"Schick mir bitte ein Bild ohne Wäsche": So genial antwortet Schwesta Ewa auf dreiste Anmache

Frankfurt am Main/Düsseldorf - Gangster-Rapperin Schwesta Ewa (34) ist nicht nur bekannt für ihre skandalöse Vergangenheit, sondern auch für ihre große Klappe und immense Schlagfertigkeit. Letzteres stellt sie gerne auch auf Instagram zur Schau.

Die Musikerin zusammen mit ihrer kleinen Tochter Jeyla Aaliyah.
Die Musikerin zusammen mit ihrer kleinen Tochter Jeyla Aaliyah.  © Screenshot Instagram/Schwesta Ewa

So scheut sie etwa nicht davor zurück, selbst skurrile Anfragen ihrer Fans zu beantworten – mit einer ordentlichen Portion Humor.

Ein besonderes Anliegen von ihren männlichen Followern ist es offenbar, die Rapperin einmal komplett hüllenlos zu sehen. Doch dabei stellen sich so einige Männer nicht besonders geschickt an...

"Ewa, du geile, sympathische Sau, ich liebe deine Storys. Du bist einfach so authentisch und real der Boss im Game", lautet etwa der Anfang einer Nachricht an die Neu-Mama. Doch was dann kommt, lässt diese Komplimente schnell wieder in Vergessenheit geraten:

"Schick mir bitte ein Bild ohne Wäsche, ich zeig's auch keinem. Versprochen."

So lustig antwortete die Rapperin auf die Nachricht eines Fans.
So lustig antwortete die Rapperin auf die Nachricht eines Fans.  © Screenshot Instagram/Schwesta Ewa

Ganz schön plump! Das findet auch Schwesta Ewa. Trotzdem lässt sie es sich nicht nehmen, dem vermeintlichen Verführungskünstler zu antworten. Anstatt einer nackten Ewa, bekommt dieser allerdings etwas ganz anders zu sehen: Und zwar einen leeren Wäscheständer!

"Männer, krass ne, erstmal schleimt der so, 'du bist die Beste, die Coolste, die Realste' und dann möpmöp: 'Schick mal Bild ohne Wäsche'", lässt sich die 34-Jährige in ihrer Instagram-Story aus und schickt noch gleich ein "Ich hoffe das Bild hat dir gefallen" hinterher.

Ob das Foto ihrem Verehrer tatsächlich zugesagt hat, dürfte jedoch eher fraglich sein. Zumindest könnte ihm diese Antwort eine Lehre gewesen sein.

Schwesta Ewa lässt sich Eigenfett unterspritzen

Der Mediziner ging bei seiner Beschreibung ins Detail.
Der Mediziner ging bei seiner Beschreibung ins Detail.

Erst kürzlich schockte die hübsche Musikerin ihre Fans mit einer Op-Beichte: So will sie sich Ende März Fett an Bauch, Oberschenkeln und Knien absaugen lassen. Anschließend soll das Eigenfett in Brüste und Hintern gespritzt werden (TAG24 berichtete).

"Ich würde pro Brustseite mindestens 600 Milliliter oder sogar mehr transferieren. Pro Po-Seite über einen Liter auf jeden Fall. Vielleicht auch 1,4 Liter", so der behandelnde Arzt Dr. med Ali Reza Samary.

Einen Termin für die Op gibt es auch schon: "Am 30.3 ist es soweit. Dann werde ich meinen Adoniskörper kriegen und schon nach ein paar Stunden rausgehen dürfen. Super!", freut sich die Rapperin.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0