Eintracht fightet sich durch 3:0 wieder nach Europa 1.402
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
1.402

Eintracht fightet sich durch 3:0 wieder nach Europa

Eintracht Frankfurt zieht nach 3:0 gegen Racing Straßburg in Gruppenphase der Europa League ein

Eintracht Frankfurt zieht nach 3:0 gegen Racing Straßburg in die Gruppenphase der Europa League ein

Von Marc Thomé

Frankfurt am Main - In der ausverkauften Commerzbank-Arena machte Eintracht Frankfurt mit unglaublich viel Einsatz und einem verdienten 3:0 gegen Racing Straßburg den Einzug in die Gruppen-Phase der Europa League klar.

Matz Sels (re.) greift zu, Anre Rebic (mi.) versucht noch an den Ball zu kommen und trifft den Torhüter.
Matz Sels (re.) greift zu, Anre Rebic (mi.) versucht noch an den Ball zu kommen und trifft den Torhüter.

Die große Frage vor dem Spiel war: Spielt Ante Rebic oder spielt er nicht? Tatsächlich brachte Adi Hütter den wechselwilligen Stürmer als zweite Spitze neben Goncalo Paciencia.

Ansonsten kehrten im Vergleich zur 1:2-Niederlage in Leipzig die geschonten Danny da Costa und Martin Hinteregger zurück ins Team. Almamy Touré ersetzte den angeschlagenen Kapitän David Abraham, der nicht im Kader stand.

Mindestens zwei Tore mussten her, um die 0:1-Niederlage im Hinspiel wettzumachen. Das wollte die Eintracht von der ersten Minute an zu 100 Prozent - genauso wie Fans, die ihr Team wieder phänomenal unterstützten.

Bissig in den Zweikämpfen, laufstark, keinen Ball verloren gebend: Das war das Gesicht der Frankfurter aus der letzten Europa-League-Saison, auch wenn die Genauigkeit vor und im Strafraum zunächst noch etwas fehlte.

Nach Chancen von Daichi Kamada (7.) und Martin Hinteregger (17. ) erzwang dann der wie aufgezogen wirkende Rebic in der 34. Minute das mehr als verdiente 1:0 für die SGE.

Makoto Hasebe erkämpft den Ball in der eigenen Hälfte, umspielt mehrere Franzosen, ehe er links auf Rebic passt. Der lässt im Strafraum einen weiteren Abwehrspieler stehen und gibt auf den ersten Pfosten, wo Stefan Mitrovic den Ball unglücklich ins eigene Tor lenkt. Kamada wäre hinter ihm aber einschussbereit gewesen.

Auch nach dem Führungstreffer ließ die Eintracht nicht locker und kam zu weiteren guten Torchancen. Straßburg schwamm hinten und fand vorne nicht statt.

Dann aber der Schock für die Frankfurter: Der starke Hasebe schickt erneut Rebic steil in den Strafraum, Torhüter Matz Sels stürzt sich ihm entgegen, greift sich den Ball. Im letzten Moment versucht der Kroate noch, an das Leder zu kommen und trifft Sels unglücklich, der sich anschließend windet wie ein Schwerverletzter. Dafür gibt der israelische Schiedsrichter Orel Grinfeld Rot - eine zu harte Entscheidung (44.)

Erst Rot für Straßburg, dann platzt der Knoten

Danny da Costa (re.) freut sich über sein 3:0. Filip Kostic (li.) jubelt mit.
Danny da Costa (re.) freut sich über sein 3:0. Filip Kostic (li.) jubelt mit.

Die zweite Hälfte begann in stark aufgeheizter Stimmung. Sportdirektor Bruno Hübner saß mittlerweile auf der Tribüne, so sehr hatte er sich über die rote Karte des unsicher wirkenden Referees aufgeregt.

Die Unruhe auf der Tribüne übertrug sich auf den Platz, wo die Härte zunahm. So dauerte es gerade mal zehn Minuten, ehe der nächste Spieler den Platz verlassen musste.

Dominik Kohr legt Dimitri Lienard, der ihm anschließend mit beiden Händen ins Gesicht greift. Tätlichkeit, Rot, runter.

Dann wurde auch mal wieder Fußball gespielt. Die Eintracht setzte sich am Straßburger Strafraum fest.

Daraus resultierte ein Freistoß aus guter Position mittig aus etwa 18 Metern. Kamada tippt kurz an und Filip Kostic mit einem genialen Kunstschuss an die Unterkante des rechten oberen Ecks und rein (60.). 2:0!

Im Gegenzug dann beinahe das 2:1, aber Kevin Trapp pariert hervorragend gegen Kévin Zohi (63.). Davon ließ sich die SGE aber keineswegs beeindrucken und suchte die Entscheidung.

Und Frankfurt fand auf einmal auch spielerische Lösungen. Der wieder sehr umtriebige und kreative Kamada geht nach einer längeren Ball-Stafette links in den Strafraum und legt zurück auf den einschussbereiten Danny da Costa, der zum 3:0 verwandelt. Stark gemacht (66.)!

Nur vier Minuten später beinahe das 4:0, als Kostic den Ball von der linken Strafraum-Ecke mal eben ans Lattenkreuz nagelte (70.).

Obwohl Straßburg nicht aufgab, war das Spiel danach gelaufen. Etwas konzentrierter hätte die Eintracht sogar noch ein oder zwei Tore mehr machen können. Unterm Strich zählt aber nur der Einzug in die Gruppenphase.

Fazit: Die Eintracht zeigte mit einer unglaublich engagierten Leistung ihr bekanntes Europa-League-Gesicht und gewinnt verdient mit 3:0. In dieser Verfassung darf man sich noch auf einige rauschende europäische Fußball-Partys der Hessen freuen!

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.921 Anzeige
Brexit-Niederlage: Boris Johnson muss um weitere Verlängerung bitten Neu
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! 3.707 Update
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.453 Anzeige
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben 1.489
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 3.260
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 1.409 Anzeige
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 2.861 Update
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.320
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.225 Anzeige
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 698
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 2.715
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 393
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.481 Anzeige
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 4.854
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 3.225
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.135 Anzeige
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.269
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.147
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.590 Anzeige
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 1.886
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 789
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 1.932
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 1.028
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 439
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.416
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.448
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 7.406 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 670
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.830 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 99
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 114
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.452
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.582
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.394
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 5.903
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 3.564
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 5.499
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 639
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.357
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 497
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.534
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 878
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.128
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.725
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 207
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.376
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 12.677
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 4.638
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 18.927
Hund wird todkrank und völlig abgemagert zum Sterben zurückgelassen 41.230
Danni Büchner rudert nach Vorwürfen zurück 2.573