"Stück Sch****" und "gütigster Mensch": Schwesta Ewa redet Klartext

Düsseldorf/Frankfurt am Main - Liebende Mama und Skandal-Rapperin mit Bordell- und Knast-Erfahrung: Schwesta Ewa (35) hat echt total unterschiedliche Facetten. Sie selbst scheint damit aber überhaupt keine Probleme zu haben.

Mal hart, mal weich: Schwesta Ewa hat mit ihren unterschiedlichen Facetten keine Probleme.
Mal hart, mal weich: Schwesta Ewa hat mit ihren unterschiedlichen Facetten keine Probleme.  © Montage: Instagram/Schwesta Ewa

Nach ein paar fotofreien Tagen, in denen Ewa vor allem ihre Story bespielte, hat sie jetzt mal wieder zwei neue Bilder auf Instagram gepostet. Auf denen blinzelt sie verträumt in den Abendhimmel.

Dazu schreibt sie: "Nicht jeder bekommt die gleiche Version von mir... Einer kann dir erzählen, dass ich ein abgewichstes Stück Scheiße bin, der andere wird dir wiederum sagen, dass ich der gütigste Mensch bin, den er jemals kennengelernt hat." Und Ewa fordert ihre Follower auf "Glaube bitte beiden Seiten!!!" und kündigt an: "Ich handel entsprechend."

Ehrliche Worte, die zeigen: Die Rapperin nimmt nie ein Blatt vor den Mund und sagt, was sie denkt. Das finden auch ihre Fans. "Jeder Mensch bekommt die entsprechende Seite von dir zu sehen, wie sie auch zu dir sind", lautet ein Kommentar.

Ein anderer Follower findet zurecht: "Vergeude nicht die Zeit mit Menschen, die dir nicht guttun, und erst recht, vergeude sie nicht mit unnötigen Diskussionen. Dafür ist die Zeit zu kostbar und kurz."

Titelfoto: Montage: Instagram/Schwesta Ewa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0