Tankschiff nähert sich Ruderboot auf dem Main, kurz darauf wird es für vier Menschen kritisch

Frankfurt am Main - Die Besatzung eines gekenterten Ruderbootes ist von der Feuerwehr aus dem Main gerettet worden.

Ein vorbeifahrendes Tankschiff sorgte dafür, dass das Boot mit Wasser volllief (Symbolbild).
Ein vorbeifahrendes Tankschiff sorgte dafür, dass das Boot mit Wasser volllief (Symbolbild).  © DPA

Das Boot war am Montag in Frankfurt mit Wasser vollgelaufen, als ein Tankschiff an ihm vorbeifuhr und hohe Wellen erzeugte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Daraufhin schlug das mit einer Steuerfrau und drei Ruderern besetzte Boot um. Die Besatzung eines Rettungsbootes der Feuerwehr hatte den Vorfall glücklicherweise beobachtet und brachte die vier Ruderer an Land.

Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Die vierköpfige Ruderboot-Besatzung war am Montag auf dem Main unterwegs (Symbolbild).
Die vierköpfige Ruderboot-Besatzung war am Montag auf dem Main unterwegs (Symbolbild).  © DPA

Mehr zum Thema Frankfurt am Main:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0