen in München müsse es darum gehen, "wirklich zu stoppen, was gestoppt werden muss".

Fotos: imago (3)

IS-Führer "Al Baghadi ist am Leben"

Neu

Junge reißt Mädchen das Kopftuch herunter: Am Ende werfen alle mit Eiern auf die Polizei

Neu

Rückschlag: Darum verliert Schulz seinen Kampagnenchef

Neu

Vom Pavillon bis zum Einwegzelt: So viel Dreck machen Festivals

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

24.341
Anzeige

Zwei Schwerverletzte bei Explosion in Kühlfirma

Neu

Hier bekommst Du auf dumme Kommentare jetzt eine klangvolle Ohrfeige

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

32.564
Anzeige

So schnappte Annemarie Eilfeld Helene Fischer den Song weg

Neu

Dumm gelaufen! Dieb will "Bumskarre" klauen

Neu

Frau randaliert und beißt Loch in Sitz von Polizeiauto

771

Wer diese Aktion im RADhaus verpasst, ist selbst schuld

9.805
Anzeige

Abschussquote für Wölfe! Dieser Mann will handeln

539

Katzenberger noch immer ledig? So kommentieren sie und der Pfarrer die Gerüchte

3.934

Weil ein Mann sein Auto wendete: Motorradfahrer muss sterben

1.936

Darum erteilt GZSZ-Star Schlönvoigt dem Ballermann eine Absage

498

Ekelalarm! Familie wegen Kakerlaken-Befall evakuiert und desinfiziert

2.851

Zehnjähriger flieht aus Angst vor Eltern in die Schweiz

2.979

Dieser Mann geht jeden Tag ins Disneyland

654

Großeinsatz im Zugtunnel! Hier muss die Feuerwehr anrücken

218

Es ist Linda! 16-jährige IS-Kämpferin aus Pulsnitz identifiziert

15.252

Tragisch: Diese drei süßen Kinder sind bald Vollwaisen

19.661

Nach blutiger Messerattacke: FC Inter-Trainer wieder zu Hause

594

Bitter nötig! Dieser Wachs-Figuren-Star wurde überarbeitet

2.312

Kühe bringen Pferd zum Ausrasten: Zwei Verletzte bei Kutschfahrt

966

Rückruf bei REWE: Diese Mettwurst macht Euch krank!

1.244

16-jährige Motorradfahrerin überholt und prallt gegen Baum: Junge (15) tot

4.153

Spezialgerät beginnt mit Bergung des umgestürzten Krans

3.523
Update

Ex-Leipziger Professor: "Journalisten berichteten in Flüchtlingskrise nicht neutral!"

3.633

Sommer ist, was man daraus macht! Tipps für ein sommerliches Wochenende

86

Alles für Klicks! Bloggerin schiebt sich lebenden Aal in die Vagina

29.465

Nach Chesters Tod: Twitter-Profil seiner Frau gehackt

6.711

Schnarch! Flüssigbeton landet in falschem Schlafzimmer

3.571

Blondine kippt Scheibenreiniger ins Auto. Das kommt dabei raus

11.217

Gigantische Verschwendung! So lange sind Lebensmittel wirklich haltbar

2.991

Verkehrsunfall mit sieben Verletzten - zwei Kinder davon schwerverletzt!

400

Team zerfällt: Sprecher tritt zurück, und Trump will sich begnadigen!

4.064
Update

Darum durften sächsische Polizisten nicht zum G20-Dankeskonzert!

16.218

"Identitäre Bewegung" auf dem Weg ins Mittelmeer gestoppt

8.169

Letzter Post auf Deutsch: Großes Rätsel um Chester Benningtons Instagram-Foto

19.809

Weil Mann sie betrog: Ehefrau stopft Affäre Chilis in die Vagina!

20.835

Erwischt! Am Strand ließen sie die Hüllen Fallen

7.803

Muslimischer Polizist verweigert Kollegin Handschlag: Diese Strafe erwartet ihn jetzt

10.221

Auf A4! 12 Verletzte bei Massencrash nach Urlaub in Sachsen

7.954

SEK-Einsatz! Mann droht, sich mit PKW in die Luft zu jagen

4.136
Update

Sponsoren-Irrsinn? Kein einheitliches Trikot mehr bei den Roten Bullen

5.955

Tragischer Zufall? Neues Linkin-Park-Video erscheint am Tag seines Todes

9.946

Große Sorge! Wo ist Schlagerstar Andreas Martin?

9.050

24 Jahre zu früh! O.J. Simpson heult rum und kommt frei

4.592

Geheimabsprachen? Deutsche Autobauer unter Kartellverdacht

1.168

Vorsicht Blüten! 50-Euro-Scheine am häufigsten betroffen

313

Panik: Gibt es bald kein deutsches Bier mehr?

3.918

Grausames Video: Mann missbraucht Kaninchen

5.854

Achtung Rückruf: Dieses Produkt solltet ihr auf keinen Fall mehr essen!

2.081

Gefesselt und geknebelt! Falsche Paketboten überfallen Rentnerin

1.582