Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

Top

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

Top

Kommentar: Gut, dass uns die FDP Jamaika erspart

Top

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

Neu
5.024

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

Gegen einen ehemaligen SS-Wachmann eines Konzentrationslagers zu Zeiten der Nazis wurde in Frankfurt ANklage erhoben wegen Beihilfe zum Mord.
Ob es zum Prozess kommt, muss das Landgericht Frankfurt nun entscheiden. (Symbolbild)
Ob es zum Prozess kommt, muss das Landgericht Frankfurt nun entscheiden. (Symbolbild)

Frankfurt/Main - Einem ehemaligen SS-Wachmann eines Konzentrationslagers der Nazis soll in Frankfurt der Prozess gemacht werden. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 96-jährigen Frankfurter erhoben. Es geht um Beihilfe zum Mord, wie die Behörde am Freitag mitteilte.

Dem damals 22-Jährigen wird vorgeworfen, als Wachmann im Zweiten Weltkrieg zwischen August 1943 und Januar 1944 Teil der Tötungsmaschinerie der Nationalsozialisten gewesen zu sein.

Ob der Prozess zustande kommt und die Anklage zugelassen wird - darüber muss nun das Landgericht Frankfurt entscheiden. Verhandlungsfähig ist der betagte Angeklagte jedenfalls, wie Oberstaatsanwältin Nadja Niesen der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage sagte. Der 96-Jährige sei begutachtet worden. Demnach dürfe nicht mehr als zwei Tage pro Woche verhandelt werden, und auch nur maximal zwei Stunden pro Tag.

Der damals 22-Jährige sei Wachmann im Vernichtungslager Lublin-Majdanek im damals besetzten Polen gewesen. Dort sei er unter anderem mit der Bewachung der zur Tötung bestimmten Gefangenen befasst gewesen.

Den Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft zufolge soll er wie alle anderen SS-Angehörigen des Lagers um die Grausamkeit der organisierten Massentötungen gewusst haben. Als Wachmann habe er auch an der Erschießung von mindestens 17.000 deportierten jüdischen Gefangenen im November 1943 mitgewirkt.

Der Verdacht gegen den Angeklagten resultiert aus Vorermittlungen der Zentralstelle zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen. Sie werden von Ludwigsburg aus mittels historischer Dokumente geführt.

Fotos: dpa/Uli Deck

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

Neu

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.949
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

Neu

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

84.828
Anzeige

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

Neu

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

Neu

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

Neu

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

Neu

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.321
Anzeige

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

Neu

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

Neu

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

Neu

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

1.164

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

2.035

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

1.796

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

5.212

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

1.469

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

1.112

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

6.300

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.413

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

1.903
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

702

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

471

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

572

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

3.013

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.014

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

747

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.574

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.232

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

532

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

4.516

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

3.370

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

5.517

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.035

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.129

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

2.352

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.403

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

4.546

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

9.012

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

871

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

1.748

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

5.076

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

6.264

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

431
Update

Hauptschlagader reißt beim Autofahren: Mann stirbt

4.354

Er lief schon blau an! McDonald's-Mitarbeiterin rettet Jungen am Drive-In das Leben

2.865

Kinder müssen mit ansehen, wie Mutter an Stichverletzungen stirbt

2.371
Update

Nach heftiger Kritik an TV-Zuschauern: Sender-Chef schmeißt hin

1.514

Darum verzichtet diese Frau komplett auf warme Mahlzeiten

3.348

Tränen-Alarm? Das macht Ex-GZSZ-Star Isabell Horn hier so traurig

2.748

Berliner Ring dicht: Auto-Transporter knallt ungebremst in Stauende

753

Schüler (10) darf nicht aufs Klo: Mutter erstattet Anzeige

5.358