"Ich bin so glücklich": GNTM-Bruna verrät Geschlecht ihres Babys

Frankfurt am Main - Na endlich! Schon seit einer Woche weiß Bruna Rodrigues (26), ob ihr erstes Kind ein Mädchen oder ein Junge wird. Verraten hat die GNTM-2018-Kandidaten aber nichts - bis jetzt …

"It's a Girl": Auf einer kleinen Party mit Freunden verriet Model Bruna Rodrigues das Geschlecht ihres Kindes.
"It's a Girl": Auf einer kleinen Party mit Freunden verriet Model Bruna Rodrigues das Geschlecht ihres Kindes.  © Bild-Montage: Bruna Rodrigues/Instagram

Vor ziemlich genau einer Woche war Bruna beim Arzt für einige Tests und um das Geschlecht ihres Kindes zu erfahren.

"24 weeks of love", schrieb die Brasilianerin da aus dem Wartezimmer. "Mittlerweile im sechsten Monat. Bin gerade beim Arzt und warte hier, bis sie endlich mein Name ruft. Gleich werde ich erfahren, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist. Die Minuten hier fühlen sich wie Stunden an."

Doch dann spannte Bruna ihre vielen Fans erst einmal ein paar Tage auf die Folter. Die fragten natürlich beständig nach, ob es nun ein Mädchen oder ein Junge wird. Aber die 26-Jährige ließ sich keine Informationen entlocken.

Aus gutem Grund, denn Bruna und Ehemann Voo (39) wollten die freudige Botschaft erst einmal ihren Freunden auf einer kleinen Party mitteilen.

Am Sonntag war es dann endlich so weit. Und das Model gab im Anschluss auch gleich ihren Followern bekannt: "It’s a GIRL". "Ich bin so glücklich, bin auf meine Kleine schon sehr gespannt", schrieb sie.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0