Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

TOP

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

NEU

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

NEU

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.527

Sie erforschen, warum in Sachsen die Erde bebt

Bad Brambach - Im Untergrund von Südwestsachsen brodelt, dampft und wackelt es häufig. Experten machen flüssiges Gestein, sogenanntes Magma, dafür verantwortlich. Wissenschaftler wollen der Sache auf den Grund gehen.
Seismologische Aufzeichnungen eines Erdbebens bei Pegau (Vogtland) aus dem Jahr 2014.
Seismologische Aufzeichnungen eines Erdbebens bei Pegau (Vogtland) aus dem Jahr 2014.

Bad Brambach - Im Untergrund von Südwestsachsen brodelt, dampft und wackelt es häufig. Experten machen flüssiges Gestein, sogenanntes Magma, dafür verantwortlich. Wissenschaftler wollen der Sache auf den Grund gehen.

Bis vor 200.000 Jahren gab es in der Region aktive Vulkane, wie deren Hinterlassenschaften – sogenannte Maare – beweisen. Michael Korn, Professor für Theoretische Geophysik an der Uni Leipzig: "Was wir jetzt erleben, könnten kleine Nachaktivitäten sein, die irgendwann verschwinden. Oder die magmatische Aktivität könnte wieder aktiver werden."

Ein Zusammenschluss deutscher und tschechischer Forschergruppen hofft nun, beim Internationalen Kontinentalen Tiefbohrprogramm (ICDP) die Genehmigung für ein größeres Bohrprojekt zu bekommen. Dies könnte weitere Erkenntnisse bringen.

Bereits für März ist eine Vorbohrung geplant. Sie soll nahe dem tschechischen Ort Hartousov 120 Meter tief gehen.

Im sogenannten Egerbecken steigt besonders viel Gas aus der Tiefe auf – neben Kohlendioxid auch Schwefel und Helium.

Die Wissenschaftler vom Geoforschungszentrum aus Potsdam, Chemiker Gerhard Strauch (l) und Geochemiker Horst Kämpf nehmen eine Gasprobe.
Die Wissenschaftler vom Geoforschungszentrum aus Potsdam, Chemiker Gerhard Strauch (l) und Geochemiker Horst Kämpf nehmen eine Gasprobe.

Der Geochemiker Horst Kämpf arbeitet ebenfalls am Potsdamer Geoforschungszentrum und ist seit über 30 Jahren mit der Region vertraut. "Das Egerbecken könnte über dem Zentrum des unterirdischen Magmenreservoirs liegen. Uns fielen neben einem Mofettenfeld vor Jahren schon die sogenannten Insektenfallen auf."

Dabei finden sich in den Wiesen runde Stellen, an denen kein Gras mehr wächst und auf denen sich tote Insekten, Mäuse und Vögel häufen. Sie sind durch das aufsteigende Kohlendioxid verendet, das an diesen Punkten ausströmt.

Eine Entdeckung machten die Forscher während der letzten, stärkeren Erdbebenserie 2014: "Vor und während dieser Zeit ist vermehrt Kohlendioxid aus dem Boden aufgestiegen", berichtet Kämpf. Dies war unter anderem an der Wettinquelle in Bad Brambach sichtbar.

Sollte der Antrag für das Bohrprogramm für zwei Millionen Euro bewilligt werden, könnte es laut Korn nach einer Planungsphase ab 2017 richtig losgehen.

Dann wollen die Forscher Instrumente hinab lassen, um Gase direkt im Untergrund abzupassen und kleinste Erschütterungen zu messen.

Fotos: dpa

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

NEU

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

NEU

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

NEU

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

NEU

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

NEU

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

453

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

3.748

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

3.095

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

2.922

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

2.521

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

3.479

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

3.662

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

1.531

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

1.841

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

3.849

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

4.860

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

2.865

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.004

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

4.634

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.053

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

7.329

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

12.892

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.102

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

5.166

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

6.235

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.307

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

15.519

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.013

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

5.439

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

4.808

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.164

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

8.130

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

8.648

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.059

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.331

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

10.877
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

28.486

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.428

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.831

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.258

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

2.034

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

4.161

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.403