Wenn Du dieses Zwei-Euro-Stück in der Brieftasche hast, könntest Du Millionär sein! Top Geiselnahme in Bochumer Tankstelle beendet: Frau unverletzt Top Update Urteil gefallen: So lange muss Johannas Mörder hinter Gitter Top Selbstvorwürfe nach Jens Büchners Krebstod: Hätte Gina-Lisa ihm helfen können? Top So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 7.746 Anzeige
107

Kein Mord soll unentdeckt bleiben: Pilotprojekt in Frankfurt

Frankfurt professionalisiert die Leichenschau. Für ein Pilotprojekt will die Stadt eine neue Stelle in der Rechtsmedizin schaffen.
Die Leichenschau in Frankfurt soll professionalisiert werden (Archivbild).
Die Leichenschau in Frankfurt soll professionalisiert werden (Archivbild).

Frankfurt - In einem Pilotprojekt will die Stadt Frankfurt die Aufklärung von Todesursachen verbessern.

Künftig soll deutlich häufiger ein Rechtsmediziner klären helfen, ob es sich um ein Verbrechen handelt. Damit sollen mehr Straftaten aufgedeckt werden, teilten Stadt, Polizei und Universitätsklinik bei der Vorstellung des Projekts am Freitag in Frankfurt mit. Frankfurt sei die erste Kommune in Deutschland, die ihre Leichenschau professionalisiere.

Im Bundesland Bremen wird seit August jeder Gestorbene von einem ausgebildeten Leichenarzt begutachtet. In Frankfurt soll nun immer dann, wenn die Polizei bei einer gefundenen Leiche ist oder hinzugerufen wird, auch ein Rechtsmediziner kommen. Bisher wurde der Hausarzt alarmiert – was laut Polizei erhebliche Wartezeiten und teils Qualitätsmängel mit sich brachte. Für das Pilotprojekt will die Stadt eine neue Stelle in der Rechtsmedizin schaffen. Ist die Polizei nicht bei einem Toten, soll weiterhin der Hausarzt die Leichenschau übernehmen.

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz forderte am Freitag als Reaktion auf das Frankfurter Projekt eine einheitliche Regelung für Deutschland. Bisher ist die Leichenschau Sache der Länder, was zu bundesweit unterschiedlichen Regelungen führt.

"Der Fall des Serienmörders Niels H. macht klar, dass dringend gehandelt werden muss. Deshalb ist es gut, wenn Frankfurt die Leichenschauen jetzt professionalisieren will. Aber das reicht nicht", heißt es in der Mitteilung. Der Pfleger Niels H. soll mehr als 100 Patienten in den Kliniken Delmenhorst und Oldenburg umgebracht haben (TAG24 berichtete). Wegen sechs Taten sitzt er bereits lebenslang in Haft. Die Stiftung fordert gesetzlich vorgeschriebene und professionalisierte Leichenschauen für Krankenhäuser und Pflegeheime.

Rechtsmediziner und Polizei kritisieren seit langem bundesweit eine zu hohe Zahl an fehlerhaften Totenscheinen und oberflächlichen Leichenschauen. Experten des Instituts für Rechtsmedizin der Universität Rostock untersuchten in einer Studie 10.000 Todesbescheinigungen: Davon waren lediglich 223 fehlerfrei, 44 Mal wurde fälschlicherweise ein natürlicher Tod festgestellt.

Fotos: dpa/Andreas Arnold

Horror-Crash von Pilotin Flörsch (17): Wie konnte das passieren? Top Explosion in Akademiegebäude! Polizei findet verdächtige Konstruktion Neu Bevor Du in der Zettel-Wirtschaft untergehst, hör Dir diesen Vorschlag an 1.272 Anzeige Pkw wegen defektem Rücklicht gestoppt: Bitte des Fahrers rührt Polizisten zutiefst Neu Entgleist: Lkw rammt KVB-Bahn aus den Schienen! Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten 2.677 Anzeige Löwen-Legende Werner "Beinhart" Lorant sorgt für Ordnung auf dem Campingplatz Neu Nach tödlichem Autorennen: Ku'damm-Raser verweigern Aussage Neu Über drei Promille: Frau liegt betrunken und verletzt am Bahnhof Neu Alarm über den Wolken: Lufthansa-Maschine muss kurz nach Start umkehren Neu Säureanschlag auf Manager: 80.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgerufen Neu
Sky Go: Vor- und Nachteile der neuen App gegenüber Browser-Version Neu Bösartigen Tumor nicht entdeckt: Nach Tod von Patientin muss Ärztin blechen Neu Betrunken, ohne Führerschein und Versicherung: 25-Jährige geht nach Crash auf Polizei los Neu Passagiere können nicht glauben, was diese beiden im Flugzeug treiben Neu
Was er für Obdachlose leistet, rührt zu Tränen Neu Mord an Rentner: Tatverdächtiger schweigt weiter Neu Nach Geiselnahme in Köln: Mädchen (14) liegt noch immer im Krankenhaus Neu Etliche verwahrloste Hunde auf Grundstück gefunden Neu Werbeverbot für Tabak: Hält das die Jugend vom Rauchen ab? Neu Skrupellos: Pkw-Fahrer fährt Junge (12) auf Schulweg an und flüchtet eiskalt Neu So witzig amüsiert sich das Netz über Trumps Finnland-Lob Neu Trauer um Mustafa und Tugce: Wenn Zivilcourage das eigene Leben kostet Neu ESC-Sänger Michael Schulte will seiner Heimat treu bleiben Neu Dreist! Baum vom Nachbargrab aus Ärger abgesägt 97 Schleuser weichen auf neue Route aus: Bundespolizei sagt ihnen den Kampf an 1.115 Dramatische Szenen bei GZSZ: Marens letzte Bitte an Alex 1.568 Weil sie heimlich rauchte? Frau stürzt aus Krankenhaus-Fenster 1.122 Heftiger Preisaufschlag bei Kartoffeln: 50 Prozent teurer! 68 Meterhohe Sturmwellen reißen Balkone auf Urlaubsinsel ab 3.189 Noch immer nicht komplett unter Kontrolle! Brand in Kalifornien fordert 77 Tote 264 Autofahrer erfasst in der Dunkelheit zwei Fußgänger: Beide sterben 1.752 Schnee auf dem Brocken: Wird am Dienstag Leipzig eingeschneit? 3.931 Wird Yvonne Catterfeld von ihren "The Voice"-Kollegen ausgegrenzt? 2.143 Das waren Jens Büchners letzte Worte an Ehefrau Daniela 18.766 Diebe klauen Hund "Basi" aus Tierheim und setzten ihn dann einfach wieder aus 2.231 27-Jähriger soll seinen Stiefvater mit Beil erschlagen haben 147 So emotional nimmt P Diddy Abschied von der Mutter seiner Kinder 2.042 Massenkarambolage auf der A9: Zwei Schwerstverletzte! 1.851 40 Mädchen sexuell missbraucht: Wie lange muss der Schwimmlehrer hinter Gitter? 1.455 Update Batterieproduktion für Autos: Kann Deutschland konkurrenzfähig werden? 495 Rentnerin wird vermisst: Wo sie sich befindet, lässt sogar die Polizei schmunzeln 2.621 Mordfall Johanna (8): Wird der Täter endlich verurteilt? 663 Hat ein 37-Jähriger seine hochschwangere Frau ermordet? 1.705 Steinmeier on Tour: In diesem Land war seit 20 Jahren kein Bundespräsident mehr 1.011 Flagge zeigen! Berlin startet neue Kampagne für Opfer rechter Gewalt 182 AfD-Chef Gauland sicher: Künftige CDU-Spitze keine Bedrohung 514 Mord-Anklage gegen Ku'damm-Raser! Prozess-Auftakt nach tödlichem Autorennen 434 Ups, so entsteht die Würfel-Kacke von Wombats 703