Dieser süße Lockenkopf ist heute eine bekannte TV-Moderatorin

Frankfurt am Main - Na, habt Ihr sie erkannt? Der süße Lockenkopf ist tatsächlich die Frankfurter TV-Moderatorin Sonya Kraus (46)!

Bei der Suche nach Lichterketten im Keller ist Sonya Kraus das alte Foto-Album in die Hände gefallen (Archivbild).
Bei der Suche nach Lichterketten im Keller ist Sonya Kraus das alte Foto-Album in die Hände gefallen (Archivbild).  © dpa/Jens Kalaene

"Kleine Krauskopf-Krausi", schreibt sie zu dem Foto, das sie auf Instagram gepostet hat. Und sie erklärt ihren vielen Fans auch, wie sie auf das Foto gestoßen ist.

"Bin in Keller auf der Suche nach Lichterketten über ein altes Album gestolpert", schreibt Sonya.

Ein schöner Fund, das finden auch ihre Fans. Die fragen sich allerdings, warum die kleine Sonya so einen großen Fisch in den Armen hält.

"Yes! Moby-Dick gefangen" oder "Der Start meiner Sushi-Liebe", reagiert die Blondine schlagfertig auf die Fragen und erklärt schließlich: "War wohl ein Italien-Urlaub und ich durfte das seltsame 'Ding' mal anfassen."

Andere Follower wollen dagegen wissen, wohin denn eigentlich Sonyas Locken verschwunden sind.

Ein offenbar alter Bekannter weiß zumindest: "Während der Schulzeit hattest du doch auch noch Löckchen." "Die hab ich immer noch. Aber jetzt wird gebügelt", schreibt Sonya über ihre nunmehr glatten Haare.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0