Es waren "Horror-Tage": Jetzt packt GNTM-Bruna aus 5.702
Heli und Kleinflugzeug stoßen auf Mallorca zusammen: Sieben Tote, darunter ein Kind Top Update
Vertrags-Hammer bei RB Leipzig! Timo Werner verlängert doch Top
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in den Alpen Top Update
Lebensretter bewahren gleich zwei Personen in der Ostsee vorm Ertrinken Neu
5.702

Es waren "Horror-Tage": Jetzt packt GNTM-Bruna aus

Heftige Tränenausbrüche bei Germany's next Topmodel

Nachdem am Donnerstag die neunte Folge von Germany's next Topmodel ausgestrahlt wurde, meldete sich nun Kandidatin Bruna zu Wort.

Von Sarah Eisenbarth

Frankfurt/Los Angeles – Und wieder kullern die Tränen: Die neunte Folge von "Germany's next Topmodel" glich einer wahren Tränen-Parade.

Bei der Erinnerung an diese Zeit, schießen dem Nachwuchs-Model noch immer Tränen in die Augen.
Bei der Erinnerung an diese Zeit, schießen dem Nachwuchs-Model noch immer Tränen in die Augen.

Während die sonst so toughe Julianna an Höhenangst litt (TAG24 berichtete) und Abigail erst fiesen Lästerattacken ausgesetzt war und anschließend die Show verlassen musste (TAG24 berichtete), machte Bruna (24) in dieser Folge besonders die Sprachbarriere zu schaffen.

Obwohl die Sendung bereits seit mehreren Monaten abgedreht ist, gestand die gebürtige Brasilianerin ihren Instagram-Followern jetzt, dass sie immer noch den Tränen nahe ist, wenn sie an diese "Horror-Tage" denken muss.

Denn diesmal musste die GNTM-Anwärterin einiges einstecken. Ob beim Shooting in luftiger Höhe oder beim Casting mit dem Mode-Unternehmen "about you" – Bruna hatte sichtliche Schwierigkeiten den Anweisungen von Model-Mama Heidi oder auch denen der Kunden zu folgen.

Das Problem: Die hübsche Brünette lebt erst seit zwei Jahren in Deutschland und hat noch sichtlich Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache. "Bei Bruna ist glaub ich das größte Problem, dass sie uns nicht richtig versteht. Anstatt dann noch mal nachzufragen, macht sie dann einfach weiter und es kommt dann leider zu einem schlechten Ergebnis", weiß auch Heidi.

Wegen dieser holprigen Performance wurde Bruna dann auch gemeinsam mit Abigail und Victoria zur Wackel-Kandidatin gekürt. Blanker Horror für die Offenbacherin, die sowieso nah am Wasser gebaut ist – und auch für viele Zuschauer. Denn wenn Bruna weint, sind die einen genervt, während die anderen direkt mitschluchzen müssen.

Am Ende dann die große Erleichterung mit einem der heftigsten Tränenausbrüche, die GNTM je gesehen hat: Die hübsche Brünette ist weiter und erhält somit die Chance "Germany's next Topmodel" zu werden.

Natürlich ließ es sich das schöne Nachwuchsmodel nach Ausstrahlung der Folge nicht nehmen, ihre Sicht der Dinge noch mal auf Instagram klarzustellen: "Ich finde die Kritik etwas übertrieben. Einmal warst du gut, dann bist du super. Einmal bist du schlecht, dann ist wieder alles schlecht", so die Brünette, die trotz heftiger Kritik happy mit dem beim Shooting entstandenen Foto ist. "Das ist mein Lieblingsfoto", bekräftigt Bruna. "Niemand kann mir sagen, das war nicht gut. Ich war schon Model vor GNTM und ich weiß schon sehr gut, wann mein Fotoshooting gut läuft und wann nicht so gut. Es ist wirklich ein gutes Foto und ich bin stolz darauf."

Das der Weg zu diesem Foto jedoch alles andere als einfach war, lässt das Nachwuchsmodel allerdings gekonnt unter den Tisch fallen. Doch deswegen schämen, braucht sich die Brasilianerin nicht. Denn wie Team-Papa Thomas Hayo so schön sagte: "Du sprichst Englisch, du sprichst Portugiesisch und du sprichst Deutsch. Da wollen wir mal fragen, wie viele Sprachen andere sprechen. Und wenn du mal nichts verstehst, dann kannst du ruhig noch mal fragen, da brauchst du dir nicht dumm vorzukommen."

Mit diesen Worten im Hinterkopf, wird das Nachwuchsmodel hoffentlich ihre Angst überwinden können, um bei den noch kommenden Aufgaben – wenn sie etwas nicht versteht – einfach noch mal nachzufragen.

Fotos: Screenshot Instagram/brun

Leipziger Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 3.445 Anzeige
Feuer-Drama: Cadillac geht während der Fahrt in Flammen auf Neu
Twitter-Gewitter: Darum war BVB-Star Guerreiro wirklich in Paris 1.347
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! 1.514 Anzeige
Promis schwitzen bei Bullenhitze auf dem Fußballplatz! 1.206
Gefährliche "Heimatliebe" bringt Ermittler an ihre Grenzen 1.331
Blitz-Hattrick in sieben Minuten: BVB-"Wunderkind" Moukoko begeistert erneut! 2.332
Tod im Nationalpark: Mann kommt Tiger in die Quere, der Schwein fangen will 1.946
Ehemann setzt seine Frau unter Drogen und sieht fasziniert zu, wie mehrere Männer sie vergewaltigen 35.966
Schwere Verbrennungen! Kind und Mutter bei Fettexplosion verletzt 2.475
Platzverweis! Dieser Trainer sieht als Erster die Gelb-Rote Karte 2.579
Häuser, Kleider, Scooter: Wie nachhaltig ist Teilen wirklich? 182
Model und GNTM-Aussteigerin Vanessa Stanat: Das ist das Verrückteste, was sie jemals tat 2.319
Söder strikt gegen SPD-Forderung nach Vermögenssteuer 270
Ex-Bachelorette Nadine Klein: Knallharte Abrechnung mit der Show! 5.492
Kletter-Drama in den Alpen: Deutsche (28) stürzt 100 Meter tief und stirbt 2.810
Junges Paar lässt sich trauen: Fünf Minuten später sind beide tot! 66.108
Lehrerin gibt Schüler verbotene Nachhilfe in Sachen Sexualkunde 11.383
Immer mehr Menschen wollen Sex mit Puppen, doch es könnte eine Todesfalle sein! 2.332
Schwerer Unfall auf A2: Kleinbus verunglückt, acht Verletzte! 748
Tödliches Drama in Hamburg: Kind wird von Bus überrollt 12.809 Update
Schwülwarmes Wetter hat Deutschland im Griff, doch Schauer und Gewitter nahen 6.179
Frau tötet Ehemann mit Messer und erzählt es einer Freundin 2.683
Reiterin wird schwer verletzt unter totem Pferd eingeklemmt 78.904
Wieder Skandal-Fernsehgarten? Andrea Kiewel "im Negligé mit Lockenwicklern" 12.301
"Legende": Coutinho verneigt sich vor Bayerns Alleinunterhalter Lewandowski 843
Tödlicher Unfall: 25-Jähriger rast mit Auto gegen Baum und stirbt 4.783
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl macht sich nackig für den Amazonas 8.325
Kraftklub-Sänger Felix zieht bei AfD-Regierung Wegzug aus Chemnitz in Betracht 8.086
Neue Regel, altes Leid: Kritik von Ex-Schiri Kinhöfer nach Handspiel-Theater bei Bayern gegen Schalke 1.660
"Du Judensau!" Zweite Attacke gegen CFC-Geschäftsführer Sobotzik! 6.978 Update
Lena Gercke total verliebt, doch der Schatz ist nicht ihr Freund 6.584
Oliver Pocher sorgt für "Lolli-Gate" bei "Grill den Henssler" 7.977
Katze bleibt in gekipptem Fenster stecken und beißt zum "Dank" den Retter in die Hand 1.827
Umwelt-Verschmutzung: Wie wir mit unseren Klamotten die Ozeane zerstören 1.414
Auto wird in zwei Teile gerissen: 26-Jähriger stirbt bei Horror-Crash 27.245
Ach, Du Sch...! Gabelstapler mit WC-Container umgekippt 4.374
Schon 60.000 Unterschriften! Eine 14-Jährige kämpft gegen Mikroplastik in Kosmetika 5.037
Imbiss-Schlägerei eskaliert: Mann mit Dönermesser schwer verletzt! 4.172
Brutaler Angriff: Aggressiver Elefant spießt Mann mit Stoßzahn auf 2.223
Zwei Mädchen, ein Junge verschwunden: Hat ein Vater seine Kinder entführt? 4.079
Zur Massenschlägerei verabredet: Hooligans von Köln und Gladbach prügeln aufeinander ein 28.534
Boyband mal anders: Süße Waschbären-Bande sorgt für witzige Choreo 4.721
Grillen in der Arktis: Koch Schnieder mit ungewöhnlichem Job 72
Geflüchteter Sexualstraftäter nach wochenlanger Fahndung gefasst 4.813
Adel Tawil soll bei GZSZ singen und wird angefeindet! 14.666
Nach "Promi BB"- Finale: So reagiert Janine Pink auf den Tod von Ingo Kantorek 181.284
Blitzeinschlag bei PGA-Tourfinale: Sechs Golf-Fans verletzt! 2.729
Beim Jugendamt angeschwärzt: Anne Wünsche stinksauer! 6.262