So gehen Foodsaver gegen Lebensmittelverschwendung vor 5.351
Fan-Zug brennt nach Union-Spiel lichterloh Top
Heimlich-Hochzeit: Oliver Pocher und Amira Aly sollen sich getraut haben Top
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 3.975 Anzeige
Die große Altkleider-Lüge: Darum sind Container nicht die beste Wahl Neu
5.351

So gehen Foodsaver gegen Lebensmittelverschwendung vor

Kolumnistin Gina Gadis spricht sich über das Thema Lebensmittelverschwendung aus

In ihrer Kolumne beschäftigt sich Weltenbummlerin Gina Gadis regelmäßig mit dem Thema, wie wir im Alltag bewusster mit unserer Welt umgehen können.

von Gina Gadis

Mittagspause und wieder stehe ich vor der Entscheidung: Abgepackte Sandwiches aus dem Kühlregal oder frisch belegte Brötchen vom Bäcker, beziehungsweise Bioapfel oder der 20 Cent günstigere normale Apfel?

Das Motto von Kolumnistin Gina Gadis (Mi.): "#nachhaltigeinkaufen"!
Das Motto von Kolumnistin Gina Gadis (Mi.): "#nachhaltigeinkaufen"!

Jeden Tag treffen wir Kaufentscheidungen, und jedes Mal entscheiden wir uns damit für ein bestimmtes Produkt, ein bestimmtes Herstellungsverfahren oder eine bestimmte Marke.

Das sollte jedem von uns bewusst sein! Konsum zu hinterfragen, kann eine sehr unangenehme Sache sein – und ist mit Sicherheit alles andere als bequem. Aber durch nichts können wir so leicht die Welt beeinflussen, wie durch eine bewusste Kaufentscheidung.

Der Wunsch regional, saisonal, möglichst verpackungsfrei und auch noch bio einzukaufen, stellt mich zugegebenermaßen vor ziemliche Herausforderungen.

Doch in Kombination mit dem Bedürfnis etwas gegen Lebensmittelverschwendung zu tun, habe ich einen Weg gefunden: die Lösung heißt Foodsharing.

Dabei geht es darum, Lebensmittel, die nicht mehr gebraucht werden oder nicht mehr verkauft werden können, vor der Tonne zu retten. Seit zwei Monaten bin ich nun Mitglied und offiziell ehrenamtlicher "Lebensmittelretter" der Foodsharing Community. Das heißt, ich hole über den Verein übrig gebliebene Lebensmittel von Supermärkten, Bäckereien und Restaurants ab, um diese zu verteilen und mich selbst zu versorgen, damit sie nicht weggeschmissen werden.

Gerade Backwaren werden in Unmengen produziert und in gleichem Maße weggeworfen.
Gerade Backwaren werden in Unmengen produziert und in gleichem Maße weggeworfen.

Für Foodsharing musste ich vorab einen Test bestehen (mit Fragen zu Abläufen, Regeln, Hygiene, etc.) und drei Probeabholungen zusammen mit erfahrenen Foodsavern machen.

Foodsharing hat Kooperationsverträge mit den verschiedensten Unternehmen, und die qualifizierten Lebensmittelretter können sich in die Terminpläne der Betriebe zum Abholen eintragen.

Das Verteilen und Verbrauchen beziehungsweise Konservieren ist manchmal mit ziemlichem Aufwand verbunden. So habe ich kürzlich wieder 20 Kilo Obst und Gemüse abgeholt und hinterher zwei Stunden lang Apfelmuss gekocht und Kohl zum Einfrieren blanchiert.

Hat man für so etwas keine Zeit, kann man die Lebensmittel aber auch über Apps wie Olio, UXA, nebenan.de oder über "Foodsharing"-Facebook-Gruppen wunderbar an Nachbarn und Bedürftige verteilen. Öffentliche "Fairteiler"-Schränke und Sozialeinrichtungen sind ebenfalls gute Abgabestellen.

Auch heute stand ich wieder mit anderen Foodsavern vor über 300 Kilo Obst und Gemüse, die wir retten sollten (wohlgemerkt: in dem Betrieb fallen jeden Tag solche Mengen an). Dabei wird einem mal wieder bewusst, wie verkehrt unsere westliche Konsum-Wirtschaft läuft.

Als Foodsaver bekommt man es mit Unmengen an Lebensmitteln zu tun, die der Einzelhandel sonst entsorgen würde. Ein Glück, dass sich viele freudige Abnehmer im Bekanntenkreis und der Nachbarschaft finden.
Als Foodsaver bekommt man es mit Unmengen an Lebensmitteln zu tun, die der Einzelhandel sonst entsorgen würde. Ein Glück, dass sich viele freudige Abnehmer im Bekanntenkreis und der Nachbarschaft finden.

Nicht nur, dass ein großer Teil der Lebensmittel wegen Schönheitsfehlern auf dem Feld liegen bleibt, die Supermärkte werden auch noch bis unters Dach vollgestopft, damit es für den Kunden möglichst attraktiv aussieht, um dann am Ende des Tages Unmengen wegzuschmeißen.

Ich finde das gelinde gesagt ziemlich kacke. Vor allem, wenn ich daran denke, dass die Lebensmittel dann auch noch MIT VERPACKUNG (!!!) in der Biogasanlage landen und der daraus entstehende Kompost mit Plastikteilen wieder auf unserem Feld und am Ende auf unserem Teller landet.

Foodsharing versteht sich als bildungspolitische Bewegung, die auf die unglaubliche Verschwendung in der Gesellschaft aufmerksam machen will und fordert, dass Lebensmittel besser verteilt und nicht mehr weggeschmissen werden.

Foodsharing gibt mir die Möglichkeit, Menschen auf die Problematik aufmerksam zu machen und aktiv etwas gegen Lebensmittelverschwendung zu tun.

* Über die Kolumnistin

Gina Gadis engagiert sich für Umweltschutz.
Gina Gadis engagiert sich für Umweltschutz.

Gina (25) ist geboren in Dresden und studierte in Freiberg Wirtschaftsingenieurwesen. Zwischen ihrem Bachelor und dem Master ging sie auf Reisen.

Knapp zwei Jahre bereiste Gina die Welt, zehn Monate davon war sie in Asien unterwegs. Hier kam es zu der Initialzündung: Denn vielerorts in Asien sind die Menschen nicht mehr Herr über die Vermüllung ihrer Orte.

Gina sammelte schon auf ihrer Reise Müll ein, öffentlichkeitswirksam begeisterte sie auch immer mehr Menschen in ihrer Heimat für das Thema.

Als sie zurück nach Deutschland kam (aktuell Masterstudentin in Darmstadt), verfolgte sie weiter die Müll-Thematik. Unter anderem schreibt sie diese Kolumne für TAG24.

Hier geht es zu den anderen Nachhaltigkeits-Kolumnen von Gina Gadis:

"Fridays for Future": Hier ist keiner, um einfach Schule zu schwänzen!

Deine Küche ist das reinste Plastik-Paradies: So darf es nicht weitergehen!

Abnehmen, der Welt Gutes tun und im Supermarkt Geld sparen? Das geht!

Trinkwasser: So spart ihr 70 Euro und tut der Welt auch noch etwas Gutes

Fotos: Gina Gadis

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 6.185 Anzeige
"Hass leise machen!" 14.000 singen und tanzen nach Halle-Attentat Neu
Tonnenschwerer Zug kracht in VW-Fahrerin Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Seltene Krankheit entstellt junge Frau: Ärzte und Helfer schenken ihr neues Leben Neu
In die Dusche pinkeln: Experte will so die Umwelt schonen Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Schwarzfahrer mit Fleischerbeil unterwegs, dann droht er, alle umzubringen Neu
Schrecklicher Quad-Unfall: Männer rasen gegen Bäume und sterben Neu
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 5.607 Anzeige
"Feine Sahne Fischfilet"-Sänger kann Frust auf Land nachvollziehen Neu
Mathe-Lehrerin vernascht Teenie von Schule, wo sie einst ausgebildet wurde Neu
BVB-Kapitän Marco Reus erstickt durch sein Siegtor die Mentalitätsdebatte im Keim! Neu
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 6.095 Anzeige
Familie bezieht neues Haus, als sich im Keller etwas bewegt Neu
Junge (3) greift in Förderschnecke, Notarzt muss Arm des Kindes vor Ort amputieren Neu
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Tierquäler wollen Hund loswerden und werfen ihn einfach über Zaun Neu
Klaas Heufer-Umlauf auf Abwegen: Darum arbeitet er auf einem Flughafen Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 4.022 Anzeige
Leben mit Borderline: Mein Spiegelbild, das bin nicht ich Neu
Gegen "Bauernbashing": Darum gehen Landwirte auf die Straße! Neu
Nur heute gibt's diese Technnik so günstig 2.648 Anzeige
Guido Maria Kretschmer reagiert emotional auf das Todeslabor für Tiere Neu
Flugbegleiter-Streik bis Mitternacht verlängert! Zehntausende Passagiere betroffen Neu Update
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 9.225 Anzeige
Warum Herthas Ibisevic eine Gelbe Karte für sich selbst forderte! Neu
Schwarz-rot-grün für Brandenburg: Ende der Verhandlungen in Sicht! Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.333 Anzeige
Triathlon-Drama auf Mallorca: Familienvater stirbt, Frau und Kinder müssen alles mit ansehen Neu
Schock des Lebens: Mutter entdeckt Geister-Baby im Bett ihres Sohnes Neu
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 5.823 Anzeige
Ständig Hochwasser! Halbes Dorf will nach oben Neu
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 1.547 Update
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach 1.081
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus 5.670
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange 2.359
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller 6.895
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 18.540
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 9.033
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 1.951
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! 1.475
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 8.958
Mindestens 15 Tote bei Dammbruch: Immer noch Menschen vermisst 2.459
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik 4.294
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? 7.373
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen 2.128
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird 18.395
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis 8.027
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet 2.901
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm 10.031
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) 3.735
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können 34.503
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt 13.152
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! 5.233
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen 2.566
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? 10.230