Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

Top
Update

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

Neu

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

Neu

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

Neu
1.106

Zweiter Triumph! Rosberg siegt auch in Bahrain

Sakhir - Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat auch das zweite Saisonrennen der Formel 1 gewonnen. Der Deutsche siegte am Sonntag beim Großen Preis von Bahrain vor dem Finnen Kimi Räikkönen im Ferrari.

Rosberg gewann nach dem Auftakt in Melbourne auch in Bahrain.
Rosberg gewann nach dem Auftakt in Melbourne auch in Bahrain.

In der Wüste von Bahrain hat Nico Rosberg das Pech seiner Formel-1-Titelrivalen eiskalt ausgenutzt und auch das zweite Saisonrennen gewonnen.

Nach einem Motorschaden von Ferrari-Star Sebastian Vettel in der Einführungsrunde und einem Startunfall von Teamkollege Lewis Hamilton raste der Mercedes-Pilot am Sonntag in Sakhir zu seinem fünften Grand-Prix-Sieg in Serie. Zweiter wurde der Finne Kimi Räikkönen im Ferrari, Titelverteidiger Hamilton rettete nach seinem Crash in der ersten Kurve immerhin noch Platz drei.

Vettel dagegen konnte das Flutlichtrennen nur traurig von der Box aus verfolgen. Zum ersten Mal in seiner Formel-1-Karriere hatte er es nicht in die Startaufstellung geschafft. "Es ist schade, ich hatte ja noch gar nicht angefangen. Wenn man gar nicht startet, ist das schon blöd", klagte der Hesse, der damit im Titelkampf schon früh einen empfindlichen Dämpfer hinnehmen musste.

Rosberg baute mit der Maximalausbeute von 50 Punkten aus zwei Rennen seinen Vorsprung in der Gesamtwertung auf den zweitplatzierten Hamilton auf 17 Punkte aus. Vettel liegt bereits 35 Zähler hinter dem WM-Spitzenreiter.

Rosberg stößt mit seiner Siegesserie allmählich in historische Dimensionen vor. Nur Vettel (9), Alberto Ascari (7) und Rekordchampion Michael Schumacher (7) gewannen mehr Rennen nacheinander als der gebürtige Wiesbadener.

Kimi Räikkönen und Lewis Hamilton kamen auf die Plätze zwei und drei.
Kimi Räikkönen und Lewis Hamilton kamen auf die Plätze zwei und drei.

Ohne Punkte blieben indes Nico Hülkenberg und Pascal Wehrlein. Für Hülkenberg war mit seinem Force India nach einem Unfall beim Start nur noch Platz 15 möglich.

Debütant Wehrlein kam in seinem unterlegenen Manor auf einem respektablen 13. Rang ins Ziel.

Für Rosberg war der Weg zu seinem 16. Karrieresieg schon nach wenigen Metern frei. Verfolger Vettel musste seinen qualmenden Ferrari bereits auf dem Weg zum Start abstellen.

"Ich weiß nicht, was war. Ich hatte Leistungsverlust, habe gesehen, dass Rauch aus meinem Heck aufgestiegen ist, das war's dann", fasste der Hesse seinen kurzen Arbeitstag zusammen. Zuletzt in Melbourne hatte der viermalige Weltmeister die Mercedes-Konkurrenz noch mit einem Superstart düpiert, diese Sorge waren die Silberpfeile früh los.

Und dann schnappte sich Rosberg noch vor der ersten Kurve auch seinen Teamkollegen Hamilton, der wie schon in Australien seine Pole Position nicht verteidigen konnte. Zudem krachte dem Briten auch noch Valtteri Bottas mit seinem Williams ins Auto, Hamilton fiel bis auf Platz neun zurück.

Die Boliden am Start.
Die Boliden am Start.

Der Finne Bottas wurde später von den Rennrichtern als Schuldiger der Kollision ausgemacht und zu deiner Durchfahrtstrafe verurteilt.

Hamilton hatte sich trotz eines sichtbar beschädigten Autos da schon wieder an die Podiumsplätze herangearbeitet.

Wie schon beim turbulenten Saisonauftakt zwei Wochen zuvor bot auch das Gastspiel in Bahrain zumindest in der Anfangsphase viele spektakuläre Bilder mit fliegenden Funken und harten Duellen. Auch der Rheinländer Hülkenberg musste sich früh einen neuen Frontflügel für seinen Force India holen, nachdem er sich das Auto auf den ersten Kilometern beschädigt hatte. Auch Daniel Ricciardo im Red Bull, Sergio Perez im zweiten Force India und Toro-Rosso-Fahrer Carlos Sainz kamen nicht unbeschadet durch die Auftaktrunde.

Dagegen lief für Rosberg alles wie ein Uhrwerk. Schnell hatte er einen komfortablen Vorsprung auf Räikkönen, der sich nach einem mäßigen Start auf Platz zwei verbessert hatte. Hamilton lauerte dahinter, nach zwei Reifenwechseln allerdings mit rund 13 Sekunden Rückstand auf Rosberg, der das Rennen daher kontrollieren konnte.

Einzig zwei verpatzte Boxenstopps, bei denen der Führende unnötig Zeit verlor, brachten den Vize-Weltmeister zum Ende des Rennens nochmals ein wenig unter Druck. Doch mit einigen schnellen Runden vergrößerte Rosberg sein Polster auf Räikkönen wieder und fuhr ungefährdet den verdienten Sieg heraus.

Fotos: dpa

Krass! So wird in Zukunft Euer Alter erkannt

Neu

Terrorverdächtige Syrer wieder auf freiem Fuß

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.195
Anzeige

Opfer-Tochter macht Beate Zschäpe ein bitteres Angebot

Neu

Wieder Polizei-Panzer bei Silvesterparty!

Neu

Dr. Bob warnt: Frauen müssen sich im Dschungel gründlich die Brüste waschen!

Neu

Not-Operation! Mann schiebt sich lebenden Aal in den Hintern

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.731
Anzeige

Mit diesem Flüchtlings-Antrag schockt die AfD im Bundestag

7.745

Lebensgefährlich verletzt: Streit eskaliert und endet in Messerstecherei

4.043

Dreist! Knallroter Riesen-Container gestohlen

143

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.390
Anzeige

Ex-Manager Middelhoff trickst Öffentlich-Rechtliche aus

1.163

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

1.204

Wer scheffelt die meisten Millionen?

485

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

1.724

Wegen 179 Euro! "Reichsbürger" verletzt Polizisten schwer und flüchtet

1.040

Fake-Foto eines AfD-Politikers vermittelt falschen Eindruck

2.311

Polnische Einkaufstour! Männer mit 13 Kilo "Böller" im Gepäck gefasst

781

Brutal und nah dran! Deutscher Student landet beim IS

2.136

Das musst du jetzt wissen, wenn Du einen Wildunfall hast!

1.349

Heroin, Kokain und mehr: Drogen im großen Stil über das Darknet vertickt

517

SPD rückt von Neuwahlen ab, Toleranz für Merkel?

2.166

Renault kracht in Einsatzfahrzeug: Drei Schwerverletzte

1.639

Bizarr! "Schwanz" von Tupac wird versteigert

3.277

Ihr mögt Gin? Dann habt Ihr ein Problem!

1.315

Nach Auffahr-Crash brennen Autos lichterloh

1.151

Steffi Giesinger leidet: "Ich schätze jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe"

1.475

Mit diesem Tweet provoziert Bibi einen heftigen Shitstorm

1.135

Jugendliche prügeln in S-Bahn auf Mann ein und werfen ihn aus Zug

2.903

Kaum zu glauben, was hier unter den Bananen versteckt wurde

2.333

Militärflugzeug stürzt ins Meer: Doch wo sind die drei Passagiere?

1.038

Skifahrer von Pistenraupe überrollt und getötet

3.025

Lufthansa-Jumbos fliegen weiterhin Berlin-Tegel an

86

Für Filmszenen und Obdachlose macht Schweiger den DJ

539

"In aller Freundschaft"-Star Dieter Bellmann ist tot

14.417

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

897

Verursachen Pommes und Chips wirklich Krebs?

801

Das hält Micaela Schäfer von "Konkurrentin" Katja Krasavice

1.873

Seit Monaten krankgeschrieben: Wer hat diese Bürgermeisterin gesehen?

3.938

UN-Tribunal verurteilt Mladic: Lebenslang für "Schlächter vom Balkan"

710
Update

Er soll eine Frau verfolgt und sexuell genötigt haben! Wer kennt diesen Mann?

1.358

Mutter kracht mit ihrem BMW in Kindergarten

2.662

Video: Hier jagen Soldaten den eigenen Kameraden an der Grenze

2.687

Blutiges Urlaubsparadies: Hier sterben täglich 96 Menschen

5.117

Mitten in der Innenstadt: Frau mit Samurai-Schwert unterwegs

2.676

Star-Dirigent verliert bei Horror-Unfall seine Fingerkuppe

1.420

Ihre Fotos beweisen: Barbie und Ken sind homosexuell

736

"ACAB"-Schriftzug treibt Stadt in den Wahnsinn

3.287

Darum bekommen diese beiden Tänzerinnen kaum noch Schlaf

191

Räuber-Trio will Späti überfallen, doch dann zückt der Mitarbeiter das Dönermesser

1.899

Warum steht das Berliner Holocaust-Denkmal vor Björn Höckes Haus?

3.562

Täter auf freiem Fuß: Drei Menschen sterben bei Schießerei

2.553

Trauriges Geständnis: Regisseur Dieter Wedel wurde sexuell belästigt

489

Horror! Mann mit Scream-Maske überfällt Pizzaboten

678