Mehrere Tote und zahlreiche Verletzte nach schwerem Unfall auf A81 Top Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht Top Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar Top Unglaubliche Verwandlung: Sie wog einst 165 Kilo und ist heute eine sexy Blondine Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.311 Anzeige
1.854

In Deutschlands Koks-Hochburg wird Ramsch-Heroin vertickt

Drogen in Frankfurt am Main häufig gestreckt

Das in Frankfurt am Main verkaufte Heroin ist einer Studie zufolge besonders minderwertig. Bei dem Crack in der Mainmetropole sieht es deutlich besser aus.

Frankfurt - Die Mainmetropole und das Rhein-Main-Gebiet liegen an der Spitze, wenn es um den Kokain-Konsum in Deutschland geht. Doch auch Heroin wird in der Bankenstadt in großen Mengen verbraucht.

Im Durchschnitt enthalten die Spritzen in Frankfurt nur zu neun Prozent Heroin (Symbolbild).
Im Durchschnitt enthalten die Spritzen in Frankfurt nur zu neun Prozent Heroin (Symbolbild).

Besonders an den Wochenenden wird in und um Frankfurt gekokst was das Zeug hält, ergab eine Studie (TAG24 berichtete). Das Kokain wird entweder direkt verbraucht oder zu der Modedroge Crack weiterverarbeitet, auch hier gilt Frankfurt als Hochburg in der Bundesrepublik (TAG24 berichtete).

Eine weitere Droge spielt in Frankfurt allerdings ebenfalls eine große Rolle: Heroin. Es wird laut Frankfurter Rundschau (FR) in der Stadt am Main doppelt so viel konsumiert wie Crack beziehungsweise Kokain. Doch was die Konsumenten dabei zu sich nehmen, ist anscheinend oft alles andere als hochwertiger Stoff.

Eine Untersuchung der Drogenreste in den Frankfurter Konsumräumen durch das Institut für Rechtsmedizin der Universitätsklinik in Freiburg ergab, dass das in Frankfurt verkaufte Heroin besonders minderwertig ist. Im Durchschnitt waren in den untersuchten Proben nur neun Prozent Heroin, der billige Rest: leicht erhältliches Schmerzmittel und Koffein, berichtet die FR.

"Der europäische Mittelwert bei durch die Polizei sichergestelltem Heroin liege bei 25 Prozent, also deutlich über dem Frankfurter Wert", berichtet die Frankfurter Neue Presse (FNP) in diesem Zusammenhang. Das Crack in Frankfurt schneidet laut FR deutlich besser bei der Untersuchung ab: Es besteht tatsächlich zu 70 Prozent aus Kokain, was angeblich dem Bundesdurchschnitt entspricht.

Die Untersuchung der Drogenreste aus den Konsumräumen dient als eine Art "Frühwarnsystem", schreibt die Rundschau weiter. So soll rechtzeitig erkannt werden, wenn die Drogen mit gefährlichen Beimischungen gestreckt werden, welche die Konsumenten zum Beispiel aggressiv machen.

Fotos: dpa/Peter Steffen

Riesige Rauchwolke! Was brennt hier? Neu Nach Reifenplatzer: 49-Jähriger wird aus Mercedes geschleudert Neu
Welcher Promi zeigt sich denn hier so sexy? Neu Die Jagd nach dem Killer-Wels: Hat das Kükensterben nun ein Ende? 1.981 Update
"Klugscheißerpartei": Ex-Bürgermeister Buschkowsky schießt gegen SPD 326 Nach illegaler Einreise: Schleuser setzen Familien auf Autobahn aus 2.171 Politiker haben noch keine Lösung, wie es mit den Flüchtlingen weitergeht 1.366 War sie schwanger? Mann schlägt Ehefrau blutig und tritt ihr in den Bauch 1.997 Model schreibt, sie ist schüchtern und postet dann dieses Foto 3.350 Fettexplosion! 13-jährige Tochter will Mutter helfen und wird selbst verletzt 359 Mann filmt sich bei Sex mit Hund: Doch er ahnt nicht, wer das Video ansieht 5.392 Gangsta-Rapper Bushido postet rührende Liebeserklärung an tote Mutter 2.220 Mann zahlt behinderten Kindern das Essen: Jetzt outet sich Spender 6.018 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.524 Anzeige "Love Island"-Chethrin gesteht "gestörtes Verhältnis zum Essen" 1.090 Für den größten Hintern der Welt: Sie isst sechs Kilo Nutella im Monat 4.971 Foltervorwürfe: Wärter sollen in russischem Gefängnis Insassen misshandelt haben 797 Hunderttausende klicken sein letztes Video: Mann (†22) stirbt nach vier Stunden auf Ibiza 14.311 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.951 Anzeige Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch 5.584 Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei 1.729 GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? 42.826 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas 205 Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! 1.665 Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? 1.025 Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein 20.246 Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod 7.227 22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt 2.712 Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg 3.322 Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) 3.107 Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen 2.309 Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat 4.528 Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps 1.025 Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen 455 Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 6.813 Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 287 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 1.070 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 5.961 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 1.305 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 2.772 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 218 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.747 Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? 3.655 Schrecklich! 19-Jährige sucht Job bei Ebay und wird vergewaltigt 10.600 Polizei sucht Vermissten im See, bis der plötzlich anruft 22.606 Autofahrer schleudert gegen zwei Bäume: Schwerste Verletzungen! 207 Einfamilienhaus brennt: Polizei findet Frauenleiche, Mann vermisst 3.383 Update Polizei hatte ihn schon, lässt ihn laufen und fahndet jetzt nach Messerstecher 5.364 "Brutal und sinnlos": Trotz Kritik kommen wieder 1000 Menschen zum Fischerstechen 2.842 Steuer-Einnahmen in NRW um 6,1 Prozent gestiegen! 83