"Nacht der 1000 Lichter"... Gedenken an Loveparade-Unglück

808

Auch diese Promis lästern über die Katzenberger-"Hochzeit"

5.202

Ohne Konsequenzen! Jugendliche filmen Mann beim Ertrinken statt zu helfen

5.328

Oha! Diese beiden Luder ziehen in den Promi-Container

5.640
4.216

Vagina-Sound! Jetzt gibt es für Babys was auf die Ohren

Barcelona - Musik für Babys über die Vagina in den Mutterleib? Gibt es nicht? Ohhhh doch!
So sieht das Gerät mit der dazugehörigen App aus.
So sieht das Gerät mit der dazugehörigen App aus.

Barcelona - Wir dachten erst, das ist ein Scherz, aber nein: Den Vagina-Sound gibt es jetzt wirklich! Denn das spanische Institut "Institut Marquès", ein internationales Zentrum für Gynäkologie, Geburtshilfe und künstliche Befruchtung,hat den ersten "iPod" für Babys entwickelt.

Pikant: Das kleine Gerät wird nicht etwa wie gewöhnlich auf den Bauch der Schwangeren gelegt, sondern vaginal eingeführt - natürlich in schönstem Rosa!

Die Weltneuheit bestellen kann man ganz einfach im Internet, für 149,95 Euro wird die Musik für das Ungeborene nach Hause geliefert.

Doch wie zum Teufel kam das Institut denn auf die bahnbrechende Idee? Seit langem beschäftigen sich die Spanier mit der Auswirkung von Musik auf Babys. Fest steht, dass sie generell bei jedem Menschen eine positive Wirkung auf das Gehirn hat, das Lernen stimuliert und eine wichtige Rolle in der sozialen Kommunikation spielt.

Bei einer ersten Studie hatte das "Institut Marquès" bereits herausgefunden, dass Musik die künstliche Befruchtung begünstigt, nachdem sie in Inkubatoren für Embryonen angewandt wurde.

Das Gerät, das in die Vagina eingeführt wird, in Großaufnahme.
Das Gerät, das in die Vagina eingeführt wird, in Großaufnahme.

Später wollten die Wissenschaftler das Hören des Babys im Mutterleib untersuchen und entwickelten das intravaginale Gerät aus Silikon. In 4-D-Ultraschalluntersuchungen wurden anschließend die ersten Erkenntnisse erlangt.

So reagierten die meisten Babys mit Körper-, Kopf- oder Zungenbewegungen. Die Reaktionen waren ganz unterschiedlich, auch der Zeitpunkt. Zudem erforschte das Institut, dass das gleiche Ungeborene immer wieder neu reagieren kann, es keine markanten Unterschiede für Mädchen und Junge gibt und Zwillinge ein ähnliches Verhalten zeigen.

Doch warum vaginal einführen? Ein Kind im Mutterleib vernimmt Musik, die selbst mit der Lautstärke eines Rasenmähers (98,6 Dezibel) per Kopfhörer auf den Bauch der Mama gelegt wird, so gut wie gar nicht. Es hört so, als ob sich Menschen im Nebenraum unterhalten, man aber nur ganz verzerrt davon mitbekommt.

Das liegt am gut geschützten Uterus. Der wird von mehreren Schichten Weichteilgewebe der Mutter ummantelt, so dass die Tonstärken stark gedämpft werden.

Eine Gebrauchsanleitung liefert das Institut natürlich auch!
Eine Gebrauchsanleitung liefert das Institut natürlich auch!

Die Babys zeigten auf die Musik mit Kopfhörern auf dem Bauch keinerlei Reaktion. Auf die rund 54 Dezibel des Babypods im Unterleib jedoch schon.

Da sich die Schallwellen nicht negativ auf die Entwicklung des Fötus auswirken, es also so oft wie man möchte angewandt werden kann, weist das Institut auf seiner Homepage freundlich darauf hin, dass der Babypod unbedenklich auch als "erotisches Spielzeug" zum Einsatz kommen kann.

Nicht benutzen darf man das Gerät hingegen bei Wehen, Risikoschwangerschaften, Missbildungen des Uterus, dem Risiko einer Frühgeburt, Fehllage der Plazenta und vorzeitiger Blasensprung. Auch bei Scheiden-und Harnwegsinfektionen darf man Babypod nicht benutzen.

Empfohlen wird das Gerät ab der 16. Schwangerschaftswoche, die Forscher feiern sich dafür, dass die Babys bereits vor ihrer Geburt mit der Kommunikation beginnen.

Bevor es losgeht, muss im App-Store oder Play-Store von Google eine passende App heruntergeladen werden. Na dann, Sound ab!

Hier wird verdeutlicht, wie die Musik per Babypod ankommt.
Hier wird verdeutlicht, wie die Musik per Babypod ankommt.
Und wie sie zu hören ist, wenn das Baby nur von außen beschallt wird.
Und wie sie zu hören ist, wenn das Baby nur von außen beschallt wird.

Fotos: dpa/Maurizio Gambarini; www.babypod.net

Oma mit 238 Stundenkilometern unterwegs! Ihre Begründung ist erstaunlich

8.503

Straßen abgeriegelt, weil Hells-Angels-Rocker heiratet

7.522

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

24.608
Anzeige

Ohne sechs! Dynamo verpatzt die Generalprobe gegen Wolfsburg

7.492

Krasse Unwetter stören Berliner CSD-Parade!

3.604

Tag24 sucht genau Dich!

32.633
Anzeige

23-Jähriger stirbt nach Sturz aus Kofferraum

5.766

Erst Ständer, dann Gesicht: Diese Dating-App zeigt Dir einfach ALLES!

8.360

Kein Geld für den Bus? Mann fährt aufm Dach mit

787

"Kevin allein zu Haus"- Star gestorben

8.892

TV-Promi und Gagmaschine Simon Gosejohann moderiert das Kneipenquiz

95

Sieben Kilo Fleisch krachen auf Hausdach

3.907

Vier Verletzte: Horrorcrash auf Autobahnzubringer!

684

Mysteriös! Verrät Bachelorette Jessica mit diesem Post etwa bereits die Trennung?

5.212

Zweijähriges Kind bei 50 Grad Hitze im Auto zurückgelassen

5.367

Sie wollten heiraten: Bachelor-Paar macht Schluss!

14.974

Dreiste Lüge? Falscher Kelly-Family-Bus zum Verkauf angeboten

7.507

Rocco Starks neue Freundin nur ein Abklatsch von Kim?

693

Massenschlägerei zwischen Deutschen und Asylbewerbern

3.601

21-Jähriger stirbt nach Sturz von Hausfassade

2.762

Mann ersticht den Hund seiner Freundin, weil er zu ihr hielt

2.110

IS-Führer "Al-Baghdadi ist am Leben"

3.781

Junge reißt Mädchen das Kopftuch herunter: Am Ende werfen alle mit Eiern auf die Polizei

6.778

Rückschlag: Darum verliert Schulz seinen Kampagnenchef

1.670

Nutzt Petry ihr Baby für den AfD-Wahlkampf aus?

4.501

Vom Pavillon bis zum Einwegzelt: So viel Dreck machen Festivals

931

Zwei Schwerverletzte bei Explosion in Kühlfirma

3.057

Horrorunfall! Mann aus Auto geschleudert

383

Hier bekommst Du auf dumme Kommentare jetzt eine klangvolle Ohrfeige

597

Polizei-Gewerkschaft fordert neue Waffen nach G20

2.609

So schnappte Annemarie Eilfeld Helene Fischer den Song weg

8.571

Dumm gelaufen! Dieb will "Bumskarre" klauen

4.346

Frau randaliert und beißt Loch in Sitz von Polizeiauto

1.546

Abschussquote für Wölfe! Dieser Mann will handeln

1.485

Katzenberger noch immer ledig? So kommentieren sie und der Pfarrer die Gerüchte

8.410

Bandenkrieg? Streit zwischen KMN-Gang und Miri-Clan eskaliert

20.028

Weil ein Mann sein Auto wendete: Motorradfahrer muss sterben

3.817

Darum erteilt GZSZ-Star Schlönvoigt dem Ballermann eine Absage

1.072

Ekelalarm! Familie wegen Kakerlaken-Befall evakuiert und desinfiziert

4.885

Zehnjähriger flieht aus Angst vor Eltern in die Schweiz

5.253

Dieser Mann geht jeden Tag ins Disneyland

1.138

Großeinsatz im Zugtunnel! Hier muss die Feuerwehr anrücken

317

Es ist Linda! 16-jährige IS-Kämpferin aus Pulsnitz identifiziert

20.129
Update

Tragisch: Diese drei süßen Kinder sind bald Vollwaisen

52.711

Nach blutiger Messerattacke: FC Inter-Trainer wieder zu Hause

921

Bitter nötig! Dieser Wachs-Figuren-Star wurde überarbeitet

3.483

Kühe bringen Pferd zum Ausrasten: Zwei Verletzte bei Kutschfahrt

1.377

Rückruf bei REWE: Diese Mettwurst macht Euch krank!

1.743

16-jährige Motorradfahrerin überholt und prallt gegen Baum: Junge (15) tot

5.275

Spezialgerät beginnt mit Bergung des umgestürzten Krans

4.479
Update

Ex-Leipziger Professor: "Journalisten berichteten in Flüchtlingskrise nicht neutral!"

5.736

Sommer ist, was man daraus macht! Tipps für ein sommerliches Wochenende

134

Alles für Klicks! Bloggerin schiebt sich lebenden Aal in die Vagina

41.382

Nach Chesters Tod: Twitter-Profil seiner Frau gehackt

7.663

Schnarch! Flüssigbeton landet in falschem Schlafzimmer

4.064