"Fridays for Future": Hier ist keiner, um einfach Schule zu schwänzen! 6.525
Dschungelcamp Tag 13: Alle in Deckung! Mega-Zoff zwischen Elena und Sven Top
Insolvenz-Alarm bei ihrem Pleite-Papa: Klopft das Amt bei Lena Meyer-Landrut an? Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 16.889 Anzeige
"Mangel an Bildung": Findet Prinz Harry keinen Job in Kanada? Top
6.525

"Fridays for Future": Hier ist keiner, um einfach Schule zu schwänzen!

Kolumnistin Gina Gadis läuft bei Demonstration in Frankfurt am Main mit

Kolumnistin Gina Gadis war für TAG24 auf der Fridays-for-Future-Demo in Frankfurt am Main und lief mit zahlreichen Schülern und Studenten durch die Straßen.

Von Gina Gadis*

Frankfurt am Main - „What do we want? Climate Justice! When do we want it? Now!“ brüllen mehr als 6000 Schüler und Studenten auf der "Fridays for Future"-Demonstration in Frankfurt.

6000 Schüler und Studenten demonstrierten für den Klimaschutz.
6000 Schüler und Studenten demonstrierten für den Klimaschutz.

Und ich stehe mittendrin und fühle mich großartig, Teil dieses Klimastreiks zu sein, der in über 100 Ländern stattfand. Wer hätte denn gedacht, dass eine Schülerin so eine riesige globale Bewegung ins Laufen bringen kann.

Die 16-jährige Greta Thunberg aus Schweden geht seit Monaten freitags nicht in die Schule, um für den Klimaschutz zu streiken und hat damit ziemlich viel Aufsehen erregt. Mittlerweile schließen sich ihr tausende Schüler, Studenten und Auszubildende auf der ganzen Welt an und geben ihren Frust freitags vor den Parlamenten eine Stimme.

Für eine Minute wird es aber auch ganz leise und alle gehen vor der Alten Oper in die Hocke, um eine Schweigeminute für das Klima einzulegen.

Mit phantasievollen Plakaten liefen die Demonstranten durch die Straßen.
Mit phantasievollen Plakaten liefen die Demonstranten durch die Straßen.

Anschließend betont eine Sprecherin nochmals, dass gerade die jetzige "junge Generation" am meisten unter den Folgen des Klimawandels leidet. "Gleichzeitig sind wir die letzte Generation, die einen katastrophalen Klimawandel noch verhindern kann."

Der Frust richtet sich vor allem an die Politiker, die nichts/zu wenig unternehmen, um die Klimakrise abzuwenden. "Lange fielen in Deutschland die Treibhausgasemissionen, seit kurzem steigen sie wieder an. Dies ist vor allem dem Bereich Verkehr zu schulden, in dem die Emissionen seit Jahren kontinuierlich ansteigen."

Natürlich ist es richtig, dass von Seiten der Politik etwas passieren muss, aber die Schuld ist sicherlich nicht nur bei den Politikern zu suchen. Schließlich werden all diese Treibhausgase nur emittiert, weil es eine Nachfrage nach den daraus resultierenden Produkten gibt. Und diese Nachfrage verursachen wir Konsumenten.

Deswegen habe ich mich neben Plakatsprüchen wie: "Warum lernen ohne Zukunft?", "Don‘t change the climate, change the system", "Opa, was ist ein Schneemann?“ für "Gegen Kohlestrom demonstrieren ist gut -> Kohlestrom nicht mehr beziehen ist besser!" entschieden.

Vor allem das große Engagement der Schüler begeisterte unsere Kolumnistin.
Vor allem das große Engagement der Schüler begeisterte unsere Kolumnistin.

Die Stimmung ist großartig, es wird gesungen, Parolen geschrien und diskutiert. Kurzzeitig wurden Straßen und somit der Verkehr blockiert und aus "Nie, nie, nie wieder Kohle"-Rufen wurde "Motor aus! Motor aus!".

An der nächsten Straßenecke bekommt die Mädchengruppe neben mir Flyer in die Hand gedrückt und sie fangen an zu diskutieren, wie sinnvoll und nachhaltig solche Flyer sein sollen. Ich bin begeistert und frage die Mädchen was sie denn sonst noch so gegen den Klimawandel tun, außer hier zu demonstrieren. Sie erzählen mir, dass sie versuchen, kaum Fleisch zu essen, auf Plastikverpackungen verzichten und möglichst Bio-Lebensmittel kaufen.

Auch andere Schüler antworten mir auf die Frage, dass sie Vegetarier sind, Müll einsammeln, sich bei Umwelt-Organisationen engagieren oder versuchen, so viel wie möglich zu laufen. Die Jugend von heute ist offensichtlich sehr viel besser über das Thema informiert, als ich es erwartet hatte.

Sie erzählen mir auch, dass Nachhaltigkeit und Klimaschutz mittlerweile fester Bestandteil im Lehrplan geworden sind. Meine anfängliche Befürchtung, dass viele Schüler dieses Event nur nutzen, um Schule zu schwänzen, hat sich keinesfalls bestätigt. Natürlich wird es Ausnahmen geben und ja, dass dafür noch mehr Schule ausfällt, ist beim derzeitigen Lehrermangel schade, aber seien wir mal ehrlich: gibt es einen besseren Grund, Schule ausfallen zu lassen, als sich für das Klima und damit für die Zukunft einzusetzen?

Selbst wenn die Demonstrationen zu keinen politischen Veränderungen führen würden, haben sie auf jeden Fall für sehr viel mehr Bewusstsein und Aufmerksamkeit gesorgt, um ein Umdenken voranzutreiben.

* Über die Kolumnistin

Gina Gadis engagiert sich für Umweltschutz.
Gina Gadis engagiert sich für Umweltschutz.

Gina (25) ist geboren in Dresden, studierte in Freiberg Wirtschaftsingenieurwesen. Zwischen ihrem Bachelor und dem Master ging sie auf Reisen.

Knapp zwei Jahre bereiste Gina die Welt, 10 Monate davon war sie in Asien unterwegs. Hier kam es zu der Initialzündung. Denn vielerorts in Asien sind die Menschen nicht mehr Herr über die Vermüllung ihre Orte.

Gina sammelte schon auf ihrer Reise Müll ein, öffentlichkeitswirksam begeisterte sie auch immer mehr Menschen in ihrer Heimat für das Thema.

Als sie zurück nach Deutschland kam (aktuell Masterstudentin in Darmstadt), verfolgte sie weiter die Müll-Thematik. Schreibt nun unter anderem diese Kolumne für TAG24.

Fotos: Gina Gadis

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 22.110 Anzeige
Monty-Python-Star ist tot: Terry Jones stirbt mit 77 Jahren Top
Der Bachelor: Sebastian knutscht gleich zwei Mädels und endlich gibt es Zickenzoff Top
Ich gebe Euch diese Woche bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 3.025 Anzeige
Jack Kehoe ist tot! Er war Darsteller in mehreren Klassikern der Filmgeschichte 1.289
Flammen-Inferno bei Vollbrand einer Industriehalle: Feuerwehr im Großeinsatz 3.165
Feuer-Inferno in sechstem Stock: Bewohnerin kämpft in Klinik schwer verletzt um ihr Leben 1.272
Mann will Ehefrau vorm Knast bewahren, obwohl sie ihn fast mit Messer tötete 933
Schlägerei überschattet Til Schweigers Filmpremiere in Hamburg 3.628
Influencer inscope21 testet "besten Döner der Welt" und zerstört dabei seinen Mund 4.944
Schrecklicher Arbeitsunfall: Mann stürzt in Getreidesilo und erstickt 3.037
McDonald's ändert Verpackungen radikal: So sieht der McFlurry-Becher nicht mehr aus! 5.929
Mega-Talent: Ex-RB-Spieler Kühn wechselt von Ajax zum FC Bayern! 1.355
Pop-Star Jim Reeves (†47) im Hostel missbraucht: Urteil rechtskräftig! 4.142
Dani Olmo zu RB Leipzig? Wie der BVB den Bullen den Deal noch vermiesen könnte 3.411
Wilde Verfolgungsjagd! Mann flüchtet vor Polizei und rast in Streifenwagen 6.699 Update
Ex-Pornostar wird plötzlich von Erdbeben überrascht! 6.833
Ohne Lappen unterwegs: Flucht vor Polizei endet für Biker tödlich 4.932
Danone-Schock! Konzern macht Werk in Deutschland komplett dicht 1.238
Restauriert und im Original: Der Pumuckl ist wieder da! 1.708
Sie verschwand vor Monaten aus Klinik: Wo ist die 14-jährige Joline? 2.347
Til Schweiger ist frisch verliebt und küsste 'ne Andere 2.073
Dieses dreijährige Wunderkind ist schlauer als 99,7 Prozent der Welt! 3.880
Schüler im syrischen Bürgerkrieg erschossen: Wurde er in den Tod geschickt? 2.713
"Tatort"-Star Miroslav Nemec: Zuwanderung? Nur so kann Integration auch wirklich gelingen 1.926
Wie Putin für Chaos bei PK von "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" sorgte 771
Sturmtief "Gloria" tobt schon seit Tagen: Mindestens neun Menschen tot 1.555
Frau von Lkw erfasst und tödlich verletzt 3.479 Update
Tod von Joseph Hannesschläger: Trauerfeier für "Rosenheim-Cop" 1.308
Tesla kracht in Baumarkt: Kundin stirbt unter den Trümmern 4.382
Leguane fallen zuhauf von Bäumen: Wetterdienst warnt! 2.606
Motiv Mordlust! Lebenslang für Kopfschuss-Killer 1.440
Beamte machen traurige Entdeckung hinter dieser Autotür 4.055
Polizei zieht Lkw auf der A45 aus dem Verkehr: Der Grund macht fassungslos 3.536
Greta Thunberg kommt für immer nach Hamburg 21.614
ICE steht nach Oberleitungs-Riss auf freier Strecke: 150 Menschen stecken fest 1.575
Seit Tagen vermisst: Julie (14) verschwand spurlos aus Jugendeinrichtung 1.707
Kleiner Junge (†3) im Fluss ertrunken? Nun steht fest, woran das Kind starb 7.042 Update
Ehe-Aus bei Manuel Neuer: Deshalb ist es mit seiner Nina vorbei 23.945
1. FC Köln: Kommt Höwedes, ein anderer oder gar keiner? 272
Schwerer Unfall: Schwangere geht bei Rot über die Ampel, Auto kann nicht mehr bremsen 13.626
Was ist in diesem Schlafzimmer passiert? 7.345
Erschreckender Fund in Bach: Frau entdeckt männliche Leiche 2.609
Nach tragischem Tod von Kleinkind (3): Zaun am Spielplatz wird verstärkt 2.075
Baby-Ziege wird mit menschlichem Gesicht geboren 11.622
Früher Landesvater Baden-Württembergs: Das ist der neue Job von Stefan Mappus 202
YouTube-Test: Was taugt die Sex-Puppe von Katja Krasavice? 5.791
Lkw kracht in Stauende und wird völlig zerstört 7.298
Nach mehreren anonymen Hinweisen: Razzia im Tierheim Süderstraße 4.024 Update