Sie weint viel! Darum hat Annas Umzug zu Gerald nach Namibia Schattenseiten Top Diesen "Einsatz" wird ein Feuerwehrmann nicht so schnell vergessen Neu Fahndung der Polizei: Gefangener flieht während Beerdigung Neu Mann schüttelt Baby fast tot: Viereinhalb Jahre Haft gefordert Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.230 Anzeige
86

Zwölf Vögel abgeschossen! Ist die Nilgänse-Plage nun vorbei?

Jagd auf die Nilgänse im Brentanobad in Frankfurt bis auf Weiteres beendet

Die Jagd-Saison für die Nilgänse im Brentanobad in Frankfurt ist vorbei. Nun muss abgewartet werden, ob die Aktion die Vögel dauerhaft vertreiben konnte.
Die ursprünglich aus Nordafrika stammenden Vögel hatten das Frankfurter Freibad in Massen bevölkert.
Die ursprünglich aus Nordafrika stammenden Vögel hatten das Frankfurter Freibad in Massen bevölkert.

Frankfurt/Darmstadt - Bei der Jagd auf Nilgänse in einem Frankfurter Freibad sowie am Darmstädter Badesee Woog sind bis zum Ende der Saison Mitte Januar jeweils sechs Tiere geschossen worden.

In den letzten Wochen der Saison sei keine geschossene Gans mehr hinzugekommen, sagte der für das Frankfurter Brentanobad beauftragte Jäger Axel Seidemann der Deutschen Presse-Agentur. Die Vögel seien außerdem mit einem Hund vergrämt worden und hätten gelernt, dass das Gelände ein für sie gefährliches Terrain sei. Die Nilgänse sollen vertrieben werden, weil sie als Gesundheitsgefahr gesehen werden.

Zwei bis drei Gänsepaare seien zuletzt ab und an auf dem Gelände gewesen, sagte Seidemann. Im Sommer hatten sich dort regelmäßig noch mehr als 100 Tiere versammelt. Allerdings sei momentan wegen Bauarbeiten ein Großteil des Wassers im Schwimmbecken abgelassen. Nun müsse abgewartet werden, wie sich die Tiere verhielten, wenn das Wasser wieder eingelassen werde. "Wir müssen dranbleiben", sagte Seidemann. Das Problem lasse sich nun mal nicht über Nacht lösen.

Die Stadt Frankfurt hatte im Kot der Nilgänse unter anderem Salmonellen entdeckt, daraufhin hatte sie die Abschussgenehmigung erteilt (TAG24 berichtete). Die Jagdsaison endete auf den Geländen in Frankfurt und Darmstadt am 15. Januar. Auf dem Woog-Gelände in der südhessischen Stadt waren zwar keine Salmonellen entdeckt worden, wie ein Stadtsprecher mitteilte. Die Gänse seien aber eine Belästigung für Badegäste gewesen. Und wegen der potenziellen Gefahr durch den Gänsekot habe man sich auch hier für die Abschussgenehmigung entschieden.

Seidemann betonte, Ziel sei gewesen, so wenig Gänse wie möglich zu schießen. Zuletzt habe er nur noch ein paar Mal in den Boden geschossen. Dabei habe er stets türkisfarbene Kleidung getragen, wie sie auch die Bademeister im Brentanobad hätten.

Die Tiere seien nun so konditioniert, dass sie Türkis mit Gefahr in Verbindung brächten.

Fotos: dpa/Andreas Arnold

Techno-Party auf dem SEMF: So viele Drogen wurden konsumiert Neu Hilferufe in der Nacht: Sollte ein 68-Jähriger brutal erschlagen werden? Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 4.417 Anzeige Boris und Lilly Becker: Richterin verrät pikantes Detail zur Scheidung Neu Geschenke-Tipps, die die Welt verbessern und Freude bereiten! Neu Trennung per Kussfoto: Ehe-Aus bei Janin und Kostja Ullmann Neu Um 6,8 Millionen Euro beschissen: Banker muss hinter Gitter! Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.342 Anzeige Wegen Zwangsprostitution an Freundin: Hausmeister muss so lange in den Knast Neu Kampf gegen Missbrauch: Nadia Murad bekommt Friedensnobelpreis Neu Männer missbrauchen Frau in Weingut: So lange müssen sie jetzt in den Knast 1.270 Blutige Messerattacke: Junger Mann (17) ersticht seine Ex-Freundin (16) 2.634 Nach der Pleiten-, Pech- und Pannenserie! AIDAnova sticht in See 1.031
Zoll findet echtes Leopardenfell, Waffen und Plüschhunde 67 Kriegsverbrechen: Folterte Syrer halbnackte Männer mit Kabel? 1.822 Zu krank? Andreas Kümmert muss seine Tour absagen! 1.058 Wow! Ist das die krasseste Choreo des Jahres? 1.267
Wer hat obenrum mehr? Katzenberger misst sich mit den Klitschko-Brüdern 439 "Katastrophale Zustände!" Berliner Asylaufnahme scharf kritisiert 458 Kölner stellte Blitzer-Attrappe im Vorgarten: So hat das Gericht entschieden 309 Thüringer gewinnt über zwei Millionen Euro im Lotto 612 Wegweisendes Urteil? Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Kürzungen 1.482 Vermisste Frau tot aus See geborgen 365 Hässlicher Baum von Pulsnitz: Kurzen Prozess mit der Krüppelfichte gemacht 3.937 Tierischer Einsatz: Polizisten retten "Bruno" von der Autobahn 274 Exotische Hamburgerin will "Playmate des Jahres" werden 1.555 Drama in Köln! Totes Kind (2) in Flüchtlingsheim entdeckt 2.650 Update Terroranschlag! Mehrere Schwerverletzte, Baby und Mutter in Lebensgefahr 6.971 Wer hier in den Heiligabend-Gottesdienst will, muss Ticket vorzeigen 89 Mehrere Verletzte: "Gelbwesten" greifen in Frankreich ausländische Laster an 1.926 Mutter denkt 69 Jahre lang, dass Tochter bei Geburt gestorben wäre, dann treffen sich die beiden 1.545 Trotz psychischer Probleme: Sechs Jahre Haft für deutschen Taliban 76 Junger Mann soll Sechsjährige auf Parkplatz missbraucht haben 2.460 Wut wegen Warnstreik? Mann verletzt Bahnmitarbeiterin 1.054 Pannen bei Ermittlungen? Fall von ermordeter Georgine (†14) wirft Fragen auf 1.129 Frau von George Clooney greift Donald Trump an 2.962 GZSZ-Hochzeit bei Felix und Laura: Doch ein Detail wirft Fragen auf! 2.236 Unfallwagen bleibt aufrecht an Straßenschild gelehnt stehen 1.790 Das Aus für den Trainer: Arminia trennt sich von Jeff Saibene 617 Rückruf Antibaby-Pille "Trigoa": Längerer Zeitraum betroffen! 899 "Eiserne Lady" des Eiskunstlaufs: Jutta Müller wird 90 3.575 Katze weckt ihre Besitzer in der Nacht und rettet ihnen das Leben 1.684 Ekel-Taxifahrt: Fahrer bietet 24-Jähriger an, mit anderen Leistungen zu bezahlen 4.227 78 Morde! Polizist lauerte jahrelang Frauen auf, vergewaltigte und tötete sie 3.780 Messer und Baseballschläger: Streit zwischen zwei Familien eskaliert 359 Mysteriöser Tod im Google-Hauptsitz: Mitarbeiter (†22) stirbt am Schreibtisch 7.061 Polizei sucht diesen mutmaßlichen Sexualstraftäter! 939 Dieser Aufkleber kann Kinderleben retten 2.056 Tödliches Gift ausgetreten! Berliner Institut evakuiert 1.473