Ein Detail auf diesem Bild verrät, dass sie sich für nichts zu schade ist...

Um sich perfekt in Szene zu setzen, wagt sie auch mal einen Griff...ähh Fuß ins Klo...
Um sich perfekt in Szene zu setzen, wagt sie auch mal einen Griff...ähh Fuß ins Klo...

USA - Bilder im Badezimmerspiegel sind ja nichts Neues. Doch Fitnessgirl und Instagram-Star Michelle Lewin erreicht mit ihren Selfies ein neues Level! Seht Ihr, warum?

Ein straffer Body, lediglich von ein paar Fetzen Stoff verdeckt, dahinter ein Duschvorhang. Das ist wohl auch das einzige, auf was die Fans von Fitness-Model Michelle beim Anblick dieses Fotos achten. Doch denkste! Einigen fällt sofort auf, welche Hilfsmittel die durchtrainierte Brünette benutzt hat, um sich so richtig zur Geltung zu bringen.

Denn sie ist sich für nichts zu schade, steigt einfach mal in die Toilette um sich voll und ganz aufs Bild zu bekommen.

Doch während einige ihrer Fans kaum glauben können, wie abgebrüht sie ist, nimmt Michelle die ganze Sache selbst mit Humor.

Wenige Stunden später teilte sie das nächste Foto: "Und wieder auf der Klobrille", schreibt sie dazu.

Diesen Ort hat sie eindeutig für sich entdeckt...Die Fans sind sich jedoch noch nicht so geheuer, wie sie den Selfie-Wahn der Sportfanatikerin finden sollen...


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0