In sexy Pose: Energy Sachsens Julian rettet Co-Moderatorin Franzi vor fiesem Shitstorm

Leipzig - Energy-Sachsen-Moderatorin Franziska Mühlhause versorgt ihre Instagram-Follower regelmäßig mit persönlichen und teils sogar verführerischen Aufnahmen. Ihr letzter Schnappschuss hatte allerdings durchaus Shitstorm-Potenzial, wäre da nicht ihr Co-Moderator Julian Mengler.

Mit der Reaktion ihres Co-Moderators auf diesen sexy Schnappschuss hatte Franzi Mühlhause mit Sicherheit nicht gerechnet.
Mit der Reaktion ihres Co-Moderators auf diesen sexy Schnappschuss hatte Franzi Mühlhause mit Sicherheit nicht gerechnet.  © Screenshot/instagram.com/julian_energy/, instagram

Franzi hatte ein Bild von sich gepostet und damit die heftige diskutierte Twerk-Frage von Martin Solveig an Ana Hederberg kommentiert. Auf dem Schnappschuss zu sehen: Die Radio-Moderatorin in Twerk-Pose, bekleidet nur mit einem Top.

Dazu schrieb sie: "Also wenn Martin Solveig mich gefragt hätte, ob ich twerken kann, hätt ich gesagt 'nee. Sorry. But Beer drinking', gelacht hätt ich auch, high Five mit ihm gemacht und dann wäre die Sache erledigt gewesen. Das hat nix mit Sexismus zu tun. Also für mich." Dieses Bild allerdings schon, so Franzi. "Ich wappne mich schon jetzt mit meinem Feminismusschild und sage: Ich bin bereit. Go with the Flow!"

Mit der Reaktion ihres Co-Moderators hatte sie dabei höchstwahrscheinlich nicht gerechnet. Statt den Feminismus-Köder zu schlucken, postete Julian Mengler ein Foto in der selben Pose, ebenfalls nur mit einem Tanktop bekleidet. "Franzi, ich konnte nicht anders. Zufällig haben wir quasi identisch auf der Couch gelegen", schrieb er wiederum dazu.

Gibt es eine elegantere Art, einen Shitstorm abzuwenden? Wahrscheinlich nicht. Die Kommentare unter beiden Fotos sprechen jedenfalls eine eindeutige Sprache, denn von bösen Tönen ist da kaum eine Spur.

Radiosender Energy nutzte die Aufnahmen übrigens gleich, um daraus ein Battle zu machen. Also, wem steht's besser: Franzi oder Julian?


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0