Frau verlost ihre Millionen-Villa: Was die Teilnehmer tun müssen, ist kurios

Millarville (Alberta, Kanada) - Ihr wolltet schon immer in einer eigenen luxuriösen Villa wohnen? Dieser Traum könnte bald Wirklichkeit werden, denn eine Dame aus dem malerischen Ort Millarville in Kanada verlost ihre Traumvilla! Die Teilnehmer des Gewinnspiels müssen allerdings etwas bestimmtes dafür tun ...

Wahnsinn! Diese wunderschöne Villa will Alla Wagner verlosen.
Wahnsinn! Diese wunderschöne Villa will Alla Wagner verlosen.  © Screenshot/Facebook/Write al letter, win a house

Unglaublich, aber wahr: Alla Wagner will ihre über 400 Quadratmeter große 1,7-Millionen-Dollar-Villa verschenken! Das Einzige was man tun muss, um das Traum-Häuschen zu gewinnen, ist, einen Aufsatz zu schreiben.

Wie die Kanadierin auf ihrer Facebook-Seite "Write a letter, win a house" (zu deutsch: "Schreibe einen Brief, gewinne ein Haus") schreibt, soll der Brief maximal 350 Wörter lang sein. In diesem sollen die Teilnehmer erklären und argumentieren, weshalb ausgerechnet sie die Villa bekommen sollten.

Dabei kommt es vor allem auf Kreativität und Persönlichkeit an. "Ich will, dass jemand Freude an dem Haus hat und es liebt hier zu wohnen und gut in die Nachbarschaft passt", so die ältere Dame.

Der Brief soll ihr Herz berühren. Ob Gedicht oder rührende Geschichte - die 500 besten Briefe kommen ins Finale, aus denen dann der Gewinner hervorgeht. Der Aufsatz kann per E-Mail oder per Post verschickt werden.

Auch die Innenausstattung des Hauses kann sich sehen lassen.
Auch die Innenausstattung des Hauses kann sich sehen lassen.  © Screenshot/Facebook/Write al letter, win a house

Doch wie kam Wagner zu diesem ungewöhnlichen Gewinnspiel? Im vergangenen Jahr verletze sich die ältere Dame schwer am Rücken, sodass sie nur noch schwer Treppen steigen konnte. Die wunderschöne Villa wurde ihr einfach zu groß.

Daraufhin entschied sich die Kanadierin dazu, die Millionen-Hütte zu verkaufen. Doch niemand wollte den Preis von 1,7 Millionen Dollar (umgerechnet 1,5 Millionen Euro) bezahlen. So kam ihr die Idee mit dem verrückten Gewinnspiel.

Jeder, der teilnehmen möchte, muss im Voraus eine Gebühr von 25 Dollar (umgerechnet 16,43 Euro) bezahlen. So möchte die Kanadierin versuchen, auf den Kaufpreis zu kommen.

Mehr Informationen zur Bewerbung und dem verrückten Gewinnspiel erfahrt Ihr hier.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Write al letter, win a house

Mehr zum Thema Facebook:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0