Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen Top Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top
147

Ist mangelnde Hygiene schuld an der aktuellen Krankheitswelle?

Kinderärzte wünschen sich von Eltern, Schulen und Kindergärten bessere Hygiene.
Vor allem beim regelmäßigen Händewaschen gibt es Nachholbedarf. (Symbolbild)
Vor allem beim regelmäßigen Händewaschen gibt es Nachholbedarf. (Symbolbild)

Frankfurt - Husten, Halsweh, Magen-Darm: Die Wartezimmer hessischer Kinderärzte sind nach eigenen Angaben momentan übervoll.

Neben Magen-Darm-Infekten wie dem Norovirus plagten derzeit auch die Grippewelle und verschiedene grippale Infekte kleine Patienten und ihre Familien, sagte die Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Hessen, Barbara Mühlfeld, der Deutschen Presse-Agentur.

Die Heftigkeit jener Krankheitswellen ist aus Expertensicht vermeidbar: Durch mehr Hygiene wie häufiges Händewaschen und stündliches Stoßlüften. Da gebe es jedoch bei Eltern, Schulen und Kindergärten erheblichen Nachholbedarf.

"Das ist jedes Jahr dasselbe und ich weigere mich anzuerkennen, dass das gottgegeben ist", sagte Mühlfeld. Meistens fange die Krankheitswelle in den Kindergärten an und verbreite sich dann über Geschwister in die Grund- und weiterbildenden Schulen. "Diese Woche sind wir in der Grundschule angekommen", sagte die Ärztin.

Die Krankheitswelle ist mittlerweile in der Grundschule angekommen. (Symbolbild)
Die Krankheitswelle ist mittlerweile in der Grundschule angekommen. (Symbolbild)

Das Gesundheitswissen und damit auch die Kenntnis, wie man sich vor Krankheiten schütze, habe insgesamt abgenommen.

Dabei könne die Ansteckungsgefahr simpel vermindert werden: Unter anderem mit Husten und Niesen in die Ellenbeuge, stündlich Stoßlüften, regelmäßig Hände waschen und Taschentücher nur einmal benutzen.

"Wenn das in den Kitas und Schulen mehr gelehrt und beherzigt wird, könnte man die Ansteckungsgefahr vermindern." Wenn sie dann in manchen Kitas die mit Bastelarbeiten übervoll dekorierten Fensterbänke sehe, könne sie sich vorstellen, wie häufig solche Tipps umgesetzt werden.

Neben den öffentlichen Einrichtungen sieht sie aber auch die Eltern und die Arbeitgeber in der Pflicht. Kinder bräuchten schlicht mehr Zeit, um sich von Krankheiten zu erholen. "Sie husten und rotzen relativ lange. Wenn man den Kindern die Zeit zu Hause gönnt, bis das abgeklungen ist, dann könnte man den Teufelskreis durchbrechen." Dafür bräuchte es aber auch mehr Verständnis von Seiten der Arbeitgeber. Die je nach Arbeitgeber maximal zwölf Fehltage wegen eines kranken Kindes seien mit Kleinkindern schnell ausgeschöpft.

Die Kleinen selbst sind nach Aussage der Ärztin bei der Krankheitswelle gar nicht die Hauptleidtragenden: "Das ist sehr unangenehm für die Kinder, aber in der Regel nicht lebensgefährlich." Sie verbreiteten es aber über die Familien immer weiter und steckten damit auch ältere Menschen an. Und für sie könne eine Grippe schnell lebensgefährlich werden.

Auch bei Kindern mit Asthma oder Kindern, die zu einer Verengung der Atemwege neigen könne ein simpler Infekt zu einem Krankenhausaufenthalt führen. Eine Hoffnung hat die Expertin für alle von der aktuellen Welle geplagten Eltern und Kinder: "Gegen Mitte, Ende Februar klingt das ab."

Fotos: DPA

Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um Top Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt Top Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.990 Anzeige Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder Neu Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest Neu Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 9.778 Anzeige Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot Neu 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! Neu
Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock Neu So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! Neu Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? Neu Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten Neu AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen Neu Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund zerfleischt! Neu Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 759
illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 753 Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 1.863 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 607 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 189 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 139 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 1.317 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 1.861 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 574 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 115 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 1.507 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 1.543 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 115 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 3.856 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 482 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 2.107 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 3.686 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 790 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 14.595 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 1.759 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 214 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 2.475 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 314 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 576 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.388 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 736 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 3.846 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 2.946 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.126 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 2.758 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 678 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 108 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.414 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 2.505 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 2.925 Opfer von Verbrechen nehmen ihre Rechte kaum in Anspruch! 686