Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt Top Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 9.810 Anzeige
902

Orkan "Friederike" hinterlässt Bild der Zerstörung und Chaos in Hessen

Sie kam, fegte über Hessen hinweg und richtete großen Schaden an: Der stürmische Orkan „Friederike“.
In Nordhessen stürzte ein ganzes Gebäude zusammen.
In Nordhessen stürzte ein ganzes Gebäude zusammen.

Frankfurt - "Friederike" fegte so heftig über Deutschland, dass dabei sechs Menschen ums Leben kamen. Auch in Hessen richtete der Orkan, der mit Böen bis zu 130 km/h unterwegs war, vielerorts großen Schaden an (TAG24 berichtete).

Rettungskräfte überall in Alarmbereitschaft, umgestürzte Bäume, unzählige gesperrte Bahnstrecken, Flugausfälle, einige Verletzte und am Ende des Tages ein klares Fazit: Der Orkan hat in Hessen ein Bild der Zerstörung hinterlassen.

Im ganzen Bundesland beginnen am Tag nach dem heftigen Sturm die Aufräumarbeiten. Doch wo hat "Friederike" am Donnerstag am stärksten gewütet?

Die Autobahn 7 ist wegen der Gefahr umstürzender Bäume nördlich von Kassel in Richtung Süden weiterhin dicht. Zwischen den Anschlussstellen Hann. Münden-Hedemünden in Niedersachsen und Kassel-Nord in Hessen bleibt die A7 voraussichtlich bis Freitagmittag auf einer Länge von rund 25 Kilometern gesperrt.

Besonders hart getroffen hat es die nordhessische Gemeinde Calden-Meimbressen bei Kassel. Dort zerstörte der Orkan ein komplettes landwirtschaftliches Anwesen.

Mit welcher Gewalt "Friederike" über Hessen hinweg rollte, zeigte sich auch auf der Bundesstraße 254 zwischen Brauserschwend und Reuters. Dort kippten zwei Lkw um, nachdem sie von Windböen erfasst wurden.

Am Service-Point der Deutschen Bahn in Frankfurt tummelten sich Menschenmassen.
Am Service-Point der Deutschen Bahn in Frankfurt tummelten sich Menschenmassen.

Schon um die Mittagszeit wurde klar: Die Deutsche Bahn stellt den Fernverkehr im Bundesgebiet ein. Auch in Hessen waren Fahrgäste von Zugausfällen und gravierenden Verspätungen im Nahverkehr betroffen.

Am Frankfurter Hauptbahnhof strandeten somit zahlreiche Menschen. Vor allen Dingen rund um die Serviceschalter der Bahn tummelten sich verzweifelte Menschenmassen.

Mittlerweile läuft der Zugverkehr bis auf vereinzelte Ausnahmen wieder weitgehend fahrplanmäßig

Zahlreiche hessische Schüler durften sich aufgrund von "Friederike" bereits am Vormittag über schulfrei freuen. Hauptsächlich betroffen waren Schulen in den Kreisen Waldeck-Frankenberg und Lahn-Dill.

In Stadtallendorf traf ein umgestürzter Baum eine Dreizehnjährige. Dabei verletzte sich das Mädchen schwer. In Marburg erwischte eine Dachziegel eine 65-jährige Frau.

Insgesamt gingen bei Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im ganzen Land unzählige Notrufe ein. Am späten Nachmittag hatte sich die Lage in Hessen weitestgehend entspannt. Am Freitagmorgen hat sich "Friederike" verzogen. Dennoch bleibe es laut Deutschem Wetterdienst weiterhin stürmisch. Es müsse mit kleineren Gewittern und vereinzelt Schneefall gerechnet werden.

Fotos: DPA

Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder Neu Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.012 Anzeige Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot Neu 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! Neu Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock Neu So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! 181
Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? 1.435 Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten 92 AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen 392 Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund angefallen! 5.230 Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 914 illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 871 Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 2.343
Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen 762 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 703 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 226 Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um 1.477 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 188 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 1.514 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 2.260 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 657 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 132 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 1.671 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 1.794 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 133 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 5.758 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 540 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 2.387 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 4.246 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 869 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 16.330 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 1.875 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 243 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 2.693 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 324 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 628 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.512 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 798 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 4.075 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 3.097 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.238 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 2.832 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 749 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 119 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.530 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 2.683 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 3.155 Opfer von Verbrechen nehmen ihre Rechte kaum in Anspruch! 753