Heute Mega-Demonstration in Frankfurt: Zahlreiche Verkehrsbehinderungen 4.231
Deutsche wollen zu Nazi-Veranstaltung nach Bulgarien fliegen, doch werden gestoppt Top
Angst vor Coronavirus: China-Rückkehrer mit Steinen und Eisenstangen angegriffen Neu
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion Anzeige
Sprengkörper vor KZ-Gedenkstätte: Polizei glaubt zu wissen, worum es sich handelt Neu
4.231

Heute Mega-Demonstration in Frankfurt: Zahlreiche Verkehrsbehinderungen

Verkehrsbeschränkungen wegen drei Demonstrationen in Frankfurt am Samstag

Am Samstag kommt es wegen drei Demonstrationen mit bis zu 37.000 Teilnehmern zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in Frankfurt.

Frankfurt - Der Verkehr in der Innenstadt der Mainmetropole wird am heutigen Samstag wegen gleich drei Demonstrationen in großen Teilen lahmgelegt. Zu einer der Aktionen werden bis zu 30.000 Demonstranten erwartet.

Ein Teil der Kurden versammelte sich ab 10 Uhr auf dem Opernplatz in Frankfurt.
Ein Teil der Kurden versammelte sich ab 10 Uhr auf dem Opernplatz in Frankfurt.

Der Hintergrund der Mega-Demonstration am Samstag in Frankfurt ist das kurdische Neujahrsfest "Newroz“ (TAG24 berichtete).

Hierzu findet die bundesweit zentrale Demonstration und Kundgebung statt. Teilnehmer aus ganz Deutschland werden erwartet.

Die Kurden wollten sich von 10 Uhr an versammeln und in zwei Demonstrationszügen durch Frankfurt ziehen. Die Abschlusskundgebung soll auf dem Rebstockgelände stattfinden.

Zu der Veranstaltung hat die Demokratische Föderation der Gesellschaften Kurdistans (KAWA) aufgerufen. "Newroz" ist das wichtigste kurdische Fest. Die Veranstaltung soll auch eine Demonstration für Frieden und Demokratie im Mittleren Osten sein.

Zudem finden am Samstag noch zwei weitere Demonstrationen in Frankfurt statt. Um 13 Uhr beginnt eine Demo gegen "den Rechtsruck in Staat und Gesellschaft", um 14 Uhr eine Kundgebung mit Protestzug unter dem Motto "Rette dein Internet" gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform.

Bis zu 37.000 Demonstranten am Samstag in Frankfurt

Die Polizei rechnet mit insgesamt bis zu 37.000 Teilnehmern bei den drei Veranstaltungen und wird mit einem Großaufgebot vor Ort sein.

Wie schon im Vorfeld mitgeteilt wurde, müssen sich die Frankfurter auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Dies beträfe den kompletten oberirdischen Verkehr, also auch Busse und Straßenbahnen.

U-Bahnen und S-Bahnen werden jedoch nicht betroffen sein.

Kurden tanzen auf dem Opernplatz

Update, 10.35 Uhr: Die Versammlung eines Teils der Kurden auf dem Opernplatz hat begonnen. Auch nach 10 Uhr trafen noch Teilnehmer ein, einige davon sogar in einem Reisebus.

Die Stimmung war gut, es wurde Musik gespielt und getanzt. Die Polizei war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort.

Straßenbahnen und Busse verkehren nur eingeschränkt

Die Stimmung auf dem Opernplatz war ausgelassen, es wurde sogar getanzt.
Die Stimmung auf dem Opernplatz war ausgelassen, es wurde sogar getanzt.

Update, 12 Uhr: Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) hat die Informationen zu den Verkehrsbehinderungen in Frankfurt am heutigen Samstag in einer Mitteilung zusammengefasst.

Darin heißt es wörtlich, dass "zwischen Gallus, Bockenheim, Nordend, Ostend und dem Main von etwa 9 Uhr bis 20 Uhr keine Tram- und Buslinien fahren, wobei die Unterbrechungen im Westen der Stadt voraussichtlich schon gegen 16 Uhr aufgehoben werden können. Die sieben Straßenbahnlinien 11, 12, 14, 16, 17, 18 und 21, die neun Buslinien 30, 32, 34, 36, 46, 50, 52, 64 und 75 sowie der Ebbelwei-Express verkehren eingeschränkt oder werden ganz eingestellt."

Die Polizei in Frankfurt teilte unterdessen über den Kurznachrichtendienst Twitter mit, dass die beiden Demonstrationszüge der Kurden sich inzwischen in Bewegung gesetzt haben.

Etwa 15.000 Kurden demonstrieren in Frankfurt

Update, 12.45 Uhr: Die Zahl der demonstrierenden Kurden blieb deutlich unter den Erwarteten 30.000 Teilnehmern.

Dennoch ist die Anzahl der "Newroz"-Demonstranten mit etwa 15.000 noch sehr beachtlich.

Polizei stößt bei Buskontrolle auf Waffen

Update, 13.55 Uhr: Bei einer Buskontrolle stieß die Polizei auf bewaffnete Personen, die auf dem Weg zu der kurdischen Demonstration in Frankfurt waren.

Wie über den Kurznachrichtendienst Twitter mitgeteilt wurde, stießen die Beamten auf "mehrere Klappmesser, mehrere Bengalo-Fackeln" sowie einen Elektro-Teaser und ein Tierabwehrspray.

Außerdem wurden verbotene Plakate des in der Türkei inhaftierten PKK-Anführers Öcalan sichergestellt. Den Businsassen wurde das betreten der Stadt Frankfurt untersagt.

Die Polizei zählte etwa 15.000 kurdische Demonstranten in Frankfurt.
Die Polizei zählte etwa 15.000 kurdische Demonstranten in Frankfurt.

Fotos: TAG24/Florian Gürtler, dpa/Frank Rumpenhorst

Ausnahmezustand bis Samstag bei MEDIMAX Schwentinental Das ist der Grund! 3.114 Anzeige
"Was zum Teufel war denn da los?" Trump lästert über Oscar-Gewinnerfilm "Parasite" Neu
Justiz-Krimi um tote Kalinka: Stiefvater in Frankreich aus Haft entlassen Neu
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 4.584 Anzeige
Radfahrer begeht Unfallflucht: Er dürfte leicht zu erkennen sein Neu
Ist das süß! Rostocker Zoo freut sich über Nachwuchs bei Orang-Utans Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 3.354 Anzeige
Mystery in Ego-Sicht: "The Suicide of Rachel Foster" ab sofort auf Steam Neu
13 Kaninchen in Laubsack gerettet: So geht es den Tieren jetzt Neu
Hier bekommt ihr drei Tage hohe Rabatte auf alle frei geplanten Küchen 3.044 Anzeige
Coronavirus im Ticker: 118 Tote innerhalb eines Tages Neu Update
Hanau-Killer Tobias R. hatte "schwere psychotische Krankheit" Neu
Alle Ortsschilder in Gemeinde geklaut: Bürgermeister reagiert mit witziger Aktion Neu
Für nur einen Tag sind hier alle Artikel ganze 30% günstiger! 6.597 Anzeige
Vom Graben in den Dachstuhl: Autounfall endet mit einem Schwerverletzten Neu
Gelandet! Rückkehrer aus Coronavirus-Gebiet in Stuttgart Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.040 Anzeige
Nach tödlichen Schüssen vor Tempodrom: Pistolen bei Trauerfeier sichergestellt! Neu
Schock für die Clooneys: 14-Millionen-Anwesen überschwemmt Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.408 Anzeige
Weltkriegsbombe an Zweitliga-Stadion gefunden: Entschärfung erfolgreich Neu
HSV gegen St. Pauli: Wer holt sich im Derby die Vormachtstellung? Neu
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 4.410 Anzeige
Kölner OB Reker: AfD ist ein Fall für den Verfassungsschutz Neu
Nächstes Prügeldrama bei GZSZ? Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 3.504 Anzeige
Fußball oder Hollywood? So amüsant verhöhnt Ajax-Profi die Schauspielerei seines Gegners! Neu
Stereoact macht Nummer-1-Hit mit Gott: "Wir werden Karel niemals vergessen" Neu
"Dann habe ich die ganzen Leichen gesehen!" Schockierender Bericht aus Hanau 1.630
Junge (7) rennt auf Straße und wird überrollt! 3.602
Meinung zu Hanau: Befriedet die Gesellschaft, denn rechter Hass tötet! 1.330
IHK über Berliner Mietendeckel: "Größte Fehlentscheidung in dieser Legislaturperiode" 130
17-Jährige kommt nach Hause und kann nicht glauben, was sie in ihrer Küche sieht 2.355
50.000 Ecstasy-Tabletten! Zoll gelingt Schlag gegen den Drogenschmuggel 1.431
Traumpaar erobert das Netz: Hunde-Welpe und Taube sind die dicksten Kumpels 1.611
Oha! Mit wem knutscht Pop-Titan Dieter Bohlen denn hier fremd? 2.296
Liebes-Pause bei Bayern-Star: Bei diesem Fanliebling kriselt's 2.073
Tesla darf weiter roden: Umweltschützer wollen Bäume besetzen 992
Er gilt als gefährlich: Hat Nils E. seinen Großvater getötet? 2.197
Vater gibt vor Gericht zu, seine Familie ohne Grund ermordet zu haben 2.457
Rührend: Oscar-Gewinner rettet Kälbchen und seine Mama vor dem Tod 746
Kind wird gemobbt und will sterben, dann steht die Welt plötzlich hinter ihm! 9.305
Keine Bundesliga für Streaming-Dienste? Klares Signal von Vereins-Boss! 288
13-Meter-Yacht in Flammen: Großeinsatz der Feuerwehr am Freitagmorgen 2.803 Update
RB Leipzigs Forsberg "wie Scheiße" behandelt? Emil dankt seiner Frau Shanga 2.694
"Schämt euch!": Comedian Michael Mittermeier mit ernster Botschaft 4.911
HSV-Profi Jatta bricht sein Schweigen: "Ich wurde öffentlich an den Pranger gestellt!" 972
Warum diese Pinguine jetzt zum Hörtest müssen! 385
Taxifahrer übersieht Polizeiwagen : Drei Verletzte 2.975
Kreatur am Strand angeschwemmt: Was ist das? 16.806
Sie ist die Neue bei GZSZ! Verdreht sie Philip den Kopf? 9.262
Hanau, der Lübcke-Mord und mehr: Ist Hessen ein Hotspot für rechtsextremen Terror? 748
Torkelnd in die Gleise gefallen? Frau von Zug überrollt 4.403
Michael Wendler: Darum habe ich Laura von Let's Dance abgeraten 4.276