Schwerer Unfall auf A3 bei Frankfurt: Polizistin unter den Verletzten

Frankfurt am Main - Es war ein Crash, der bei den Ermittler noch viele Fragen aufwirft. Bei einem Unfall mit einem Polizeiauto auf der Autobahn 3 nahe Frankfurt sind drei Menschen verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich auf dem Standstreifen der Autobahn 3 bei Frankfurt (Symbolbild).
Der Unfall ereignete sich auf dem Standstreifen der Autobahn 3 bei Frankfurt (Symbolbild).  © DPA

Der Polizeiwagen habe am Dienstag mit eingeschaltetem Blaulicht hinter einem Pannenfahrzeug auf dem Standstreifen gestanden, teilte die Polizei mit.

Ein Kleintransporter schleuderte aus bislang unbekannten Gründen gegen das Polizeiauto, das daraufhin auf das Pannenfahrzeug geschoben wurde. Dabei wurden eine Polizistin, der Transporterfahrer und der Fahrer des Pannenwagens verletzt.

Über die Schwere der Verletzungen teilte die Polizei nichts mit.

Eine Polizistin wurde bei dem Auffahrunfall verletzt (Symbolbild).
Eine Polizistin wurde bei dem Auffahrunfall verletzt (Symbolbild).  © 123RF

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0