Am Sonntag noch nix vor? Mit unseren Tipps jetzt schon!

Auch am Sonntag gibt es in und um Frankfurt wieder tolle Events, die man einfach mal erlebt haben muss. Vom traditionellen Altstadtfest in Hanau bis hin zur Briefmarken-Tauschbörse ist alles dabei. Also, raus mit euch!

ALTSTADTFEST MIT GROßER TRADITION

Hanau - Zur Erinnerung an die Aufhebung der Belagerung der Stadt Hanau vor 382 Jahren findet in der Altstadt das traditionelle "Lamboyfest" statt. Ein Gauklerfest in allen Gassen, ein umfangreiches und breit gefächertes Musikprogramm auf mehreren Bühnen, das Biber-Kinderfest und ein vielfältiges gastronomisches Angebot verwandelt die Hanauer Altstadt drei Tage lang in eine unvergleichliche Festzone.

© 123RF

BRIEFMARKEN-OVERLOAD

Hofheim - Die eigene Sammlung um seltene und schöne Sammlerstücke erweitern, sich mit anderen Philatelisten austauschen und über sein Hobby fachsimpeln? Beim 100. Philatelisten-Großtauschtag in Hofheim überhaupt kein Problem: Ab 9 Uhr dreht sich in der Hofheimer Stadthalle alles um die begehrten Sammlerstücke.

© dpa/Jan Woitas

FIXPUNKT FÜR FAHRRAD-FANS

Frankfurt - Vom 9.–10. Juni 2018 wird das Fahrradfestival VELOFrankfurt rund um die Eissporthalle wieder zum Fixpunkt für Fahrradfans in der Rhein-Main-Region und darüber hinaus. Auf den vier neuen VELO Areas Urban & Lifestyle, Sports & Adventure, Bike & Travel, sowie Testival & Side Events entdecken und testen 10.000 Besucher Trends und Neuheiten der Fahrradwelt. Die Pforten öffnen am Sonntag um 10 Uhr.

© dpa/Bernd Thissen

VOLLES PROGRAMM KUNST UND KULTUR

Mainz - Wenn Museen, Galerien und Kulturinstitutionen ihre Türen zu ungewöhnlicher Zeit öffnen und die gelbe Eule wieder fliegt – dann ist in Mainz Museumsnacht. Insgesamt 42 Museen und Galerien machen den Abschluss der Woche zum kulturellen Hochgenuss. Los geht's ab 18 Uhr.

© DPA

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0