"Grobe = Nazi": Haus von AfD-Politiker mit Hassparolen beschmiert

Eltville/Wiesbaden - Das Haus eines AfD-Landtagsabgeordneten ist in der Nacht zum Dienstag mit Farbe beschmiert worden.

Der hessische AfD-Landtagsabgeordnete Frank Grobe.
Der hessische AfD-Landtagsabgeordnete Frank Grobe.  © AfD-Fraktion Hessen

Unbekannte schrieben mit roter Farbe "Grobe = Nazi" und "Nazis enttarnen" auf die Hausfassade des Parlamentarischen Geschäftsführers der AfD im Hessischen Landtag, Frank Grobe, wie die Partei mitteilte.

Die Polizei in Wiesbaden bestätigte den Fall, der durch die Staatsschutzabteilung bearbeitet werde. Hinweise auf die Täter lagen am Dienstag zunächst nicht vor. Grobe habe Anzeige erstattet.

Der Staatsschutz müsse die Täter ausfindig machen und alle Mittel des Rechtsstaates ausschöpfen, sagte der Politiker laut Mitteilung.

Titelfoto: AfD-Fraktion Hessen

Mehr zum Thema AfD:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0