Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
Top
Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
Neu
Update
4.232

Vagina-Sound! Jetzt gibt es für Babys was auf die Ohren

Barcelona - Musik für Babys über die Vagina in den Mutterleib? Gibt es nicht? Ohhhh doch!
So sieht das Gerät mit der dazugehörigen App aus.
So sieht das Gerät mit der dazugehörigen App aus.

Barcelona - Wir dachten erst, das ist ein Scherz, aber nein: Den Vagina-Sound gibt es jetzt wirklich! Denn das spanische Institut "Institut Marquès", ein internationales Zentrum für Gynäkologie, Geburtshilfe und künstliche Befruchtung,hat den ersten "iPod" für Babys entwickelt.

Pikant: Das kleine Gerät wird nicht etwa wie gewöhnlich auf den Bauch der Schwangeren gelegt, sondern vaginal eingeführt - natürlich in schönstem Rosa!

Die Weltneuheit bestellen kann man ganz einfach im Internet, für 149,95 Euro wird die Musik für das Ungeborene nach Hause geliefert.

Doch wie zum Teufel kam das Institut denn auf die bahnbrechende Idee? Seit langem beschäftigen sich die Spanier mit der Auswirkung von Musik auf Babys. Fest steht, dass sie generell bei jedem Menschen eine positive Wirkung auf das Gehirn hat, das Lernen stimuliert und eine wichtige Rolle in der sozialen Kommunikation spielt.

Bei einer ersten Studie hatte das "Institut Marquès" bereits herausgefunden, dass Musik die künstliche Befruchtung begünstigt, nachdem sie in Inkubatoren für Embryonen angewandt wurde.

Das Gerät, das in die Vagina eingeführt wird, in Großaufnahme.
Das Gerät, das in die Vagina eingeführt wird, in Großaufnahme.

Später wollten die Wissenschaftler das Hören des Babys im Mutterleib untersuchen und entwickelten das intravaginale Gerät aus Silikon. In 4-D-Ultraschalluntersuchungen wurden anschließend die ersten Erkenntnisse erlangt.

So reagierten die meisten Babys mit Körper-, Kopf- oder Zungenbewegungen. Die Reaktionen waren ganz unterschiedlich, auch der Zeitpunkt. Zudem erforschte das Institut, dass das gleiche Ungeborene immer wieder neu reagieren kann, es keine markanten Unterschiede für Mädchen und Junge gibt und Zwillinge ein ähnliches Verhalten zeigen.

Doch warum vaginal einführen? Ein Kind im Mutterleib vernimmt Musik, die selbst mit der Lautstärke eines Rasenmähers (98,6 Dezibel) per Kopfhörer auf den Bauch der Mama gelegt wird, so gut wie gar nicht. Es hört so, als ob sich Menschen im Nebenraum unterhalten, man aber nur ganz verzerrt davon mitbekommt.

Das liegt am gut geschützten Uterus. Der wird von mehreren Schichten Weichteilgewebe der Mutter ummantelt, so dass die Tonstärken stark gedämpft werden.

Eine Gebrauchsanleitung liefert das Institut natürlich auch!
Eine Gebrauchsanleitung liefert das Institut natürlich auch!

Die Babys zeigten auf die Musik mit Kopfhörern auf dem Bauch keinerlei Reaktion. Auf die rund 54 Dezibel des Babypods im Unterleib jedoch schon.

Da sich die Schallwellen nicht negativ auf die Entwicklung des Fötus auswirken, es also so oft wie man möchte angewandt werden kann, weist das Institut auf seiner Homepage freundlich darauf hin, dass der Babypod unbedenklich auch als "erotisches Spielzeug" zum Einsatz kommen kann.

Nicht benutzen darf man das Gerät hingegen bei Wehen, Risikoschwangerschaften, Missbildungen des Uterus, dem Risiko einer Frühgeburt, Fehllage der Plazenta und vorzeitiger Blasensprung. Auch bei Scheiden-und Harnwegsinfektionen darf man Babypod nicht benutzen.

Empfohlen wird das Gerät ab der 16. Schwangerschaftswoche, die Forscher feiern sich dafür, dass die Babys bereits vor ihrer Geburt mit der Kommunikation beginnen.

Bevor es losgeht, muss im App-Store oder Play-Store von Google eine passende App heruntergeladen werden. Na dann, Sound ab!

Hier wird verdeutlicht, wie die Musik per Babypod ankommt.
Hier wird verdeutlicht, wie die Musik per Babypod ankommt.
Und wie sie zu hören ist, wenn das Baby nur von außen beschallt wird.
Und wie sie zu hören ist, wenn das Baby nur von außen beschallt wird.

Fotos: dpa/Maurizio Gambarini; www.babypod.net

66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
Neu
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
Neu
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
Neu
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.727
Anzeige
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
Neu
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
Neu
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
Neu
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
Neu
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
Neu
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
Neu
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
Neu
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
Neu
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
398
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.731
Anzeige
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
869
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
3.222
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
1.069
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
798
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.361
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
1.847
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
1.456
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
2.244
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
1.778
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
135
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
1.578
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
3.487
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
2.362
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
77
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
2.551
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
88
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.489
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
1.552
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
682
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
1.909
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
206
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.128
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
3.841
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
140
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
2.936
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
3.132
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.611
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.511
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.147
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
3.022
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
6.899
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.640
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.480
Traurige Gewissheit: Egbert E. tot im Stausee gefunden
3.606
Update
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
4.741