Sportstar enthüllt nach Monaten der Stille: "Ich habe den Krebs besiegt!" 2.572
Laura Müller nimmt Wendler in Schutz und attackiert Nebenbuhlerin Top
Nach Dschungel-Desaster: Haftbefehl gegen Günther Krauses Ehefrau Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 5.086 Anzeige
Schwerer Betrug mit gefälschten Pässen: Führt Spur nach Deutschland? Top
2.572

Sportstar enthüllt nach Monaten der Stille: "Ich habe den Krebs besiegt!"

Francesca Schiavone wurde vor einigen Monaten ein bösartiger Tumor diagnostiziert

Francesca Schivanone galt schon als Tennisspielerin als eine ganz große Kämpferin. Nun hat sie ihren größten Kampf gewonnen: den Krebs besiegt.

Von Tina Hofmann

Rom - Auf dem Platz war sie eine, die niemals aufgab, die bis zum letzten Punkt jeden Ball ausgrub. Nun hat die ehemalige French-Open-Siegerin, der Ex-Tenisprofi Francesca Schiavone, ihren größten Kampf gewonnen: Die Italienerin hat den Krebs besiegt!

Francesca Schiavone ist gezeichnet von ihrem Kampf gegen den Krebs, aber glücklich, ihn gewonnen zu haben.
Francesca Schiavone ist gezeichnet von ihrem Kampf gegen den Krebs, aber glücklich, ihn gewonnen zu haben.

Mit einer emotionalen und aufwühlenden Nachricht meldete sich die 39-Jährige am späten Freitagabend auf Twitter.

Dort hatte sie lange Zeit geschwiegen, viele Menschen fragten sich, warum. Am 26. Juni hatte sie ein Bild gepostet, das sie mit einem Mädchen beim Training in Italien zeigt. Seitdem war es ruhig. Bis Freitagabend!

Francesca Schiavone hat ihre Haare verloren, allerdings sind schon wieder Ansätze auf ihrem Kopf zu erkennen. Sie beginnt ihre Nachricht: "Ich möchte Euch erzählen, was mir in den vergangenen Monaten passiert ist. Bei mir wurde ein bösartiger Tumor diagnostiziert. Es war der schwerste und härteste Kampf meines Lebens", sagt sie mit ernstem Blick in die Kamera.

Dann folgt eine kleine Pause, Schiavone, die 2010 die French Open in Paris gewonnen hatte und im September 2018 ihre Karriere als professionelle Tennisspielerin beendete, holt tief Luft.

Dann huscht ein Lachen über ihr Gesicht und sie fährt fort: "Das Schönste ist, dass ich aus diesem Kampf als Siegerin hervorgegangen bin. Als mir das vor einigen Tagen gesagt wurde, bin ich vor Freude fast explodiert. Und auch heute bin ich immer noch überglücklich", erklärt sie.

Francesca Schiavone hat den Krebs besiegt: Petkovic, Rittner und Co. senden Nachrichten

Francesca Schiavone im Mai in Rom.
Francesca Schiavone im Mai in Rom.

Dann zeigt sie mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht auf ihren Kopf und ihr Herz und erklärt: "Ich bin hier und hier bereit für neue Projekte, die ich bereits hatte, aber nicht umsetzen konnte. Aber jetzt werden wir uns bald wiedersehen", sagt Schiavone.

Um welche Art von Krebs es sich handelt, gab die ehemalige Sandplatz-Spezialistin nicht preis.

Kurz nach dem Veröffentlichen der Nachricht war das Echo der ehemaligen Kolleginnen überwältigend. Viele Athleten und Trainer, die allesamt keine Ahnung hatten, welchen Kampf Schiavone durchleben musste, meldeten sich zu Wort.

"Ich liebe Dich, Franci, so sehr" schrieb beispielsweise Andrea Petkovic. Auch Barbara Rittner, ehemalige Fed-Cup-Chefin und mittlerweile "Head of Women's Tennis" im Deutschen Tennis-Bund kommentierte: "Das Gute ist: Wir wissen ALLE, wie stark Du bist und wir alle senden Dir ganz viel positive Energie, weil wir Dich lieben, weil wir dich kennen."

Noch im Mai hatte Schiavone angefangen, die dänische Spitzenspielerin Caroline Wozniacki zu unterstützen, die mittlerweile aber auch für Januar ihr Karriereende angekündigt hat.

Schiavone hat in ihrer Laufbahn acht Titel auf der WTA-Tour errungen, stand auf Platz sieben der Weltrangliste und erreichte ein Jahr nach ihrem French-Open-Triumph 2010 (6:4, 7:6 gegen Sam Stosur) 2011 erneut das Finale, unterlag in dem aber der Chinesin Li Na. (4:6, 6:7).

An all das wird sie sich erinnern, aber noch viel mehr an den größten Kampf, den sie in den vergangenen Wochen geführt und gewonnen hat!

Schiavone im Juni 2010 mit der Trophäe in Paris.
Schiavone im Juni 2010 mit der Trophäe in Paris.

Fotos: imago images / HochZwei/Syndication, imago images / PanoramiC, Screenshot/Twitter/FrancescaSchiavone

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 7.748 Anzeige
An Grenze zu Deutschland: Acht Tote bei Feuer in tschechischem Behindertenheim Top
Spaziergängerin findet Terrier-Mischling: Wem gehört dieser Hund? Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.679 Anzeige
Mann wird überfallen und flieht mit Taxi: Nun ermittelt die Polizei gegen ihn! Neu
Plan für weniger Müll steht: Regierung verbietet Plastiktüten und Einwegprodukte Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 6.085 Anzeige
Übersetzungs-Panne: Facebook nennt Chinas Staatschef "Herr Drecksloch" Neu
Skispringen in Titisee-Neustadt: Geiger verteidigt Gelbes Trikot bei Heim-Weltcup Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 7.642 Anzeige
Opa ließ Mädchen (†1) vom Schiff fallen: Neues Video enthüllt tragische Details Neu
Zankapfel Klimawandel: Darum sperrt Boris Palmer dutzende Facebook-User Neu
FC Bayern bleibt Leipzig auf den Fersen: Klarer Sieg gegen Hertha BSC Neu
Vandalen am Werk! Wer schmeißt solches Zeug auf Züge? Neu
Geisterfahrer umkurvt Polizeisperren, bis ihn Streifenwagen umzingeln Neu
10-jähriger Junge kehrt nicht nach Hause zurück: Wo ist Roben? Neu
Schock für Simpsons-Fans: Verschwindet nach Hank Azaria auch Apu aus der Serie? Neu
RB Leipzigs Nagelsmann hadert nach Liga-Rekord: "Hab den Jungs gesagt, dass ich das nicht möchte" 2.978
Chevrolet überschlägt sich bei Unfall auf A4: Mann stirbt vor Ort, schwangere Frau gerettet 6.218 Update
Mädchen (14) wird unter Drogen gesetzt, entführt und vergewaltigt: Snapchat verhindert mehr! 1.634
A8 gesperrt: Zehn Verletzte bei Massenkarambolage auf Autobahn 3.858
Der Gesundheit wegen: Carl Herzog von Württemberg zieht sich zurück 193
Aus dem Königreich verstoßen? So schlecht läuft es jetzt für Harry und Meghan 2.575
Mann fährt immer wieder durch den Kreisverkehr: Polizei setzt dem Treiben ein Ende 4.817
Tragischer Beweis: Fotos aus KZ überführen NS-Täter, doch es ist zu spät 2.483
Frau (19) springt in letzter Sekunde aus abstürzendem Auto 1.724
Sparprogramm bei Daimler: Wird die IG-Metall nichts für ihre Leute rausschlagen können? 464
Kult-Trainer Streich: Darum will er keine Medien in der Spielerkabine 427
Abschiebung aus der Türkei: Mutmaßliche IS-Terroristin in Deutschland in Haft 507
Frau testet Gott und fährt absichtlich in ein anderes Auto 1.363
Nicht angeschnallt? Kind (7) bei Unfall schwer verletzt 1.810
Amazon-Technikchef: Darum wird der Computer den Menschen noch lange nicht ersetzen 449
23-Jähriger geht mit Lottoschein in Bank und fordert zwei Millionen Euro 5.143
Dumm gelaufen! 18-Jähriger stürzt beim Pinkeln Hang hinab 1.242
Tödlicher Unfall in Berlin: BVG-Bus erfasst Radfahrer 2.916 Update
Pamela Reif und Jason Derulo im 8-Minuten-Workout: So geht's 815
Schock auf Schulweg: Hund beißt Kind (9) ins Gesicht! 1.268
Das ging schief: Junge leiht sich Opas Auto und macht große Spritztour 145
WhatsApp down: Störung beim Messenger-Dienst 14.146 Update
Flucht aus Abschiebeknast in Dresden: Flüchtlings-Trio springt einfach über Zaun 16.602
Hunde im Gleisbett gefunden: Süße Vierbeiner einfach ausgesetzt? 5.042
"Ziel erreicht": Diese Rentner gestalten ihre eigenen Särge im Sarg-Club 1.018
Tennisprofi Alexander Zverev: "Brenda hat mir sehr geholfen" 1.192
Die Geissens: Shania zeigt Papas Lamborghini Urus 9.783
Rottweiler beißt 4-jährigem Mädchen ins Gesicht: PETA will Führerschein 21.408
Dschungelcamp: Sexy Blondine will Anastasiya in der nächsten Dschungel-Prüfung sehen 1.774
Schwangere Maria (†18) aus Mordlust erstochen: Hat ihre beste Freundin gelogen? 6.522
Hass-Botschaften: Auch Uschi Glas bleibt nicht verschont 9.185
Ausgeplaudert! Dominik Brunter und Jolina wollen zwei Kinder 687
Gefährliche Spritztour: Teenie-Fahrer (16) und seine Kumpels rasen gegen Hauswand 3.400