Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten Neu Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben Neu Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! Neu Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.340 Anzeige
11.287

Attacke auf AfD-Chef Frank Magnitz: Polizei veröffentlicht Video der Tat

Polizei Bremen fahndet mit Video nach Tatverdächtigen im Fall des angegriffenen AfD-Chefs Frank Magnitz

Nach dem Angriff auf den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz haben Polizei und Staatsanwaltschaft ein Video ins Internet gestellt, das die Attacke zeigt.

Bremen - Nach dem Angriff auf den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz haben Polizei und Staatsanwaltschaft im Rahmen ihrer öffentlichen Täterfahndung ein Video ins Internet gestellt, das die Attacke zeigt.

Als Frank Magnitz zu Boden geht und verletzt liegen bleibt, flüchten die Unbekannten.
Als Frank Magnitz zu Boden geht und verletzt liegen bleibt, flüchten die Unbekannten.

Auf den am Freitag veröffentlichten Aufnahmen vom Montagabend ist zu sehen, wie Magnitz von einem Mann mit Kapuze von hinten umgerannt und dabei mit dem Ellenbogen offenbar am Kopf getroffen wird.

Der Täter gehört zu einer Gruppe von drei Männern.

Magnitz, der beide Hände in den Manteltaschen hat, stürzt nach der Attacke zu Boden und schlägt mit dem Kopf auf.

Danach ist zu sehen, wie die Täter flüchten.

Auf den am Freitag veröffentlichten Videosequenzen ist kein Schlaggegenstand zu sehen.

Ebenfalls nicht zu sehen ist, dass auf den verletzten und am Boden liegenden 66-jährigen Politiker eingetreten wird.

Das ganze Video gibt es unter www.polizei.bremen.de zu sehen.

Die drei Unbekannten folgten Frank Magnitz, zogen sich Kapuzen über den Kopf und dann erfolgte der Überfall.
Die drei Unbekannten folgten Frank Magnitz, zogen sich Kapuzen über den Kopf und dann erfolgte der Überfall.

Die Bremer AfD hatte einige Stunden nach dem Überfall in einer Pressemitteilung geschrieben, die Täter hätten Magnitz mit einem Kantholz bewusstlos geschlagen und dann gegen Magnitz' Kopf getreten, als dieser am Boden gelegen habe (TAG24 berichtete).

Die Vermutung, dass Magnitz mit einem Kantholz geschlagen worden sei, stammt nach AfD-Angaben von zwei Handwerkern, die in der Nähe des Tatorts gestanden hätten.

Diese beobachteten den Überfall allerdings laut Staatsanwaltschaft nicht.

Für Hinweise, die zur Ergreifung und rechtskräftigen Verurteilung der Täter führen, lobte die Staatsanwaltschaft Bremen eine Belohnung von 3000 Euro aus.

Der Kriminaldauerdienst ist dafür unter 0421 362 3888 erreichbar. Außerdem können über ein Hinweisportal (hier klicken!) Fotos und Video hochgeladen werden.

Update, 18.46 Uhr: Zeuge äußert sich zur Tat

Die Verletzungen sind noch deutlich im Gesicht von Frank Magnitz zu erkennen.
Die Verletzungen sind noch deutlich im Gesicht von Frank Magnitz zu erkennen.
Nach Informationen des "Spiegel" handelt es sich bei den Handwerkern um Mitarbeiter einer Papenburger Firma.

Einer von ihnen sagte dem Nachrichtenmagazin: "Was passiert ist, haben wir nicht gesehen."

Erst durch die Schreie des AfD-Manns sei er auf die Tat aufmerksam geworden und habe dann erste Hilfe geleistet.

Die Darstellung der AfD, Magnitz sei mit einem "Kantholz" geschlagen und "gegen den Kopf getreten" worden, bestätigte der Handwerker nicht.

"Nach der Auswertung des Überwachungsvideos ist unklar, ob ein Kantholz oder ein anderes Schlagwerkzeug beim brutalen Überfall auf Frank Magnitz eingesetzt worden ist", teilte die AfD-Bremen schließlich am Donnerstag auf ihrer Internetseite mit.

Die insgesamt 66 Sekunden langen Videoaufnahmen stammen von zwei verschiedenen Kameras in der Bremer Sankt-Pauli-Passage beim Theater am Goetheplatz.

Bei den Angreifern handelt es sich dem Anschein nach um drei junge Männer, von denen einer etwas versetzt hinter den ersten beiden geht. Die beiden Vorderen tragen eine Kapuze und ziehen Sekunden vor der Attacke einen Pullover oder eine Art Halstuch übers Kinn, dann scheint der eine dem anderen ein Handzeichen zum Angriff zu geben, den nur einer der Männer ausführt.

Aus Sicht der Staatsanwaltschaft ist das Tatgeschehen aufgrund des Videos klar. Die Behörde ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Die AfD wertet die Attacke dagegen als Mordversuch. Für einen solchen Verdacht sieht die Staatsanwaltschaft keine Anhaltspunkte.
Die AfD verbreitete direkt nach dem Vorfall ein Foto, das den verletzten Frank Magnitz im Krankenhaus zeigen soll.
Die AfD verbreitete direkt nach dem Vorfall ein Foto, das den verletzten Frank Magnitz im Krankenhaus zeigen soll.

Update, 21.39 Uhr:

Die erst seit Kurzem auf Twitter vertrene Polizei Bremen bemerkt den dort teilweise herrschenden unsachlichen Ton und hat sich dazu entschieden etwas in eigener Sache zu schreiben.

Die Beamten "stellen eine zunehmend unsachlich geführte Diskussion um das Videos zur Öffentlichkeitsfahndung im Fall #Magnitz fest. Die Manipulationsvorwürfe entbehren jeglicher Grundlage und werden daher durch uns nicht mehr kommentiert."

Fotos: Screenshgot/Facebook, Polizei Bremen, dpa/Michael Bahlo

Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" Neu Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.143 Anzeige Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? Neu Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 9.566 Anzeige Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht Neu Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! Neu Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen Neu Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit Neu Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! Neu
Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag Neu Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! Neu
So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen Neu Völlig verrückt: Großartiges Schützenfest in der ersten Liga Neu Patzelt erwägt juristische Schritte wegen "Falschaussagen" gegen TU Dresden Neu Update Nach großer Fahndung: Mutmaßlicher Mörder der kleinen Leonie (✝6) gefasst Neu Dieser Dieb dürfte nicht sonderlich lang versteckt bleiben Neu Doppelpack und eine Rolex: Duda gewinnt kuriose Wette gegen Kalou Neu Mann fährt Schlangenlinien: Ihr glaubt nicht, was er während der Fahrt machte Neu So sollte Jenny Frankhausers Traumprinz sein! Neu Bund finanziert Sexplattform, auf der "Stuhlgang auf den Körper" und "Urin in den Mund" angeboten wird Neu Mesnerin findet 160.000 Euro in bar auf Altar 1.125 Mönch sticht Straßenhändler in Kopf und Nacken, weil er beweisen will, dass er Unrecht hat 1.848 Neuer Flitzer für Union: Kommt diese Portugiesen-Rakete nach Köpenick? 94 Doppelmord am Jungfernstieg: Angeklagter will nicht mehr vor Gericht 1.060 Wow! So krass verändert sich Supermodel Monica Ivancan in nur 20 Minuten 973 Dicke Überraschung: Wechselt Pannewitz in die Berliner Kreisliga? 1.163 Drama um Kater Bobby: Nach 15 Jahren wird er von Besitzern getrennt 1.511 "Wir schreiben Geschichte!": Bonez MC verrät monströses Tour-Geheimnis 356 Steigt Philip aus? GZSZ-Star spricht über Serienausstieg 1.079 Bei minus 30 Grad: Passagiere harren stundenlang in Flugzeug aus 1.639 52 von 60 Metern gegraben: Wann erreichen die Retter Julen? 5.333 Berühmter Eiskunstläufer wird suspendiert und nimmt sich das Leben 3.424 Was Zöllner hier in Düsseldorf finden, sind keine Räucherstäbchen 240 Florian David Fitz hat wichtige Message an seine Follower 2.048 Erst stürzt Detlef D! Soost bei "Dancing on Ice", dann weint er Sturzbäche 1.572 BVB hält FCB-Druck stand: Im Keller geht die Post richtig ab! 530 Einbrecher wird von Bewohner erwischt, entschuldigt sich freundlich und geht wieder 1.298 Update Heiße Pool-Party: Welche sexy Spielerfrau präsentiert uns hier ihr Hinterteil? 2.129 Autofahrerin schießt frontal in Lkw: Retter können nichts mehr für sie tun 3.384 Nach Mord an Sechsjähriger: Ist Leonies Stiefvater in Berlin untergetaucht? 2.504 Update Aus Frust! Alexander Zverev zertrümmert seinen Schläger 756 Neue Kollegin bei der "SOKO München": Kann das Nordlicht überzeugen? 349 Bekannt durch spektakuläre Rettung aus dem Iran: Legendärer CIA-Agent Tony Mendez ist tot! 971 Katja Krasavice von Micaela Schäfer gefesselt! Sehen wir hier ihr neues Musikvideo? 2.242 Weil er Flüchtlingen im Irak hilft: Deutscher Ex-Politiker für tot erklärt 3.188 BMW-Chef: "Wir sind in einem Technologie-Krieg" 162 Schwerkranker Benni kämpft für das Überleben anderer 919 Dancing on Ice: Sarah Lombardi verrät, wie es mit ihr weitergeht 2.074