Feuerfester Safe half nichts: Gottschalk verlor bei Brand alle Urkunden seiner Familie Neu Fluchender Papagei freundet sich mit Alexa an und bestellt kuriose Sachen Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.609 Anzeige Menschenfeindlich? Rede von AfD-Mann sorgt für Empörung im Thüringer Landtag Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 7.392 Anzeige
223

So hart trifft der Warnstreik heute den Frankfurter Flughafen

Beschäftige legen von 5 bis 18 Uhr ihre Arbeit nieder

Am Frankfurter Flughafen müssen sich Fluggäste ganztägig auf Einschränkungen einstellen.

Frankfurt - Zehntausende Flugreisende haben am Dienstag am Airport Frankfurt am Boden bleiben müssen. Grund war ein Warnstreik im öffentlichen Dienst, der zu massiven Einschränkungen und Flugausfällen führte.

Die Schalter am Flughafen bleiben am Dienstag weitestgehend leer. (Symbolbild)
Die Schalter am Flughafen bleiben am Dienstag weitestgehend leer. (Symbolbild)

Bereits am Morgen beteiligten sich rund 1000 Beschäftige, wie eine Verdi-Sprecherin sagte. Sie rechne damit, dass sich die Zahl im Laufe des Tages verdoppeln werde. Der Warnstreik sollte von 5.00 Uhr bis 18.00 Uhr dauern.

Insgesamt rechnete der Flughafenbetreiber Fraport in Frankfurt für Dienstag mit insgesamt fast 660 Ausfällen bei Starts und Landungen. Das betreffe rund 74.400 Reisende. Allein die Lufthansa strich in Frankfurt und an den ebenfalls bestreikten Airports in München, Köln und Bremen zusammen über 800 Verbindungen.

Reisende standen ratlos vor den Anzeigetafeln. Die Fluggesellschaft Lufthansa richtete einen Schalter für Umbuchungen ein. Fluggäste, die beispielsweise nach Mallorca wollten, mussten einen Umweg über Zürich in Kauf nehmen.

Unter den Streikenden in Frankfurt waren laut Fraport Beschäftigte aus den Bereichen Flugzeugabfertigung und Flughafenfeuerwehr. Die Nordwest Landebahn musste teilweise stillgelegt werden, weil das Personal fehlte. Auch die Flugsicherheitskontrolle sei betroffen. "Das ist auch das, wodurch wir die extremsten Einschränkungen erwarten."

Verdi will mit den Warnstreiks kurz vor der dritten Tarifrunde für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst den Druck erhöhen. Die Gespräche sind am 15. und 16. April in Potsdam. Die Gewerkschaft fordert für bundesweit rund 2,3 Millionen Tarifbeschäftigten sechs Prozent mehr Lohn und Gehalt, mindestens aber 200 Euro pro Monat.

Die Ausstände an den Flughäfen sollen auf Dienstag beschränkt sein. Die Gewerkschaften Verdi und Beamtenbund dbb kündigten bis Freitag allerdings weitere bundesweite Warnstreiks im gesamten öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen an. Betroffen sein sollen unter anderem Kitas, der Nahverkehr und die Müllabfuhr.

Der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske verteidigte die Ausstände. "Mit der massiven Ausweitung der Streiks setzen wir in dieser Woche deutliche Signale an die Arbeitgeber", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. "Wir haben zwei Verhandlungsrunden hinter uns gebracht, ohne dass irgendwas passiert ist."

Fotos: DPA

Tödliches Drama? Mann tot, wenig später auch seine Frau Neu "Nur noch am Heulen": So geht es Jan Fedder vom Großstadtrevier wirklich Neu Große Weihnachts-Aktion bei SATURN: Nur heute sind viele Artikel stark reduziert 17.503 Anzeige Schwerer Unfall kostete Rentner fast den Fuß: Jetzt will er einfach nur Danke sagen Neu Diese Hamburgerin möchte mit dem Bachelor die Welt erobern Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 7.654 Anzeige Dealer nötigt Mann, Drogen zu kaufen: Dann eskaliert die Situation! Neu Eskimos haben 100 Wörter für "Schnee"? Bayern hat 100 Begriffe für "Bier"! Neu Dieser Weihnachtssong ist ab sofort in 231 Bars verboten Neu Auto überschlägt sich auf A14: Insassen flüchten zu Fuß, Autobahn gesperrt Neu Polizist bei Verfolgungsjagd verletzt! Neu Switch oder PlayStation? Bei MediaMarkt bekommt Ihr heute beide Konsolen günstig! 3.654 Anzeige Autofahrer (20) rast in voll besetzten Reisebus Neu Dessous-Model verrät: So ist Sylvie Meis, wenn die Kameras aus sind Neu Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 5.891 Anzeige Unfall bei TV-Show: Chethrin Schulze bewusstlos! Neu "Hasi"-Besetzer haben kapituliert: Haus an Eigentümerin übergeben Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige Kann der Kölner Geiselnehmer endlich vernommen werden? Neu Betrunkener Typ bricht in Zoo ein und will Affen für Freundin klauen Neu MediaMarkt Dorsten: Kurz vor Weihnachten gibt es diese Fernseher besonders günstig 4.381 Anzeige YouTuberin soll ihre Babys getötet und im Mülleimer entsorgt haben 908 Landtags-Präsidentin nach AfD-Rauswurf: "Unrühmliche Stunde des Parlaments" 1.014 Fahndung: Straftäter flieht nach Beerdigung! 1.763 Baby ins Bett bringen? Nichts schwerer als das 844
Isabell Horn gibt Baby-Update über ihre "kleine Maus" und beichtet Frisurendilemma 479 Experte sagt voraus: 2019 gehen in zahlreichen ostdeutschen Betrieben die Lichter aus 2.525 Deshalb wird Hoffenheim gegen Gladbach ein Offensiv-Spektakel! 161 Mutter tötet ihre Tochter, weil sie glaubt, so die Welt zu retten 1.309 Straßenbahn entgleist und kippt um: 28 Verletzte, darunter ein Baby 5.401 Bombendrohung zum Jahrestag von Massaker: Schule evakuiert! 503 Ballermann-Stars planen Abschieds-Konzert für Malle-Jens 393 Wegen Zuwanderungs-Gesetz: Kretschmann unzufrieden mit der Bundespolitik 490 Bachelor-Jessi legt sich unters Messer: Was ist an ihr noch echt? 457 Aus und vorbei: Fußball-Jahr für Robben beendet 521 Polizei fahndet nach Brandstifter von Schleiden! 67 Die Wollersheims: Bei diesen Golf-Bällen platzt alles aus den Nähten 879 Eko Fresh und seine Sarah machen sich über andere Pärchen lustig 1.176 Blümchen-Sex! Mit diesem Promi hatte Jasmin Wagner ihr erstes Mal 2.399 Brutaler Mord: Mann erschlägt Frau mit Hammer! 1.537 Lehrer aus Sachsen baut neue Schul-Aula in Afrika 330 Miese Masche! Seniorin verliert 50.000 Euro an Betrügerin 805 Wolfsfreie Zone? Die Grünen wollen sie nicht jagen 32 Erneut "Gelbwesten"-Proteste in Frankreich erwartet 147 Große Mehrheit sieht nur geringe Integrationserfolge in Deutschland 594 Hier könnt Ihr das älteste Christkind der Welt bestaunen 15 Dieser YouTube-Clip ist das meistgehasste Video aller Zeiten 2.296 Psychiatrische Klinik evakuiert: Patienten-Zimmer brennt 325 Unfaire Preise! AEK Athen muss dem FC Bayern Entschädigung zahlen 1.171 Auf 16-Jährigen "bis auf die Zähne bewaffnet" losgegangen 1.466 EX-BKA-Chef Horst Herold gestorben 90 Identität noch unklar! Wasserleiche in Hamburg angeschwemmt 1.760 Irres Spektakel! Elfmeter, Platzverweis und sechs Tore in einer Halbzeit! 4.621