Neues Video "Notaufnahme" von Moses Pelham: Das sagen die Fans

Frankfurt am Main - Am 6. März 2020 veröffentlicht Moses Pelham (48) sein bislang siebtes Solo-Album "Emuna". Einen ersten Eindruck der heiß erwarteten Platte gibt's ab heute mit dem Track "Notaufnahme". Und was sagen die Fans zum Video?

Im März 2020 kommt Moses Pelhams neues Album. Anschließend geht's auf Tour (Archivbild).
Im März 2020 kommt Moses Pelhams neues Album. Anschließend geht's auf Tour (Archivbild).  © dpa/Rolf Vennenbernd

Moses hatte ja bereits mit der Vorankündigung des Stücks einige seiner Anhänger erschreckt (TAG24 berichtete). Sah man ihn in der zugehörigen Promo mit geschlossenen Augen auf einer Bahre liegen.

Im vollständigen Video greift er das nun wieder auf. Zu Beginn sieht man, wie das Frankfurter Hip-Hop-Urgestein bewusstlos mit einer Schusswunde aus einem Auto gezogen und in die Titel-gebende Notaufnahme gebracht wird.

Dort rappt Moses dann so aggressiv wie in jüngerer Zeit selten bei ihm gehört zu einem harten Drum-Loop und düster dräuenden Synthie-Sounds seine Zeilen - immer wieder unterbrochen von Szenen, in denen die Ärzte versuchen, sein Leben zu retten.

Zum Schluss geht Moses noch einmal sein Leben durch den Kopf, ehe der Monitor die Flatline zeigt. Harter Tobak, den Pelham mit den Worten "Das hier ist Mucke von: Wenn's hart auf hart kommt" passend einleitet.

Veröffentlicht wurde das Stück in der Nacht auf Freitag um 0 Uhr. Auf Instagram fragt Moses nun den Fan: "Was meinste?"

Moses Pelham rettet den "am Boden liegenden deutschen Hip Hop"

Die Reaktionen sind durch die Bank total positiv. "Für ne 'Notaufnahme' ist das ne ziemliche fette Aufnahme", "super mega geiler Song" oder "So Hammer! Einmal Kraft aus dem vollen. Ich freu mich soooooooooo aufs Album!!", heißt es in den Kommentaren unter anderem.

Und ein Fan schreibt: "Richtig Geil, Moses du hast mal wieder gezeigt, wie es geht und rettest nebenbei auch immer wieder den am Boden liegenden deutschen Hip Hop." Und das nach weit über 30 Jahren im Geschäft. Respekt!

Titelfoto: Bild-Montage: YouTube/3pTV

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0