Schwesta Ewa haut Hörprobe von neuem Song raus und die Fans rasten aus

Frankfurt/Düsseldorf - Am Dienstag war es endlich soweit: Gangster-Rapperin Schwesta Ewa (35) gab in einem Video eine Kostprobe ihrer neuen Single zum Besten.

Die Sängerin konnte gleich mit mehreren Überraschungen aufwarten.
Die Sängerin konnte gleich mit mehreren Überraschungen aufwarten.  © Instagram/Schwesta Ewa

Und die scheint ziemlich gut bei ihren Instagram-Followern anzukommen. So häufen sich unter dem Post positive Kommentare wie "Hau Video raus Schwesta! Brett auf jeden Fall", oder auch "Die Hörprobe war der Hammer."

Doch eine Sache fällt sofort auf: Anstatt gewohnt harten Rap gibt es soften Autotune auf die Ohren. Und das gefällt nicht allen eingefleischten Ewa-Fans.

"Autotune-Popmusik kann man mal machen, aber bitte nich das ganze Album. Bitte wieder Oldschool und harten Rap", fordert etwa ein Kritiker. Ein anderer Fan wird noch drastischer und schreibt: "Ich finde das klingt zu Mainstream. Das was dich ausmacht, hast du bei dem Song abgelegt. Bleib dir treu und mach weiter mit dem direkten, harten Rap und mach es nicht Loredana oder Juju gleich."

Doch ob der Vergleich zu Rapperinnen, die regelmäßig in den Charts zu finden sind, wirklich so schlimm ist? Immerhin wurde der Clip schon rund 168.000 Mal geklickt (Stand 17.07.2019, 16 Uhr) und erhält viel Zuspruch.

Zumindest ist klar: Viele Fans können den Release-Termin kaum erwarten und wünschen sich von der Sängerin auch ein zugehöriges Musik-Video.

Die Single handelt von Schwesta Ewas Hatern.
Die Single handelt von Schwesta Ewas Hatern.  © Instagram/Schwesta Ewa

Doch wann die Single und das Video dazu erscheinen soll, ist noch geheim. Genauso wie der Song-Titel. Zumindest gibt der kleine Ausschnitt bereits preis: Ewa widmete diesen Song ihren Hatern! So lautet etwa eine Zeile: "Ich danke all den Hatern, es ist so gut das es euch gibt. Denn ohne euch wäre ich nicht die, die ich heut bin".

Neben der kleinen musikalischen Sneak Peak gab es für Schwesta Ewa aber auch noch etwas ganz anderes zu feiern. So hatte die stolze Mama einer kleinen Tochter nicht nur am Dienstag Geburtstag und wurde 35 Jahre alt. Auch ihre Biografie kann seitdem vorbestellt werden.

Das Buch ist bei Amazon bereits jetzt schon ein Bestseller in der Kategorie "Rap". Doch genauso wie bei ihrer Single müssen sich Fans noch ein wenig bis zur Veröffentlichung gedulden.

Immerhin steht schon für Ewas literarische Ergüsse ein Erscheinungstag fest: Ab 21. August wird "Enthüllungen: Das Leben fickt am härtesten" in den Läden stehen.

Titelfoto: Instagram/Schwesta Ewa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0