Video sorgt für heftige Diskussionen: Schwarzfahrer wird brutal aus S-Bahn gezerrt

Top

Meteorologen warnen: Jetzt rollen Gewitter und Starkregen auf uns zu

Top

Horror-Nachricht: Helena Fürst hat ihr Baby verloren!

Top

Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt mit Babybauch

Neu
1.147

Nach dem Terror: Ab heute Abend soll im Bataclan wieder das Leben gefeiert werden

Vor fast genau einem Jahr erschütterte der Terror Paris. Im Bataclan kamen 90 Menschen grauenhaft ums Leben. Heute Abend spielt Sting zur Wiedereröffnung des Clubs. Auch Angehörige der Opfer werden erwartet. 
Ermittler am Morgen nach dem schlimmen Terroranschlag vor dem Club "Bataclan" in Paris. 
Ermittler am Morgen nach dem schlimmen Terroranschlag vor dem Club "Bataclan" in Paris. 

Paris - Ein Jahr nach den Pariser Terroranschlägen beginnt das "Bataclan" neu. Mit einem Konzert des britischen Rocksängers Sting wird der Musikclub am Samstagabend wiedereröffnet. 

Der Termin am Abend vor dem ersten Jahrestag der Islamisten-Attacke ist auch ein Bekenntnis. Ziel der umfassenden Renovierung sei es gewesen, dem Saal seine Seele wiederzugeben, sagte Jérôme Langlet, der Chef des Unternehmens, dem das Bataclan gehört.

Mit dem Konzert solle zum einen an die Opfer erinnert werden, erklärte Sting vorab. Zum anderen gehe es aber darum, «das Leben und die Musik zu feiern, für die dieses historische Theater steht».

Drei Islamisten mit Sturmgewehren und Sprengstoffgürteln waren am 13. November 2015 in das "Bataclan" eingedrungen und hatten 90 Menschen ermordet. Zeitgleich verübten zwei weitere Terrorkommandos Anschläge auf Pariser Bars und am Stade de France.

Nach den Anschlägen hatten viele Menschen Kerzen und Blumen in Gedenken an die Opfer der Anschläge niedergelegt. 
Nach den Anschlägen hatten viele Menschen Kerzen und Blumen in Gedenken an die Opfer der Anschläge niedergelegt. 

Zu dem Konzert werden auch Angehörige von Opfern erwartet. Etwa 1000 der rund 1500 Plätze gingen in den freien Verkauf und waren nach weniger als einer halben Stunde ausverkauft. Sting spielt ohne Gage, die Einnahmen gehen an zwei Opfer-Verbände.

Das "Bataclan"-Team legte Wert darauf, bereits vor dem 13. November wieder zu öffnen, wie Co-Chef Jules Frutos dem Sender France Bleu sagte. "Ich wollte wirklich, dass es dort vorher Musik gibt." Die monatelangen Renovierungsarbeiten wurden gerade rechtzeitig fertig. "Es ist das gleiche Bataclan, aber wir haben alles geändert", erklärte Jérôme Langlet.

Am Jahrestag der Anschläge sind am Sonntagvormittag Gedenkfeiern an den verschiedenen Anschlagsorten geplant, an denen auch Präsident François Hollande und Bürgermeisterin Anne Hidalgo teilnehmen. Dabei werden Gedenktafeln enthüllt, die an die insgesamt 130 Getöteten erinnern. Reden sind nicht geplant - die Verantwortlichen hatten sich in Abstimmung mit Opferverbänden für möglichst nüchterne Veranstaltungen entschieden.

Den Auftakt zu diesem Gedenkwochenende gab am Freitag bereits eine Schweigeminute im Stade de France. Das französische Fußballteam spielte dort in der WM-Qualifikation gegen Schweden. Ursprünglich war das Match von der FIFA sogar auf den Jahrestag terminiert worden, der französische Fußballverband hatte aus Respekt vor den Opfern aber eine Vorverlegung erbeten. 

Vor dem Match, das Frankreich mit 2:1 für sich entschied, hielten die Zuschauer kurz inne und gedachten der Opfer.

Sting wird am Sonnabend im Bataclan spielen und den Club damit neu eröffnen. 
Sting wird am Sonnabend im Bataclan spielen und den Club damit neu eröffnen. 

Fotos: DPA

Feuerwehr-Chef: Warnschuss aus London ernstnehmen!

Neu

Sägewerk komplett in Flammen: Mindestens 1,5 Millionen Euro Schaden

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.135
Anzeige

Oben-Ohne und Glitzer: Dieser Trend wird vor allem den Männern gefallen

Neu

Aufgebauschte Berichterstattung? Berliner Polizei bezieht Stellung zu Party-Vorwürfen

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.368
Anzeige

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A38

Neu

Ritter Sport mit Fleischbällchen?! Was haben die sich denn dabei gedacht?

Neu

Feuerdrama! Haus von Big Bang Theory-Star komplett abgebrannt

Neu

Sie bereute es, Lotto-Millionärin zu sein. Jetzt liegt sie im Krankenhaus

Neu

Mit Kopfnuss schwer verletzt: Ladendieb attackiert Polizisten

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.499
Anzeige

Bedroht und bespuckt: Schülerfahrt nach Polen endet mit Fremdenhass

Neu

Er missbrauchte und tötete Kinder: Kommt der Täter in Sicherungsverwahrung?

Neu

Du bist Schlaflos? Schau Dir das an!

Anzeige

Tonnenschwere Beton-Teile stürzen von Autobahnbrücke in die Tiefe

4.078

Leipziger Studie: So ticken AfD-Wähler wirklich!

2.696

Sechs Festnahmen bei europaweiter Antiterror-Aktion gegen IS

782

Panik unter Passagieren: U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel!

729

Putschversuch? Helikopter will Granaten über Gerichtshof abwerfen

2.050

"Gesetz zur Hilfe von Reichen": Trump schröpft seine Kernwähler

1.073

Schock! Millenium-Schauspieler Michael Nyqvist tot!

4.489

Identität von Leiche auf Autobahn-Rastplatz geklärt

5.078

Chaos am Flughafen: Frau wirft Münzen in Triebwerk, weil sie abergläubisch ist

2.269

Machen wir uns als WhatsApp-Nutzer jetzt alle strafbar?

8.555

Juwelendiebe bauen Crash mit Fluchtwagen: Zwei Täter verschwunden

938

Verheerender Brand zerstört komplette Flüchtlingsunterkunft

5.807

Polizeipräsident hat auch Verständnis für Skandal-Party seiner Polizisten

2.237

Neue Regeln für Vermittlung von Sex-Jobs

2.332

Brexit: Wird Hering bald unbezahlbar?

1.334

Experten warnen: Künstliche Fingernägel können krank machen!

1.557

Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

7.204

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

4.804

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

430

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

5.897

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

9.876

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

2.746

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

4.998
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

15.153

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

5.479

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

5.035

Unbekannte randalieren auf Friedhof

464

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

14.517

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

275

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

4.680

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

139

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

13.709

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

344

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

129

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

12.894

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

2.321

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

6.802

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

4.003

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

5.182

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

5.798