Blinde Frau schließt Haustür auf, dann hört sie Schritte hinter sich

Frankfurt - Ein Unbekannter hat in Frankfurt am Main eine blinde Frau überfallen und ihre Goldkette vom Hals gerissen.

Die Frau erlitt einen Schock. (Symbolbild)
Die Frau erlitt einen Schock. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, schloss die Frankfurterin am Dienstag die Haustür ihrer Wohnanschrift auf, als sie Schritte hinter sich hörte.

Die 54-Jährige habe noch versucht, zügig die Tür des Wohnhauses hinter sich zu schließen, die der Unbekannte von außen aufgedrückte habe. Den Angaben zufolge griff er die Frau an, riss ihre Goldkette vom Hals und flüchtete.

Die Frau wurde leicht am Hals verletzt und erlitt einen Schock. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0