Frau nach Fenstersturz schwer verletzt

Leipzig - Am Dienstagmorgen kam es in Grimma-Süd zu einem Rettungseinsatz in der Stecknadelallee. Dort war eine Frau durch einen Sturz schwer verletzt worden.

Die Frau war aus großer Höhe aus dem Fenster gestürzt.
Die Frau war aus großer Höhe aus dem Fenster gestürzt.  © Medienportal Grimma

Medienberichten zufolge soll die Frau regungslos auf dem Vordach eines Mehrfamilienhauses gelegen haben. Augenscheinlich war sie aus einem Fenster in den oberen Etagen des Hauses gefallen.

Sie wurde intensivmedizinisch betreut und durch die Kameraden der Feuerwehr mit der Drehleiter vom Dach gerettet. Ein Rettungshubschrauber brachte sie zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

Ob es sich hierbei um einen Unfall oder suizidale Absicht handelt, ist bisher unklar.

Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in ein Krankenhaus.
Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in ein Krankenhaus.  © Medienportal Grimma

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0