Respekt! So krass hat Motsi Mabuse nach der Geburt abgespeckt

Frankfurt am Main - Es ist neben dem neuen Lebensabschnitt wohl das Dauerbrenner-Thema bei allen frischgebackenen Mamas - das Loswerden der Schwangerschaftspfunde. Auch Promi-Müttern wie Motsi Mabuse (37), die vor rund einem halben Jahr das erste Mal ein Kind zur Welt brachte, ging es da nicht anders.

Satte 14 Kilo hat "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse mittlerweile abgenommen.
Satte 14 Kilo hat "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse mittlerweile abgenommen.  © DPA

Auf der sozialen Bildplattform Instagram verriet die "Let's Dance"-Jurorin in einem ausführlichen Post, welche Anlaufschwierigkeiten sie mit dem Verlust der zusätzlichen Kilos hatte und wie viel Gewicht sie letztlich seit der Geburt ihrer Tochter losgeworden ist.

"Ich habe nach der Schwangerschaft eine Weile gebraucht, um wieder Zugang zu meinem Körper zu finden. Daher waren meine Schwangerschaftspfunde erst einmal zweitrangig", schrieb die 37-Jährige unter das Foto, das sie im knalligen Outfit und voller Freude strahlend zeigt.

Doch seit dieser schwierigen Zeit, in der die Fürsorge für das eigene Kind absolute Priorität genoss, legte sich Motsi mächtig ins Zeug. Das Resultat kann sich definitiv sehen lassen. So berichtete Motsi, dass sie mittlerweile schon satte 14 Kilo abgespeckt hat - Hut ab!

Ob da eventuell auch der Start der neuen "Let's Dance"-Staffel eine Rolle spielte? Vor gut einem Jahr ließ die Neu-Mama während der Sendung die Baby-Bombe platzen und präsentierte in steter Regelmäßigkeit ihre wachsende Baby-Kugel.

Mittlerweile sitzt sie erneut an der Seite von Joachim Llambi (54) und Jorge González (51) am Jury-Tisch und bewertet die Tanz-Leistungen der prominenten Teilnehmer - diesmal jedoch in absoluter Topform.

Motsi kriegt ihr Fett weg und jede Menge Komplimente

"Mir war es super wichtig, mir nach der Geburt keinen Druck zu machen. Schließlich ist jeder Körper und jedes Wohlfühlgewicht anders. Daher kann ich auch euch nur empfehlen, tut das, was für EUCH richtig ist. Ich habe nach meiner Schwangerschaft 14 Kilo verloren", schrieb Motsi auf Instagram weiter.

Von ihren Fans gab es dafür ein wahres Füllhorn an Komplimenten: "Tolles Bild 😍😍😍 Ich find, du siehst schon suuuper aus 💗" oder "Hallo Motsi, du siehst umwerfend hübsch aus 💃für viele Frauen ein absolutes Vorbild", sind nur einige der lieben Worte ihrer Follower.

Für Motsi soll bei der Marke von 14 Kilo jedoch noch nicht Schluss sein. "Ich möchte gerne noch ein paar letzte Pfunde los werden, aber ich mache mir keinen Stress", so die abschließenden Worte der 37-Jährigen.

Titelfoto: DPA/Screenshot Instagram/motsimabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0