Nach Unfall auf A4: Polizei warnt vor Staugefahr!

Frankenberg - Nach einem Unfall am Montagmittag herrscht akute Staugefahr auf der A4!

Auf der A4 ist der linke Fahrstreifen bei Frankenberg nach einem Unfall blockiert. (Symbolbild)
Auf der A4 ist der linke Fahrstreifen bei Frankenberg nach einem Unfall blockiert. (Symbolbild)  © DPA

Auf der Autobahn ist auf Höhe Frankenberg, in Fahrtrichtung Dresden ein Unfall passiert.

Laut Polizei ist der linke Fahrstreifen blockiert. Die Polizei warnt vor Staugefahr.

Was genau bei dem Unfall passiert ist und ob es Verletzte gab, ist noch nicht bekannt.

Auch bei Glauchau herrscht auf der A4 erhöhte Staugefahr: Zwischen Pleißetalbrücke und Glauchau wird derzeit auf rund fünf Kilometer Länge eine neue Megabaustelle eingerichtet, die über den Sommer andauern soll (TAG24 berichtete).

Update, 14.50 Uhr:

Die Unfallstelle ist laut Polizei geräumt.

Die Polizei warnt vor erhöhter Staugefahr auf der A4. (Symbolbild)
Die Polizei warnt vor erhöhter Staugefahr auf der A4. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0