Am Sonntag lieber in ferne Fantasie-Welten abtauchen oder Vor-Weihnachts-Feeling?

An kalten Tagen ist nichts los?! Falsch gedacht! In Frankfurt und Umgebung gibt es immer was zu erleben. Was genau? Das erfahrt ihr in unseren Event-Tipps für einen gelungenen Wochenausklang.

ROLLENSPIELE?! NEIN, NICHT DAS WAS IHR DENKT!

Dreieich - Ein Event, auf den wir in unseren Samstagstipps bereits hingewiesen haben, sorgt auch am Sonntag noch für spannende Unterhaltung: Bei der "28. DreieichCon" im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen sind alle Fans der beliebten Pen & Paper-Rollenspiele bis 18 Uhr an der richtigen Adresse.

© 123RF

OH TANNENBAUM!

Frankfurt - Zwar ist es noch ein wenig hin, bis der traditionelle Frankfurter Weihnachtsmarkt am Römer seine Pforten öffnet, doch auf Glühwein und typische Verkaufsstände müsst ihr trotzdem noch nicht verzichten. Das Beste daran - es gibt auch noch einen Skyline-Blick obendrauf! Denn auf der Dachterrasse des Parkhauses an der Konstablerwache steigt ab 14 Uhr "Hüttengaudi und CityXMAS". Prost!

© Screenshot Facebook Cityxmas

DA BLEIBT KEIN AUGE TROCKEN

Hanau - Wer Til Schweigers Film "Honig im Kopf" mit Comedy-Legende Dieter Hallervorden und Schweiger-Tochter Emma bereits verehrt und dabei eventuell auch das ein oder andere Tränchen verdrückt hat, kann heute um 17 Uhr im Comoedienhaus Wilhelmsbad in den Genuss der Schauspiel-Inszenierung von Florian Battermann kommen. Tickets gibt es hier.

© dpa/Daniel Bockwoldt

KNALLHARTE ACTION AUF DEM EIS

Frankfurt - Wer am Abend nicht ohne ein wenig Action ins Bett gehen möchte, der macht am besten einen Abstecher in die Frankfurter Eissporthalle und supportet die Löwen Frankfurt bei ihrem Duell mit dem EHC Freiburg. Für die Löwen geht es immerhin darum, Tabellenplatz zwei in der DEL2 zu festigen.

© DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0