Ausschreitungen nach Fastnachtsumzug: Sieben Männer vor Gericht 151
Walter Freiwald ist tot: RTL-Star verliert Kampf gegen Krebs Top
Dragqueen Olivia Jones hat zum 50. Geburtstag nur einen Wunsch Neu
Riesige Spar-Aktion: Bis Samstag bekommt Ihr bei Euronics Technik viel günstiger! 1.182 Anzeige
Frau ruft beim Tierheim an, was Mitarbeiter in ihrer Wohnung finden, macht fassunglos Neu
151

Ausschreitungen nach Fastnachtsumzug: Sieben Männer vor Gericht

Prozess in Frankfurt am Main

Sieben Männer stehen ab Freitag vor dem Amtsgericht Frankfurt. Ihnen wird unter anderem Körperverletzung und Widerstand gegen die Polizeibeamten vorgeworfen.

Frankfurt am Main - Nach gewalttätigen Ausschreitungen nach einem Fastnachtsumzug in Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) müssen sich von Freitag (9.30 Uhr) an sieben Männer vor dem Amtsgericht Frankfurt verantworten.

In einer Gaststätte in Hattersheim kam es zu der Schlägerei (Symbolfoto).
In einer Gaststätte in Hattersheim kam es zu der Schlägerei (Symbolfoto).

Die Anklage legt ihnen verschiedene Delikte zur Last, darunter Körperverletzung, Widerstand und versuchte Gefangenenbefreiung.

Die Auseinandersetzung ereignete sich in einer Gaststätte, in der es bereits vor dem Eintreffen der Polizei zu einer Schlägerei gekommen war.

In der Folge leisteten die Angeklagten auch gegen die Beamten erheblichen Widerstand. Das Gericht hat vorerst zwei Verhandlungstage terminiert.

Update 15.30 Uhr: Die gewalttätigen Auseinandersetzungen im Anschluss an einen Fastnachtsumzug in Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) bleiben ohne strafrechtliche Konsequenzen.

Die Verfahren gegen sieben Angeklagte wurden am Freitag vor dem Amtsgericht Frankfurt eingestellt.

Nur der 28 Jahre alte mutmaßliche Haupttäter soll 5000 Euro Schadenersatz an einen Polizeibeamten zahlen, den er erheblich an der Nase verletzt hatte.

Zu der Auseinandersetzung war es im Februar 2017 gekommen, als die Polizei vor eine Gaststätte gerufen wurde, wo ein Bewusstloser am Boden lag. Nachdem die Rettungssanitäter behindert wurden, griffen die Beamten ein.

Dabei wurden sie von verschiedenen Fastnachtern angegriffen und beleidigt, die erst mit Schlagstöcken und Pfefferspray zurückgedrängt werden konnten. Angeklagt waren die vier Männer und drei Frauen zwischen 25 und 60 Jahren wegen Widerstands, Körperverletzung und versuchter Gefangenenbefreiung.

In der Verhandlung konnte trotz mehrerer Zeugenvernehmungen und einer Videodokumentation keine abschließende Klärung der Vorfälle erreicht werden. Zwei der angeklagten Frauen waren darüber hinaus noch von einem Diensthund der Polizei gebissen worden.

In Anbetracht des lange zurückliegenden Tatzeitpunkts wurden die Verfahren schließlich "wegen geringer Schuld" eingestellt. Der Haupttäter, der auch noch auf dem Polizeirevier randaliert haben soll, hatte sich zuvor bereit erklärt, Schadenersatz und Schmerzensgeld innerhalb der nächsten sechs Monate an den verletzten Beamten zu zahlen.

Zunächst war damit gerechnet worden, dass der Prozess am kommenden Mittwoch (29. Mai) fortgesetzt wird.

Zwei Verhandlungstage sind für den Prozess angesetzt.
Zwei Verhandlungstage sind für den Prozess angesetzt.

Fotos: DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 26.954 Anzeige
Nach Bushido: Ging auch Capital Bra aus Angst vor Clans zur Polizei? Neu
Alarm am Rangierbahnhof: Ammoniakaustritt löst Feuerwehr-Großeinsatz aus Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 12.898 Anzeige
Stärke 3,0! Erdbeben erschüttert Teile von Niedersachsen Neu
Schwerste Epidemie seit 1980: Diese tropische Krankheit greift um sich Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 4.161 Anzeige
WWM-Promi-Special: Davor haben Fitzek, Hermanns & Co. Angst! Neu
Joey Kelly macht's schon wieder: Diese 24-Stunden-Challenge hat er sich diesmal ausgedacht Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.383 Anzeige
"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa veröffentlicht Liebeserklärung Neu
Schock für die 187 Strassenbande! Bühne geht plötzlich in Flammen auf Neu
Erneute Gewalt im Amateur-Fußball: Linienrichter bekommt nach Platzverweis Faustschlag ins Gesicht Neu
Geburt auf der Toilette? Denisé Kappés zeigt sich schonunglos offen Neu
Kirche will Jesus huldigen und kassiert weltweit Lacher Neu
Sind diese Wesen nicht von unserer Welt? Neu
Obdachlose könnten kleine Häuschen über den Winter bekommen Neu
Warum sieht dieser Hund nach zwei Jahren noch wie ein Welpe aus? Neu
Playboy-Model verliert nach Nackt-Shooting alles, ist jetzt obdachlos Neu
Bauer sucht Frau: Anna überrascht die Fans mit neuer Frisur Neu
Grausamer Mord: Kind richtet Mädchen (†14) regelrecht hin Neu
Mann steht kurz vor der 9. Hochzeit, aber seine künftige Braut hat er noch nie gesehen Neu
Frau vergisst ihre Schlüssel, Verkäufer wird zum Helden und hat am Ende selbst Pech Neu
Schockierende Bilder: Mann rauchte 30 Jahre lang eine Schachtel pro Tag Neu
Rasanter Sturzflug: Eichhörnchen knallt vom Baum und bricht sich den Arm Neu
Mann steckt sich Stahlring auf seinen Penis, dann hat er ein großes Problem Neu
Explosion in Fabrik für Feuerwerkskörper kostet mehrere Menschen ihr Leben 1.728
Til Schweiger eröffnet neues Restaurant und erteilt einem Politiker Hausverbot! 8.271
Traumduett zu Weihnachten: Bei Helene Fischer gerät Robbie Williams ins Schwärmen 1.403
Auto brennt auf A3: Personen verhalten sich im Stau lebensmüde 2.538
Nach Brand bei "Mustafa's Gemüse Kebap": Kult-Imbiss öffnet wieder seine Pforten 1.564
Leiche aus dem Neckar geborgen: Handelt es sich um den vermissten Hubertus K.? 3.250
Rückzug! Prinz Andrew zieht Konsequenzen nach Epstein-Skandal 731
Sie riss sich die Bluse vom Leib! Mutige Oma rettet Koala aus Flammenhölle 3.292
Während AfD-Bundesparteitag: Hallenname abgedeckt! 2.831
Krise bei Bosch! Jetzt kommt raus: Autozulieferer bekommt satte Gelder vom Staat 5.998
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren ganz woanders auf 1.326
Wer tut so etwas?! 250 Weihnachtsbäume verstümmelt 2.696
Tierretter geben Hunde an Rentnerin, die fast alle Tiere sterben lässt 3.481
Mann wird von drei Autos überfahren und stirbt 2.095
Boris Palmer verliert Streit um Ruhestörung: "Respektlosigkeit des Amtes" 1.606
Auch sächsisches Werk betroffen: Continental beschließt Aus für Hydraulik-Geschäft 4.198
Vorwürfe wegen Rechts: Brandenburg-AfD scheitert erneut 454
Unglück auf Wasserrutsche: Zwei Kinder mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen 2.935
Jeder zweite Lebendtiertransport verstößt gegen die Regeln 294
Tagesschau mischt bei Tiktok mit: Jan Hofer mit Witz-Video auf neuer Teenie-App 1.094
Dreiste Tierdiebe klauen 31 Rassekaninchen 3.945
Mann wird nach 14 Jahren von schwerem Leiden erlöst 6.789
Total schräg! So habt Ihr Sonya Kraus noch nie gesehen 2.512
Mit dieser Airline fliegt man ab sofort klimaneutral 771