Mit diesen Top-Events kommt am Samstag keine Langeweile auf

Die Adventszeit hat begonnen: Wir haben diverse Spitzen-Events in Frankfurt und Rhein-Main für Euch zusammengestellt.

Drei Weihnachtsmärkte in Frankfurt

Frankfurt - Der Weihnachtsmarkt auf dem Römerberg hat schon am Montag begonnen. Doch nicht nur in der City ist an diesem ersten Adventswochenende etwas los. Im Stadtteil Preungesheim wird am Samstag und Sonntag ein schwedischer Weihnachtsmarkt veranstaltet. Der Weihnachtsmarkt in Frankfurt-Höchst findet an diesem Wochenende ebenfalls statt.

© ©#visitfrankfurt, Foto: Holger Ullmann

Großes Stadtgeläute in der Bankenstadt

Frankfurt - Am Samstag ist einer von nur vier Terminen im Jahr, zu denen das "Große Stadtgeläute" erklingt. Von 16.30 Uhr bis 17 Uhr lassen zehn Kirchen ihre Glocken aufeinander abgestimmt läuten. Besonders beeindruckend sind dabei die Glocken des Kaiserdoms.

© dpa/Oliver Berg

LGBT & Friends Party im Schlachthof

Wiesbaden - Partys gibts an diesem Samstag im Rhein-Main-Gebiet wie Sand am Meer. Eine echte Besonderheit aber ist der Event, der heute ab 23 Uhr im Kesselhaus des Wiesbadener Schlachthofs veranstaltet wird. Bei "Let's go Queer!" feiern Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender- und Queer-Personen sowie ihre Freunde bis in den Morgen.

© dpa/Göran Gehlen

Feuer- und Licht-Kunst in Bad Nauheim

Bad Nauheim - Eine leuchtende Innenstadt sowie Show-Einlagen mit spektakulären Feuer- und Licht-Nummern erwarten Euch heute Abend in Bad Nauheim. Zudem sind die Geschäfte bei "Bad Nauheim leuchtet" bis 22 Uhr geöffnet. Also wie wärs mit einem verträumten Abendbummel durch die idyllische Kurstadt?

© dpa/Rainer Jensen

Titelfoto: ©#visitfrankfurt, Foto: Holger Ullmann


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0