Schwangere Frau droht mit Bombenanschlag in Krankenhaus!

Dünkirchen/Frankreich - Eine Frau droht im französischen Dünkirchen in einem Krankenhaus offenbar mit einem Bombenanschlag.

Eine Frau droht in einem französischen Krankenhaus mit einem Bombenanschlag.
Eine Frau droht in einem französischen Krankenhaus mit einem Bombenanschlag.

Wie mehrere französische Medien berichten, drohte die Frau am Mittwochmittag mit einem Bombenanschlag.

Die Frau soll gegen 11 Uhr damit gedroht haben, sich in die Luft zu sprengen. Nach Angaben von "La Voix du Nord" sei sie mit mehreren Koffern in die Notaufnahme gekommen und habe dort gedroht, Bomben hochgehen zu lassen, die sich in den Gepäckstücken befinden würden.

Daraufhin sei sofort der Alarm ausgelöst wurden, Einsatzkräfte eilten in das Krankenhaus.

Rund eineinhalb Stunden später, gegen 12.30 Uhr, sei die Situation aber unter Kontrolle, die Frau sei von der Anti-Terror-Einheit der französischen Behörden festgenommen worden.

Mehr zum Thema Terror:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0