Heftiger Familien-Zoff: Eigene Mutter erhebt schwere Vorwürfe gegen Motsi Mabuse

Frankfurt am Main - Wir alle kennen Motsi Mabuse als energiegeladene Powerfrau mit einem ausgeprägten Sinn für Familie. Doch genau mit dieser, präziser gesagt mit Mutter Dudu, gab es kurz nach der Geburt von Motsis Tochter immer wieder heftigen Zoff.

Fotomontage: Nach der Geburt ihrer kleinen Tochter gab es oftmals Streit zwischen Motsi Mabuse (Li.) und ihrer Mutter Dudu.
Fotomontage: Nach der Geburt ihrer kleinen Tochter gab es oftmals Streit zwischen Motsi Mabuse (Li.) und ihrer Mutter Dudu.  © DPA/Screenshot Instagram/motsimabuse

Wie die 37-Jährige in der WDR-Sendung "Kölner Treff" am Freitag (8. März) berichtete, habe es in den ersten drei Monaten nach der Geburt ihrer kleinen Tochter immer wieder Streit mit Mutter Dudu gegeben. So beichtete Motsi vor laufender Kamera:

"Wir haben uns noch nie so gestritten wie in den letzten drei Monaten. Also meine Mama, ich weiß nicht, ich dachte, ich brauche das. Und wahrscheinlich habe ich das gebraucht psychisch, aber das war Stress". Diese Worte zeigen, dass der Familienmensch Motsi nur schwer mit der angespannten Situation klar kam.

Doch hatte sie umgehend eine mögliche Begründung für die Streitlust ihrer geliebten Mutter parat: "Sie hat nicht verstanden oder konnte nicht akzeptieren, dass ich jetzt Mama bin. Ich bin ein sehr harmoniesüchtiger Mensch und deswegen, egal was meine Mama gesagt hat, ich habe immer Ja gesagt. Und diesmal kam sie, und ich habe halt sehr oft Nein gesagt".

Allem Anschein nach eine Situation, die Motsis Mutter in dieser Zeit völlig überforderte und viel Frust und Enttäuschung entstehen ließ. Anders lässt sich eine bestimmte, sehr verletzende Aussage, die aus Dudus Mund gekommen sein soll, wohl auch kaum erklären.

"Sie hat zu mir gesagt - das hat mich auch ein bisschen verletzt, aber jetzt ist es besser, ich habe verstanden -, sie hat gesagt: 'Weißt du, ohne Baby warst du so nett.'", alles andere als Worte, die eine frisch gebackene Mutter von ihrer eigenen Mama hören möchte.

Schließlich konnte Motsi jedoch Entwarnung geben. Ihrer Aussage nach habe sich das Verhältnis zwischen ihr und ihrer Mutter deutlich entspannt.

Titelfoto: DPA/Screenshot Instagram/motsimabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0