Frau gewinnt an einem Tag gleich 30 Mal im Lotto

Virginia - Ist das noch Glück oder schon eine Stufe höher? Deborah Brown aus dem US-Bundesstaat Virginia gewann an einem Tag 30 mal im Lotto, weil sie immer die gleiche Zahlenkombination wählte.

Die richtige Zahlenkombination hatte die US-Amerikanerin beim Lottospielen erwischt.
Die richtige Zahlenkombination hatte die US-Amerikanerin beim Lottospielen erwischt.  © dpa (Symbolbild)

Irgendwie hatte die US-Amerikanerin am 11. Februar diesen Jahren so ein Gefühl, weshalb sie an einer Tankstelle im Ort 20 Pick-4-Tickets der Kombination 1-0-3-1 kaufte.

Später am Tag orderte sie 10 Tickets mit denselben Nummern und wurde für ihren Mut belohnt.

Jedes einzelne Los erzielte den Maximal-Gewinn von 5000 US-Dollar. Insgesamt hatte sich Deborah Brown auf diese Weise etwa 150.000 US-Dollar (umgerechnet mehr als 133.000 Euro) erspielt.

Was für ein Glück für die Siegerin, standen ihre Gewinnchancen doch laut zuständiger Lotto-Agentur bei circa 10.000 Euro.

Das Ergebnis konnte sie jedoch kaum glauben: "Ich hatte fast einen Herzinfarkt", sagte Brown gegenüber NBC.

Große Pläne, was sie mit dem Geld anstellen möchte, hat die überraschte Gewinnerin noch nicht gefasst. Sie zieht jedoch in Erwägung, ihr Haus zu renovieren.

Glücklich präsentiert sie ihren Gewinnschein.
Glücklich präsentiert sie ihren Gewinnschein.  © Facebook Screenshot Deborah Brown

Mehr zum Thema Lotto:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0