Wow!!! Sonya Kraus postet super-scharfes Heimwerker-Foto

Frankfurt am Main - Schon über zwanzig Jahren ist Moderatorin Sonya Kraus (46) in ganz unterschiedlichen Formaten und auf verschiedenen Sender im TV zu sehen. So richtig bekannt wurde sie bei ProSieben mit "talk talk talk" und "Do It Yourself - S.O.S.". Auf die Heimwerker-Sendung blickt Sonya jetzt auf Instagram mit einem sexy Foto zurück.

Von 2003 bis 2006 moderierte Sonya Kraus die Heimwerker-Sendung "Do It Yourself - S.O.S." auf ProSieben.
Von 2003 bis 2006 moderierte Sonya Kraus die Heimwerker-Sendung "Do It Yourself - S.O.S." auf ProSieben.  © dpa/Jens Kalaene

Auf dem Bild sieht man die Blondine mit schwarzem Bikini, Lederstiefeln und einem prall gefüllten Werkzeug-Gürtel.

"Manche mögen Tupper-Partys. Ich stehe auf Abriss-Partys mit Vorschlaghammer", wird Sonya zudem auf dem Foto zitiert.

Das Bild stammt von Profi-Fotograf Stephan Pick und gehört zu einem Artikel aus dem 2008 eingestellten Lifestyle-Magazin "MAX".

"Natürlich habe ich meine Hütte immer nur im Bikini renoviert", scherzt Sonya über das Bild, das irgendwann Mitte der 00er Jahre entstanden ist.

Von 2003 bis 2006 wurde die Sendung "Do It Yourself - S.O.S.", die abwechselt von Sonya, Charlotte Würdig und Sylvia Bommes moderiert wurde, ausgestrahlt.

Das scharfe Foto kommt natürlich bei Sonyas Fans blendend an. "Wow... Na solche Handwerker hat man gerne im Haus", heißt es da zum Beispiel in den Kommentaren.

Ein anderer Fan versucht, Heimwerkerin Sonya mit einem "unlösbaren" Problem zu sich nach Hause zu locken: "Ähm … bei mir müsste eine Glühbirne ausgewechselt werden … könntest du da auch mal SO vorbeikommen. Bin völlig überfordert damit. :-D".

Titelfoto: Bild-Montage: Sonya Kraus/Instagram, pickfotografi

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0