"Winter is Coming": Hessens Winterdienste starten in die Räumsaison

Frankenberg - Der erste Schnee ist bereits gefallen und die Temperaturen sinken in den Minus-Bereich. Heute stehen Hessens Winterdienste vor dem Start in die Räum-Saison.

16.200 Kilometer Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraße müssen jetzt in Hessen frei von Eis und Schnee gehalten werden.
16.200 Kilometer Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraße müssen jetzt in Hessen frei von Eis und Schnee gehalten werden.  © dpa/Uwe Zucchi

Der offizielle Auftakt findet am heutigen Donnerstag um 10.30 Uhr im nordhessischen Frankenberg statt.

Die 60 Autobahn- und Straßenmeistereien der Landesbehörde Hessen Mobil müssen in den nächsten Monaten 16.200 Kilometer Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraße frei von Eis und Schnee halten.

Der Winterdienst-Auftakt findet in diesem Jahr in Frankenberg statt, weil das Team der dortigen Straßenmeisterei im Sommer Sieger der hessischen Schneepflug-Meisterschaft wurde.

Im Juni diesen Jahres konnte das Team der Straßenmeisterei aus Frankenberg die hessischen Scheepflug-Meisterschaften gewinnen.
Im Juni diesen Jahres konnte das Team der Straßenmeisterei aus Frankenberg die hessischen Scheepflug-Meisterschaften gewinnen.  © dpa/Swen Pförtner

Titelfoto: dpa/Uwe Zucchi


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0