Vermisste Rebecca: Blieb die Suche mit Hunden erneut erfolglos? Top So viele Tränen! Was war da auf Schloss Albrechtsberg los? 3.444 Drohne! Verkehr am Frankfurter Flughafen komplett eingestellt 439 Gasflaschen in den Trümmern gefunden! Jagte dieser Mann sein eigenes Haus in die Luft? 1.985 Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! Anzeige
1.401

Ford will 5000 Arbeitsplätze in Deutschland streichen, Kölns OB besorgt

Ford plant großen Stellenabbau in Deutschland

Autoproduzent Ford will 5000 Stellen in Deutschland abbauen. Kündigungen sollen vermieden werden, heißt es.

Köln - Der Autobauer Ford will 5000 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Ein Ford-Sprecher bestätigte am Freitag den Abbau.

Die Autoproduktion von Ford in Köln.
Die Autoproduktion von Ford in Köln.

In einem Schreiben der Geschäftsleitung an die Mitarbeiter, das dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe) vorliegt, heißt es wörtlich: "Für die Ford-Werke GmbH bedeutet das Strukturkosteneinsparungen von mindestens 500 Millionen Dollar und somit eine Verschlankung der gesamten Organisationsstruktur."

Und weiter : "Damit einher geht in Deutschland eine Personalreduzierung um mehr als 5000 Stellen (einschließlich Leiharbeitnehmern)."

Ford möchte nach eigenen Angaben "betriebsbedingte Kündigungen vermeiden". Dies hatte eine Ford-Sprecherin zuletzt im Januar auf TAG24-Nachfrage bestätigt.

Damals hieß es: "Wir streben einen sozialverträglichen Personalabbau an. Insofern wird bei uns niemand gekündigt!"

Der Stellenabbau soll also durch Altersteilzeit, Renteneintritt und Abfindungen ohne direkte Kündigungen geregelt werden, so die Ford-Sprecherin im Januar.

Inzwischen ist der geplante Jobabbau konkreter geplant. Er soll über Abfindungen für Beschäftigte bis 49 Jahren und Frühverrentungen von Mitarbeitern über 50 Jahren erreicht. Das Unternehmen habe in den vergangenen zehn Jahren "kein nachhaltig positives Betriebsergebnis erzielen können", heißt es zur Begründung der radikalen Sparmaßnahmen.

Diese seien notwendig um Ford in Deutschland langfristig eine Perspektive zu geben. Das Unternehmen wollte bislang nicht mitteilen, welche Standorte wie stark betroffen sind.

Ford Deutschland beschäftigt knapp 18.000 Mitarbeiter in Köln, 6000 in Saarlouis und rund 200 in Aachen.

Update, 18.22 Uhr: Kölns Oberbürgermeisterin Reker besorgt

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) reagierte am Abend mit Unverständnis und Enttäuschung: „Nach den bisherigen Ankündigungen müssen wir damit rechnen, dass ein Großteil der Stelleneinsparungen in Köln realisiert werden soll. Als Oberbürgermeisterin dieser Stadt hätte ich mir eine zukunftsgewandtere Entscheidung der Konzernzentrale in Dearborn (Michigan, USA) gewünscht", ließ sie mitteilen.

Die Kölner Oberbürgermeisterin stehe im Kontakt mit dem Kölner Ford-Management und werde auch weiterhin seitens der Stadt Hilfe anbieten.

"Wir setzen auf die Ankündigung und Zusicherung des Konzerns, den Stellenabbau so sozialverträglich wie möglich zu gestalten", so die Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

Ford beschäftigt in Köln rund 18.000 Menschen.
Ford beschäftigt in Köln rund 18.000 Menschen.

Fotos: DPA

Tourist will "bombigen Urlaub" verbringen und muss deshalb zu Hause bleiben! 1.785 Flugzeugabsturz in Schleswig-Holstein! Maschine rast in Waldgebiet 1.949 MediaMarkt gibt Rabatte auf alles, wenn Ihr folgende kleine Sache besitzt... 4.161 Anzeige Nach Raubüberfall auf Taxifahrer: Polizei fahndet nach Messer-Männern 588 Auf offener Straße erstochen: Polizei bittet weiter um Mithilfe 2.317 Nur bis 23. März: MediaMarkt gibt Rabatte auf alle Apple-Produkte! 3.866 Anzeige Wasserleiche, die aus dem Neckar gefischt wurde, ist identifiziert 941 Todes-Drama nach heftigem Crash: Zwei Menschen verbrennen im Auto 8.136 Update Wen einkaufen nervt: In Hannover funktioniert diese Lösung bereits perfekt! 5.821 Anzeige "So viele Ungläubige wie möglich töten": Salafisten planten Anschlag mit Waffen und Fahrzeug 17.295 Spurlos verschwunden: Wo stecken Lisa (18) und Baby Max? 9.806 "Fridays for Future": Christoph Maria Herbst mit Lob und Kritik 233 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 8.238 Anzeige Für die Tonne! Klausuren von 40 Jurastudenten entsorgt 1.649 Vor über einem Monat verschwunden: Wo ist Jeffrey (16)? 2.283 Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel Anzeige Dumm gelaufen: Sportwagen-Fahrer schießt mit 190 km/h an Polizei vorbei 2.065 Utrecht: Mutmaßlicher Todesschütze gesteht Terror-Anschlag! 891
Kopfschuss aus Versehen! Country-Sänger erschießt sich selbst bei Videodreh 2.866 Nach Todes-Drama um schwangere Maria (†18): Wo ist Emily (15)? 5.741 Frau fährt in offenen Gully: Kanalarbeiter eingesperrt! 2.192 Horror-Vorstellung Kindesmissbrauch: So erkennen Eltern die Zeichen 1.438 Rassismus beim DFB-Länderspiel: Männer stellen sich von selbst der Polizei 1.456 Schock! Zwangsräumung bei Klimbim-Star Steeger: Es riecht nach Kot und Erbrochenem 13.443
Letzter Nachkomme einer Gottheit? Riesen-Schildkröte wird einbalsamiert 2.818 Junge (9) nutzt TV-Wissen bei Unfallflucht: Polizei reagiert genial! 3.225 Zwei Busse stoßen frontal zusammen: Mindestens 60 Menschen sterben 3.501 Skandal in Kita: Drehte Erzieher jahrelang Pornos mit Kindern? 2.138 Betrunkener Brummi-Fahrer rast in Waldstück und schläft ein 3.342 Torwartfrage beim DFB: Stößt ter Stegen Kapitän Neuer vom Thron? 701 Naziparole bei Fußballspiel: "Siegheilson" endlich von Polizei gefasst 8.121 Schockierender Fund: Kinder entdecken Babyleiche direkt neben Schule 8.495 Update Gasalarm in Bankgebäude: Neun Menschen verletzt! 146 Update Angelina Heger die neue Bachelorette? Foto könnte der Beweis sein! 2.551 Tragische Fußball-Karriere mit Happy-End: Größtes Ex-"Kindertalent" spielt jetzt bei…! 4.205 Wegen Kinder-Verbot: Farbanschlag auf Hamburger Restaurant! 5.041 Nach tödlicher Messer-Attacke auf Jungen (†7): Neue Details geben Rätsel auf 4.644 Dreifache Mutter stirbt, nachdem sie 11 Stunden in der Notaufnahme warten musste 18.685 Diese Promi-Brüste ziehen alle Blicke auf sich! 2.874 Mord an Schülerin Susanna: Neue Details zum Tod der 14-Jährigen 3.601 Großangelegte Anti-Terror-Razzia in Frankfurt, Hessen und Rheinland-Pfalz 1.689 Update Die Wasser-Vorräte wurden schon knapp: Rätsel um blaues Trinkwasser gelöst 2.668 Trotz geklauter Datenträger: Ermittler hält Beweise von Missbrauchs-Campingplatz für ausreichend 347 Familie trauert um ihren toten Sohn, doch dann folgt der nächste Schock 10.178 Gülle-Laster kippt in Kurve um und erdrückt jungen Fahrer 5.754 "Ich kann nicht mehr": Ist das "Let's Dance"-Training zu schwer für Evelyn? 2.355 Schwarzfahrer dreht durch und hetzt seinen Hund auf Polizisten 457 Fette Abfindung: Ex-Deutsche-Bank-Chef Cryan bekommt 8,7 Millionen Euro 935 "Full Force 2019": Das finale Line-Up steht! 1.267 Grausame Bilder: Völlig abgemagerter Hund frisst aus Verzweiflung Metall, Glas und Batterien 10.066 Nach tödlicher Horror-Tat: Mutter wusste offenbar lange nicht, dass ihr Sohn (†7) erstochen wurde 10.568 Update