Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

Neu

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.706
Anzeige

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

13.495
Anzeige
524

In dieser Gegend müssen Ältere besonders aufpassen

Trickdiebe haben es auf ältere Menschen in Hessen abgesehen.
Der "falsche Handwerker" ist immer wieder beliebt bei Trickdieben. (Symbolbild)
Der "falsche Handwerker" ist immer wieder beliebt bei Trickdieben. (Symbolbild)

Frankfurt/Main - Am Dienstag kam es in Hessen zu besonders vielen Vorfällen von Trickdieben. Opfer der Betrüger waren auffällig oft ältere Personen.

Drei Vorfälle ereigneten sich allein in Hofheim. Wie die Polizeidirektion Main-Taunus meldet, kam es dort innerhalb einer Stunde zu den verschiedenen Taten.

Zunächst sprach gegen 11:15 Uhr ein Mann eine 84-Jährige in Kelkheim auf der Straße an und bat sie um Wechselgeld. Als die Frau ihr Portemonnaie herausholte, griff er es sich. Die noch fitte Frau wehrte wich jedoch und so ergriff der Unbekannte die Flucht ohne seine Beute.

Kurz darauf gegen 11:25 Uhr bat ein Mann einen 83-Jährigen Senior um die Nummer eines Abschleppunternehmens, da er eine Autopanne habe. Der ältere Mann zeigte sich hilfsbereit, doch nachdem der Täter in seinem Auto davon gefahren war, stellte er fest, dass über 1000 Euro aus seinem Geldbeutel fehlten.

Gegen 12 Uhr fiel dann ein 76-Jähriger einem Trickdieb zu Opfer. Der ältere Mann saß in seinem Auto, als ein anderer Mann ihn nach dem Weg fragte. Um ihm unbemerkt das Portemonnaie stehlen zu können, hielt der Täter dem Opfer einen Stadtplan direkt vors Gesicht. Dieses Mal waren 150 Euro die Beute.

Bei den drei Tätern handelte es sich immer um Männer zwischen 30 und 50 Jahren. Ob sie zur gleichen Bande gehören, ist noch unbekannt.

Die Trickdiebe zeigen sich erst hilfsbedürftig, dann schlagen sie zu. (Symbolbild)
Die Trickdiebe zeigen sich erst hilfsbedürftig, dann schlagen sie zu. (Symbolbild)

Aber auch mitten in Frankfurt kam es zu ähnlichen Vorfällen. Ebenfalls zur Mittagszeit klopfte in Frankfurt-Niederrad ein Mann an der Tür einer 89-Jährigen.

Als Handwerker getarnt, der einen Rohrbruch überprüfen muss, verschaffte der Dieb sich Zutritt zu der Wohnung. Währenddessen nutzte ein Komplize die offen gebliebene Tür und erbeutete mehrere Schmuckstücke der Frau.

Wieder gegen 12:30 Uhr betraten zwei Frauen die Wohnung einer 70-Jährigen. Sie wollten angeblich eine Nachricht für einen Nachbarn hinterlassen. Dann baten sie die ältere Frau um etwas zu trinken. Zur selben Zeit schlich eine weitere Person unbemerkt in die Wohnung.

Da das Opfer aber merkte, dass die beiden Frauen nicht sauber waren, schmiss sie diese aus der Wohnung. Zu spät allerdings, denn es fehlte bereits Bargeld und Schmuck im Wert von über zehntausend Euro.

Ob ein System dahinter steckt, oder ob die Diebe Hessens einfach nur festgestellt haben, dass ältere Menschen leichte Opfer darstellen, ist ungewiss.

Jedoch warnt die Polizei dringend weder fremde Personen in die Wohnung zu lassen, noch fremde Gesprächspartner zu nahe an sich heranzulassen. Auch wenn sie ein großes Herz haben, "Dankesumarmungen" sind nicht notwendig.

Fotos: dpa/Jens Wolf, dpa/Frank Rumpenhorst, dpa/Patrick Seeger

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

Neu

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

Neu

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

Neu

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.697
Anzeige

Jeder Sechste stirbt durch Dreck

Neu

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

Neu

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

Neu

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

Neu

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.238
Anzeige

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

Neu

Verona Pooth sagt bye-bye!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

72.270
Anzeige

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

Neu

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

Neu

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

Neu

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

Neu

Mann schleudert mit VW durch die Luft

Neu

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

Neu

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

Neu

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

862

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

419

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.122

Mehr Jobs und weniger Arbeitslose im nächsten Jahr!

420

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

1.119

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

4.911

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

1.191

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

1.592

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

12.115
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.237

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

1.704

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

4.554

Schon 4000 gefangen und... Das harte Schicksal der Ami-Krebse in Berlin

1.558

Note 5: Den Schülern passt die Gymnasium-Reform gar nicht!

161

Aus Protest! Mann zündet sich selbst an

961

Er wollte Strom sparen : Rentner schließt Leute im Fahrstuhl ein

1.511

Man konnte die Straße durch den Fahrzeugboden sehen: Polizei stoppt Schrotthaufen

2.199

Biker knallt frontal in Mercedes und ist sofort tot

3.298

Promis ziehen blank: Die ersten Bilder von "Adam sucht Eva"

8.349

Menschen spendeten 11 Millionen, um die Bücher von Weimar zu retten

435

Mann wird von Traktor begraben und stirbt

3.729

Mann will Flammenhölle entkommen und springt aus dem dritten Stock

1.074

Fußballfan prügelt mit Kleinkind auf dem Arm auf Spieler ein

1.340

Freunde fahren unter Drogen zur Polizei, um Autoschlüssel zu holen

1.008

Oliver Kahn adelt RB Leipzig und hat einen Tipp für Traditionsvereine

4.633

Wie viel Leid muss dieses Land noch ertragen? Wieder Brandtote in Portugal

420

Facebook-Post bringt diesem AfD-Abgeordneten großen Ärger

1.534

Dieser verrückte Fußballfan hat 14 Spieler-Tattoos auf seinem Unterarm

1.903

Voller Maden: Zoll entdeckt stark verweste Wasserbüffelschädel

1.241

Bei "Höhle der Löwen" abgelehnt, jetzt sind sie Multimillionäre

9.449

Drei Tote in Tiefgarage: Die Polizei nennt am Vormittag Details

2.331
Update

Eklat! Ex-Mister Germany von Richter aus Verhandlung geschmissen

3.270

Mann will Spinnen mit Bunsenbrenner töten, doch das geht schief

1.165