Nach Streit: 15-Jährige prügelt auf Polizisten ein

In Frankenberg prügelte eine 15-Jährige auf Polizeibeamten ein. (Symbolbild)
In Frankenberg prügelte eine 15-Jährige auf Polizeibeamten ein. (Symbolbild)

Von Doreen Grasselt

Frankenberg – Sechs Polizeiautos für eine freche Göre! Eine 15-Jährige geriet abends vorm Kaufland in Frankenberg in einen Streit mit ihrem Ex-Freund (20). Es kam zum Gerangel.

Als der junge Mann handgreiflich wurde, riefen Zeugen die Polizei. Die Beamten wollten das Mädchen zur Vernehmung mit aufs Revier mitnehmen. Der Teenie war nämlich bereits am Vorabend als vermisst gemeldet worden.

Doch die 15-Jährige wehrte sich, schlug und trat um sich. Die Prügel-Göre verletzte bei dieser Attacke einen Polizisten (37).

Die Beamten riefen Verstärkung. Bis zu sechs Polizeiautos waren im Einsatz! Da sich die Jugendliche aber nicht beruhigen konnte, musste ein Notarzt gerufen werden, der das Mädchen in eine Klinik einwies. Die Polizei ermittelt gegen die 15-Jährige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

Auch gegen den Ex-Freund wurden Ermittlungen wegen Nötigung aufgenommen.

Foto: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0