Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

TOP

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

NEU

Prozess! Mann schoss durch Haustür auf eigene Familie

NEU

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
8.743

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

+++ Nico Rosberg beendet seine Karriere +++ Nach dem WM-Titel ist Schluss +++

Rosberg bejubelte vor nicht einmal einer Woche den WM-Titel. 
Rosberg bejubelte vor nicht einmal einer Woche den WM-Titel. 

Monaco - Das ist ein Hammer! Nico Rosberg (31) tritt zurück! 

Der Wiesbadener beendet seine Karriere mit sofortiger Wirkung und das nicht einmal eine Woche, nachdem er sich den WM-Titel gesichert hatte. 

2006 feierte Nico Rosberg sein Formel-1-Debüt. Seitdem hat sich der gebürtige Wiesbadener ganz nach oben gearbeitet - bis zum Titelgewinnn. Nun verkündet er seinen Rücktritt. Die wichtigsten Stationen seiner Formel-1-Karriere.

DAS RENNDEBÜT

12. März 2006, Sachir, Bahrain. Rosberg schafft es als Siebter in die WM-Punkte und fährt die schnellste Rennrunde. Da ist selbst Vater Keke baff: "Die schnellste Runde im ersten Formel-1-Rennen zu schaffen, ist nicht gerade normal." Und was sagt der Sohn? "Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich gleich am ersten Rennwochenende so sehr freuen kann. Es ist toll." Dabei ist der damals 20-Jährige mit seinem Williams in der ersten Runde noch ins Heck des BMW-Sauber von Landsmann Nick Heidfeld gefahren. "Nach der ersten Kurve dachte ich, es ist gelaufen", meint Rosberg.

Rosberg sagt "Servus". 
Rosberg sagt "Servus". 

DAS PODIUMSDEBÜT

16. März 2008, Melbourne, Australien. Mit 22 Jahren schafft es Rosberg erstmals aufs Podest eines Formel-1-Rennens. "Das ist der Wahnsinn, hier oben zu stehen auf dem Podium. Ich freue mich tierisch", sagt Rosberg. Er wird Dritter. Schneller sind nur der spätere Weltmeister 2008 und jetzige Mercedes-Stallrivale Lewis Hamilton im McLaren sowie Heidfeld.

DER WECHSEL

Nach vier Jahren bei Williams unterschreibt Rosberg bei Mercedes, Anfang 2010 geht es los. Der deutsche Autobauer stellt nach Jahrzehnten wieder ein Werksteam - und Rosberg ist zunächst der deutsche Starfahrer. Bis zum 23. Dezember 2009. An diesem Tag verkündet Mercedes das Comeback des erfolgreichsten Piloten in der Formel-1-Historie: Michael Schumacher. Jahre später gibt Rosberg zu: "Ein Schock" sei es gewesen, als ihm mitgeteilt wurde, wer da sein neuer Teamkollege würde.

DAS POLEDEBÜT

14. April 2012, Shanghai, China. Er fährt erstmals den besten Startplatz raus. Nicht Schumacher, sondern Rosberg verschafft auch Mercedes einen historischen Moment mit der ersten Pole seit dem Comeback als Werksteam. Rosberg: "Das ist der absolute Hammer, ein gigantisches Gefühl." Die bis dato letzte Pole als Mercedes-

Werksfahrer hatte am 11. September 1955 der letztlich fünfmalige Champion Juan Manuel Fangio geholt.

Am Ende stand er ganz oben: Nico Rosberg (31). 
Am Ende stand er ganz oben: Nico Rosberg (31). 

DAS SIEGDEBÜT

15. April 2012, Shanghai, China. Sieg im 111. Rennen seiner Karriere. Rosberg ist 26 Jahre alt und der erste siegreiche Mercedes-Werksfahrer seit dem legendären Fangio in den 50er Jahren. "Ich bin unglaublich happy. Der Hammer", sagt er nach dem Großen Preis von China.

NEUER TEAMKOLLEGE

Ende 2012. Mercedes gibt bekannt: Hamilton wird der neue Teamkollege von Rosberg. Das deutsche Team mit dem Hauptwerk im englischen Brackley holt einen Briten als Nachfolger für Schumacher. Und einen Weltmeister. Auch eine Ansage an Rosberg.

ERSTE WM-NIEDERLAGE

23. November 2014, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate. Rosberg führt einen aussichtslosen Kampf. Hamilton gewinnt die WM. "Es ist schwer. Die Enttäuschung sitzt schon tief. Ich muss das jetzt erst einmal verarbeiten", sagt Rosberg. Technische Probleme an seinem Mercedes machen alle Hoffnungen zunichte. Beachtenswert: Rosberg hätte seinen maladen Wagen auch einfach abstellen können, er will dieses Rennen aber zu Ende bringen. Er will nicht aufgeben, auch wenn nur Rang 14 dabei herausspringt.

ZWEITE WM-NIEDERLAGE

25. Oktober 2015, Austin, USA. Wieder nur WM-Zweiter. Wieder geschlagen von Hamilton. Der Brite sorgt in der erste Kurve für Klarheit auf der Strecke und im WM-Duell, aber auch für den nächsten Stallkrach der einstigen Kumpels. "Mein Teamkollege versucht, mich verhungern zu lassen. Dass er in mich rein fährt, ist ein Schritt zu viel für mich", klagt Rosberg.

DER WM-TRIUMPH

27. November 2016, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate. Zwei Jahre nach seiner bittersten Formel-1-Niederlage im WM-Finale mit Lewis Hamilton erklimmt Rosberg den Gipfel. Auf dem Yas Marina Circuit sichert sich der gebürtige Wiesbadener cool seinen ersten Weltmeistertitel und streift den Ruf als ewiger Zweiter ab. Endlich hat er seinen Mercedes-Stallrivalen Hamilton geschlagen.

DER FORMEL-1-ABSCHIED

2. Dezember 2016, Wien, Österreich. Damit rechnet nun wirklich niemand. Nico Rosberg verkündet nur fünf Tage nach seinem Triumph seinen Rücktritt. "Am Montagabend habe ich mich dann endgültig zu diesem Schritt entschieden", schreibt Rosberg auf Facebook.

Fotos: Imago

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

927

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

2.055

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

1.027

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

300

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

2.601

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

3.553

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

511

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

1.435

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

431

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.560

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

5.397

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

478

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

7.360

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

4.336

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.012
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.610

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.918

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.962

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.159

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

3.425

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.070

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.225

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.134

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

9.427

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

8.637

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

9.034

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.498

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

8.989

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.894

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.452

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.614
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.196

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.804

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

18.410

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

27.422

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.569

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.251

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

397

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.101

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.912

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

21.673

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.439